Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
Aaron Rodgers und Sauce Gardner
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL News

Jets Spieler begeistert von neuem Teamkollegen Aaron Rodgers

Lesezeit: 5 min

Vor zwei Monaten saß Aaron Rodgers noch allein im Dunkeln und dachte über seine Zukunft nach, während viele über seinen nächsten Schritt spekulierten.

Jetzt ist der der New York Jets der Star seiner neuen Stadt und hat sich mit dem Big Apple und seinen begeisterten Teamkollegen angefreundet.

“Das ist eine Legende, das ist ein Spieler, der in die Hall of Fame aufgenommen wird”, sagte Wide Receiver Garrett Wilson am Mittwoch während eines Interviews. “Das ist etwas, von dem ich meinen Kindern in 20 oder 30 Jahren erzählen kann: ‘Ich habe mit Aaron Rodgers gespielt. Ich versuche, jetzt noch nicht zu viel darüber nachzudenken, denn wir gehen zur Arbeit und er ist mein Mannschaftskamerad, und das muss die Einstellung sein.”

“Aber die Realität ist, dass es großartig ist, Mann.”

Nach einer Offseason, in der Rodgers sich in Oregon zurückzog und beschloss, seine Karriere als Spieler fortzusetzen – und zwar bei den Jets – wurde der vierfache NFL-MVP am vergangenen Mittwoch von New York offiziell vorgestellt, nachdem sie ihn von Green Bay übernommen hatten. Der Deal brachte einen der größten Spieler der Liga zu einer Franchise, die nach 12 aufeinanderfolgenden Spielzeiten ohne Playoff-Teilnahme frustriert war und einen Gewinner suchte.

Und Rodgers hat bereits Wirkung gezeigt.

Advertisement. Scroll to continue reading.

“Wir wissen, dass auf einmal alle Augen auf uns gerichtet sind”, sagte Wilson. “Wir müssen das jedes Mal unter Beweis stellen, wenn wir das Feld betreten, egal ob im Training oder im Spiel.”

Rodgers genießt auch seine Rolle als New Yorks neueste Berühmtheit, wenn er sich Spiele der Knicks und Rangers im Madison Square Garden ansieht.

“Ich habe Spike Lee, Martha Stewart und Patrick Ewing getroffen”, sagte Rodgers am Dienstag in der “The Pat McAfee Show” auf YouTube und SiriusXM. “Ich sitze neben Jack Harlow. So viel Spaß..”

Er war zusammen mit seinem ehemaligen Packers-Teamkollegen Allen Lazard und Running Back Breece Hall beim 5-2-Sieg der Rangers gegen die Devils in Spiel 6 am vergangenen Samstag dabei. Rodgers und Lazard waren am nächsten Tag bei der Playoff-Niederlage der Knicks gegen Miami in Spiel 1 wieder dabei. Am Dienstagabend saßen Rodgers und Cornerback Sauce Gardner beim Sieg der Knicks in Spiel 2 neben dem Schauspieler Jerry Ferrara und dem ehemaligen Rangers-Torwart Henrik Lundqvist.

“Es war großartig, mit einem Routinier wie ihm zusammen zu sein, einem bodenständigen Kerl, der – ich wusste gar nicht, dass er so lustig ist”, sagte Gardner.

“Jeder wusste, wer er war, und ich konnte ein bisschen in seinem Schatten stehen.”

Advertisement. Scroll to continue reading.

Rodgers, der 39 Jahre alt ist, zog den 22-jährigen Gardner während ihres gemeinsamen Abends in der Stadt gelegentlich wegen seines Alters auf – was damit begann, dass der QB die Rechnung für das Abendessen im Restaurant Carbone übernahm.

“Wir bekamen einen Sitzplatz (im Garden) und er sagte: ‘Wir werden gleich neben Jessica Alba sitzen'”, so Gardner, der in der letzten Saison zum AP Defensive Rookie of the Year gewählt wurde. “Ich habe gesagt: ‘Oh, ich weiß nicht, wer das ist.' Er sah mich an, als wäre ich verrückt.”

