fbpx

New York | Giants entlassen Pat Shurmur nach zwei Jahren New York

Werbung
image_pdfimage_print

Die New York Giants haben ihren Headcoach Pat Shurmur nach nur zwei Saisons entlassen. Das berichtet Ian Rapoport vom NFL Network.

Die Giants erreichten unter Shurmur im Jahr 2018 einen 5-11 Record und in dieser Saison lediglich einen 4-12 Record.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Twitter laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Twitter [Twitter Inc., USA] der Twitter-Dienst angezeigt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Twitter Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9InR3aXR0ZXItdHdlZXQiIGRhdGEtd2lkdGg9IjU1MCIgZGF0YS1kbnQ9InRydWUiPjxwIGxhbmc9ImVuIiBkaXI9Imx0ciI+VGhlIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vaGFzaHRhZy9HaWFudHM/c3JjPWhhc2gmYW1wO3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZnciPiNHaWFudHM8L2E+IGhhdmUgZmlyZWQgY29hY2ggUGF0IFNodXJtdXIsIHNvdXJjZSBzYXlzLiBJdOKAmXMgb3ZlciBhZnRlciB0d28geWVhcnMuPC9wPiZtZGFzaDsgSWFuIFJhcG9wb3J0IChAUmFwU2hlZXQpIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vUmFwU2hlZXQvc3RhdHVzLzEyMTE2NDgxMDE0NTY1MTUwNzQ/cmVmX3NyYz10d3NyYyU1RXRmdyI+RGVjZW1iZXIgMzAsIDIwMTk8L2E+PC9ibG9ja3F1b3RlPjxzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSJodHRwczovL3BsYXRmb3JtLnR3aXR0ZXIuY29tL3dpZGdldHMuanMiIGNoYXJzZXQ9InV0Zi04Ij48L3NjcmlwdD4=

New York startet nun seine dritte Headcoach-Suche in den letzten fünf Jahren.

Die Giants gaben außerdem bekannt, dass General Manager Dave Gettleman seinen Job behalten wird.

“Dave Gettleman ist auch im Jahr 2020 unser General Manager und hoffentlich noch viele Jahre danach”, sagte Miteigentümer John Mara.

“Die letzten beiden Saisons waren eine Fortsetzung einer für unser Franchise sehr schwierigen und enttäuschenden Zeit”, sagte Steve Tisch, Mitinhaber der Giants. 

“Es ist nie leicht, sich von jemandem zu trennen, der das Kaliber von Pat hat. Aber (Mitinhaber) John (Mara) und ich kamen zu dem Schluss, dass wir eine neue Stimme im Büro des Trainers brauchen, und beschlossen, eine neue Führung einzuführen. […] Wir verstehen, wie frustriert unsere Fans sind. Sie erwarten mehr von uns und wir erwarten mehr von uns. Unser Fokus liegt jetzt auf der Entwicklung und Verbesserung unserer Footballmannschaft, damit unsere Fans die Siegermannschaft genießen können, die sie erwarten und verdienen.”

Unter Shurmur verbesserte sich New Yorks Offense kaum. Nach dem 31. Platz im Jahr 2017 belegte die Offense im vergangenen Jahr den 16. Platz und den 18. Platz im Jahr 2019.

Der nächste Headcoach wird einen jungen Kern erben, zu dem Ausnahmetalent Saquon Barkley , Quarterback Daniel Jones und Evan Engram gehören.

Baylor Coach Matt Rhule und Dallas Cowboys Headcoach Jason Garrett gehören zu denen, die mit New Yorks offenem Posten in Verbindung gebracht werden.

Foto: Keith Allison
Mehr:  Saquon Barkley wird verletzt vom Feld gebracht
Werbung

Related Posts

Kommentieren