fbpx
Aug 24 2019 During pregame warm ups quarterback Nick Mullens 4 of the San Francisco 49ers runs t

49ers | Quarterback Nick Mullens wird gegen Giants starten 49ers

Werbung
image_pdfimage_print

Der Headcoach der San Francisco 49ers, Kyle Shanahan, bestätigte gegenüber KNBR Radio, dass Nick Mullens am Sonntag anstelle des verletzten Jimmy Garoppolo starten wird.

Garoppolo erlitt beim Sieg seines Teams gegen die New York Jets eine schwere Knöchelverstauchung. Die 49ers glaubten anfangs, dass die Verletzung nicht schwerwiegend sei und ließen ihm eine kleine Chance zu spielen.

Coming Soon
Giants vs. 49ers - NFL 2020 - Week 3 - Wer gewinnt?

Mullens wird seit 2018 seinen ersten Start für die 49ers machen. Der 25-Jährige besitzt einen 3-5 Record über acht Karrierestarts. Er hat seit seinem Eintritt in die Liga 13 Touchdown-Pässe und 11 Interceptions geworfen.

Shanahan zeigte sich Anfang dieser Woche zuversichtlich in Mullens Erfahrung und Können.

“Nick hat viel Spielzeit bei uns und 2018 hat ihn auf solche Momente vorbereitet. Er leistet im Training immer gute Arbeit und (wir) freuen uns, dass er seine Chance bekommt”, sagte Shanahan.

Laut The Sacramento Bee schloss Shanahan auch Tevin Coleman und Raheem Mostert für das Spiel am Sonntag aus. Auch George Kittle wird das Spiel in Woche 3 verpassen.

Foto: imago images / ZUMA Press
Mehr:  Garoppolo und 49ers wieder auf der Siegesstraße?
Werbung

Related Posts

Kommentieren