fbpx

Los Angeles Rams | Clay Matthews fällt mit Kieferbruch aus Los Angeles Rams

Werbung
image_pdfimage_print

Die Los Angeles Rams werden voraussichtlich für etwa einen Monat auf Linebacker Clay Matthews verzichten müssen.

Der 33-Jährige brach sich beim Thursday-Night-Game gegen die Seattle Seahawks den Kiefer. Er wird damit wohl mindestens die nächsten 3 Spiele verpassen und soll nach der Bye-Week (9) am 10. Spieltag wieder spielbereit sein.

Matthews kam erst vor der Saison zu den Rams. Er startete alle 5 Spiele und erzielte 6 Sacks, 2 erzwungene Fumbles und 19 Tackles.

 

Seine ersten 10 NFL-Seasons verbrachte er bei den Green Bay Packers, die ihn 2009 in der 1. Runde (#26) drafteten. In 148 Spielen kommt Matthews auf 501 Tackles, 89.5 Sacks, 41 verteidigte Pässe, 6 Interceptions und 2 Touchdowns. Er wurde 6-mal in den Pro Bowl gewählt und 3-mal als All-Pro ausgezeichnet. Mit den Packers gewann er Super Bowl XLV.

Mike Morbeck
Mehr:  Flacco unterschreibt bei den Jets
Werbung

Related Posts

Kommentieren