>> Unsere MOCK DRAFTS << | >> Alles zum NFL Draft 2021 <<
ARLINGTON, TX - DECEMBER 29: Dallas Cowboys Quarterback Dak Prescott (4) warms up prior to the NFC East game between the

4 Jahre - 164 Millionen | Cowboys und Dak Prescott einigen sich auf neuen Vertrag 4 Jahre - 164 Millionen

Werbung
image_pdfimage_print

Das Warten hat für Dak Prescott endlich ein Ende. Die Dallas Cowboys einigten sich am Montag auf einen neuen Vertrag mit ihrem Star-Quarterback, wie das Team bekannt gab.

Der Deal ist ein 4 Jahresvertrag im Wert von $160 Millionen Dollar. Die $126 Millionen an Garantien stellen einen neuen Rekord dar. Berichten zufolge enthält der Vertrag auch eine No-Trade- und No-Tag-Klausel.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Twitter laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Twitter [Twitter Inc., USA] der Twitter-Dienst angezeigt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Twitter Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2Jsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9JnF1b3Q7dHdpdHRlci10d2VldCZxdW90OyBkYXRhLXdpZHRoPSZxdW90OzU1MCZxdW90OyBkYXRhLWRudD0mcXVvdDt0cnVlJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtwIGxhbmc9JnF1b3Q7ZW4mcXVvdDsgZGlyPSZxdW90O2x0ciZxdW90OyZndDtUaGUgZGVhbCBjYW4gYmUgd29ydGggdXAgdG8gJDE2NCBtaWxsaW9uLCBwZXIgc291cmNlLiZsdDticiZndDsmbHQ7YnImZ3Q7VGhlIGRlYWwgaW5jbHVkZXMgJDY2IG1pbGxpb24gdG8gc2lnbiBhbmQgJDc1IG1pbGxpb24gaW4geWVhciBvbmUsIHRoZSBtb3N0IGluIE5GTCBoaXN0b3J5LiAmbHQ7YSBocmVmPSZxdW90O2h0dHBzOi8vdC5jby9idDd1Qlkydjd3JnF1b3Q7Jmd0O2h0dHBzOi8vdC5jby9idDd1Qlkydjd3Jmx0Oy9hJmd0OyZsdDsvcCZndDsmYW1wO21kYXNoOyBBZGFtIFNjaGVmdGVyIChAQWRhbVNjaGVmdGVyKSAmbHQ7YSBocmVmPSZxdW90O2h0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vQWRhbVNjaGVmdGVyL3N0YXR1cy8xMzY5MDc0MTExMjEzOTU3MTMxP3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZncmcXVvdDsmZ3Q7TWFyY2ggOCwgMjAyMSZsdDsvYSZndDsmbHQ7L2Jsb2NrcXVvdGUmZ3Q7Jmx0O3NjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzLmpzJnF1b3Q7IGNoYXJzZXQ9JnF1b3Q7dXRmLTgmcXVvdDsmZ3Q7Jmx0Oy9zY3JpcHQmZ3Q7

Der Deal wird als Sechs-Jahres-Vertrag strukturiert sein, der nach dem vierten Jahr automatisch ausläuft, um Dallas zu helfen, Prescotts Cap Hits zu verteilen.

Die Dallas Cowboys werden Prescott trotzdem mit der Franchise-Tag versehen, wie Schefter berichtet. Obwohl der ursprüngliche Wert der Tags auf 37,7 Millionen Dollar geschätzt wird, wird der Salary-Cap-Hit des Quarterbacks für die Saison 2021 nur 22,2 Millionen Dollar betragen, was 15,5 Millionen Dollar Salary-Cap Space für Dallas schafft.

Prescotts neues durchschnittliches Jahresgehalt von 40 Millionen Dollar ist das zweithöchste in der NFL-Geschichte, nur hinter Kansas City Chiefs Quarterback Patrick Mahomes (45 Millionen Dollar).

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Twitter laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Twitter [Twitter Inc., USA] der Twitter-Dienst angezeigt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Twitter Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2Jsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9JnF1b3Q7dHdpdHRlci10d2VldCZxdW90OyBkYXRhLXdpZHRoPSZxdW90OzU1MCZxdW90OyBkYXRhLWRudD0mcXVvdDt0cnVlJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtwIGxhbmc9JnF1b3Q7ZW4mcXVvdDsgZGlyPSZxdW90O2x0ciZxdW90OyZndDtUb3AgNSBRQiBjb250cmFjdHMgaW4gYXZlcmFnZSAkJCQgcGVyIHllYXIsIHBlciBPdmVyVGhlQ2FwOiZsdDticiZndDsmbHQ7YnImZ3Q7MS4gUGF0cmljayBNYWhvbWVzIC0tICQ0NU0mbHQ7YnImZ3Q7Mi4gRGFrIFByZXNjb3R0IC0tICQ0ME0mbHQ7YnImZ3Q7My4gRGVzaGF1biBXYXRzb24gLS0gJDM5TSZsdDticiZndDs0LiBSdXNzZWxsIFdpbHNvbiAtLSAkMzVNJmx0O2JyJmd0OzUuIEphcmVkIEdvZmYvQWFyb24gUm9kZ2VycyAtLSAkMzMuNU0mbHQ7L3AmZ3Q7JmFtcDttZGFzaDsgUmFscGggVmFjY2hpYW5vIChAUlZhY2NoaWFub1NOWSkgJmx0O2EgaHJlZj0mcXVvdDtodHRwczovL3R3aXR0ZXIuY29tL1JWYWNjaGlhbm9TTlkvc3RhdHVzLzEzNjkwNzY2ODMzMTIwODcwNDc/cmVmX3NyYz10d3NyYyU1RXRmdyZxdW90OyZndDtNYXJjaCA5LCAyMDIxJmx0Oy9hJmd0OyZsdDsvYmxvY2txdW90ZSZndDsmbHQ7c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3BsYXRmb3JtLnR3aXR0ZXIuY29tL3dpZGdldHMuanMmcXVvdDsgY2hhcnNldD0mcXVvdDt1dGYtOCZxdW90OyZndDsmbHQ7L3NjcmlwdCZndDs=

Cowboys und Dak Prescott verhandeln schon lange

Prescott und die Cowboys waren in Vertragsgesprächen, seit der Rookie-Vertrag des Quarterbacks nach der Saison 2019 auslief. Die beiden Seiten konnten sich in der vergangenen Saison nicht auf eine langfristige Verlängerung einigen, sodass der 27-Jährige unter der Franchise Tag spielen musste.

Seine Zahlen haben sich seit seinem Eintritt in die NFL als Viertrunden-Pick im Jahr 2016 stetig verbessert. Der zweifache Pro Bowler erzielte 2019 mit 4.902 Passing Yards und 30 Touchdowns persönliche Bestwerte.

Er brachte bislang 68% seiner Passversuche an und warf 2020 für 371,2 Yards pro Spiel, bevor er sich in Woche 5 eine saisonbeendende Knöchelverletzung zuzog.

Prescott hat als Starter eine 42-27-Bilanz vorzuweisen, aber Dallas hat es seit 2016 nur zweimal in die Postseason geschafft.

Mehr Informationen zu diesem Thema sind für registrierte User sichtbar. Jetzt Anmelden
Foto: IMAGO / Icon SMI
Mehr:  Patriots wollen sich QB Justin Fields genauer ansehen

Related Posts

Kommentieren