Rodgers hätte vor ein paar Monaten wahrscheinlich ähnlich geschaut, wenn ihm jemand gesagt hätte, dass er in der Gegend von New York/New Jersey sein Zuhause finden würde – als Mitglied der Jets.

“Ich kneife mich an manchen Tagen einfach nur”, sagte Rodgers. “Manchmal kann ich nicht glauben, dass es wirklich wahr ist. Es war wirklich ein Traum, hier her zu kommen.”

Rodgers nimmt an den Offseason-Trainings teil, etwas, das er in den vergangenen Jahren in Green Bay nicht getan hatte, da er sich mit der Geschäftsleitung der Packers zerstritten hatte. Ein am Montag von den Jets veröffentlichtes Video, das zeigt, wie Rodgers einen Pass zu Wilson, dem AP Offensive Rookie of the Year der letzten Saison, wirft, wurde bereits mehr als 9,6 Millionen Mal angesehen.

“Ich werde euch nicht anlügen, ich war anfangs etwas verblüfft”, sagte Linebacker Quincy Williams mit einem Lächeln. “Ich dachte: ‘Warten Sie, Coach, lassen Sie mich kurz innehalten', nur um ein paar Würfe zu sehen und ihn auf dem Grün zu sehen.”

Advertisement. Scroll to continue reading.

Die Jets zählen darauf, dass Rodgers dies tut und eine Offense in Schwung bringt, die in den letzten beiden Jahren in mehreren Kategorien zu den Schlusslichtern der Liga gehörte, wobei Zach Wilson im System des damaligen Coordinators Mike LaFleur zu kämpfen hatte. Rodgers ist wieder mit Nathaniel Hackett vereint, seinem Offensive Coordinator in Green Bay.

Hackett ist nicht der einzige ehemalige Teamkollege der Packers, der sich Rodgers in New York anschließt. Die Jets verpflichteten Lazard, Backup-Quarterback Tim Boyle und Offensive Lineman Billy Turner in der Free Agency. Außerdem hatten sie bereits Wide Receiver Malik Turner und Offensive Lineman Adam Pankey.

Es wird erwartet, dass die Jets auch Wide Receiver Randall Cobb unter Vertrag nehmen, der in Green Bay zweimal Teamkollege von Rodgers war und nach der Saisonabschlussniederlage der Packers gegen Detroit in Lambeau gemeinsam mit dem Quarterback das Spielfeld verließ.

“Es ist jeden Tag wie der erste Schultag”, sagte Rodgers in der “Pat McAfee Show”. “Alles ist neu und aufregend und macht Spaß.”

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

NFL News

Die New York Jets begannen ihr obligatorisches Minicamp ohne die Anwesenheit von zwei ihrer größten Stars. Head Coach Robert Saleh gab bekannt, dass sowohl...

49ers

Die New York Jets werden die Saison 2024 mit dem Monday Night Football gegen die San Francisco 49ers im Levi's Stadium eröffnen, wie ESPN...

NFL News

Der Quarterback der New York Jets, Aaron Rodgers, hat in einem kürzlich veröffentlichten Interview im “I Can Fly”-Podcast seine emotionalen Erfahrungen nach seiner Achillessehnenverletzung...

NFL News

Eagles und Jets einigen sich: Star-Pass-Rusher Haason Reddick wechselt das Team

NFL News

Die New York Jets haben den ehemaligen Wide Receiver von den Los Angeles Chargers, Mike Williams, unter Vertrag genommen, wie das Team am Dienstag...

Society

Aaron Rodgers hat erneut in einer Talkshow gegen Moderator Jimmy Kimmel ausgeteilt und angedeutet, dass Kimmels Name auf der Kundenliste des verstorbenen Jeffrey Epstein...

NFL News

Die New York Jets und Running Back Dalvin Cook haben sich einvernehmlich getrennt, wie seine Agency gegenüber Tom Pelissero von NFL Network bestätigte. Der...

Advertisement
×