Connect with us

Hi, what are you looking for?

Roger Goodell
Foto: Keith Allison

NFL

Gehaltsobergrenze 2020 – Salary Cap – So viel können die 32 NFL Teams ausgeben

Für 2017 wurde die neue Gehaltsobergrenze mit $167 Millionen pro Team festgelegt. Die Erhöhung um knapp 12 Millionen hilft etlichen Teams mit ihren Cap Problemen.

image_pdfimage_print

Für 2020 wurde die neue Gehaltsobergrenze mit $198,2 Millionen pro Team festgelegt. Die Erhöhung um 10 Millionen hilft etlichen Teams mit ihren Salary Cap Problemen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Twitter laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Twitter [Twitter Inc., USA] der Twitter-Dienst angezeigt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Twitter Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2Jsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9JnF1b3Q7dHdpdHRlci10d2VldCZxdW90OyBkYXRhLXdpZHRoPSZxdW90OzU1MCZxdW90OyBkYXRhLWRudD0mcXVvdDt0cnVlJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtwIGxhbmc9JnF1b3Q7ZW4mcXVvdDsgZGlyPSZxdW90O2x0ciZxdW90OyZndDtUaGUgTkZMIE1hbmFnZW1lbnQgQ291bmNpbCBqdXN0IGluZm9ybWVkIHRlYW0gb2ZmaWNpYWxzIHRoZSBzYWxhcnkgY2FwIHdpbGwgYmUgJDE5OC4yIG1pbGxpb24gcGVyIGNsdWIgaW4gMjAyMCwgcGVyIHNvdXJjZXMuJmx0Oy9wJmd0OyZhbXA7bWRhc2g7IFRvbSBQZWxpc3Nlcm8gKEBUb21QZWxpc3Nlcm8pICZsdDthIGhyZWY9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly90d2l0dGVyLmNvbS9Ub21QZWxpc3Nlcm8vc3RhdHVzLzEyMzkyMDc0MDkyNzg2OTMzNzg/cmVmX3NyYz10d3NyYyU1RXRmdyZxdW90OyZndDtNYXJjaCAxNSwgMjAyMCZsdDsvYSZndDsmbHQ7L2Jsb2NrcXVvdGUmZ3Q7Jmx0O3NjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzLmpzJnF1b3Q7IGNoYXJzZXQ9JnF1b3Q7dXRmLTgmcXVvdDsmZ3Q7Jmx0Oy9zY3JpcHQmZ3Q7
Mehr:  Darren Waller verletzte sich an Thanksgiving im Spiel gegen die Cowboys

In den letzten sieben Jahren stieg die Gehaltsobergrenze pro Jahr um mindestens 10 Millionen Dollar an. Letztes Jahr stieg die Cap um knapp 11 Millionen an.

Jedes Franchise hat zusätzlich einen gewissen Betrag, den es an im Jahr 2019 nicht ausgegebenen Geldern, in das kommende Jahr mitnehmen kann. Dies erhöht die Cap Grenze der NFL Teams individuell.

  • 2019: $188,2 Millionen
  • 2018: $177,2 Millionen
  • 2017: $167 Millionen
  • 2016: $155.27 million
  • 2015: $143.28 million
  • 2014: $133 million
  • 2013: $123 million
  • 2012: $120.6 million
  • 2011: $120 million
  • 2010: Uncapped
  • 2009: $123 million
Mehr:  Verletzungspech - A.J. Brown landet auf der Injured Reserve

Die starken Anstiege sorgen dafür, dass etliche Teams hohe zweistellige Millionen Beträge in der Free Agency investieren können.

Foto: Keith Allison
Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Hier seht ihr alle Spieler, die vor den Sonntagsspielen in Woche 12 auf den Injury Reports ihrer Teams stehen. Spieler auf der Injured-Reserve werden...

News

Etliche Spiele werden am Sonntag im FreeTV und als Stream übertragen. Am Abend erwartet dich ab 22:25 Uhr die Partie zwischen den Packers und...

News

Am Sonntag, den 28.11.2021, werden 3 NFL Spiele im Free TV (auf ProSieben MAXX) bzw. als gratis Stream (auf ran) übertragen. Logo: ProSieben MAXX...

College

In Woche 12 der NFL Regular Season 2021 werden noch vier NFL Spiele und drei College Football Games live auf DAZN übertragen. Football am...

Food

Happy Thanksgiving - Zwei Spiele kannst du heute ohne den Gamepass verfolgen. Plus: Hier findest du einige Rezepte, die dein Thanksgiving gelingen lassen.

NFL

Hier seht ihr alle Spieler, die vor dem Donnerstagsspiel in Woche 12 auf den Injury Reports ihrer Teams stehen. Spieler auf der Injured-Reserve werden...

NFL

NFL bezahlt St. Louis 790 Millionen Dollar um den Rams-Streit beizulegen. Die Einigung beinhaltet kein neues NFL Team für St. Louis.

Werbung