Connect with us

Hi, what are you looking for?

INGLEWOOD, CA - NOVEMBER 7:Tennessee Titans defensive end Jeffery Simmons 98 sacks Los Angeles Rams quarterback Matthew
Foto: IMAGO / Icon SMI

Allgemein

NFL Super Bowl Quoten: Die Chancen der Titans stiegen enorm

image_pdfimage_print

Vor einer Woche sah es noch so aus, als könnten die Titans ihre Titelhoffnungen begraben, nachdem sie ihren besten Spieler durch eine Verletzung verloren hatten. Jetzt ist Tennessee das heißeste Team im Football und nach einer chaotischen Woche 9 ein echter Anwärter auf den Super Bowl.

Chaotische Woche

Es gab acht Spiele um 19 Uhr, und in sieben von diesen Spielen traten Teams an, die rechnerisch in den Playoffs standen. Sechs dieser sieben Teams haben verloren.

Bei neun verbleibenden Wochen in der Regular Season ist die einzige Gewissheit, dass niemand etwas weiß und alles passieren kann.

Die Tennessee Titans steigen bei den Odds

Nach dem dominanten 28:16-Sieg gegen die Rams am Sonntag sind die Titelchancen der Titans diese Woche auf 10:1 gesunken. Es war ihr erstes Spiel ohne Derrick Henry, der sich Anfang der Woche einer wahrscheinlich saisonbeendenden Fußoperation unterzog. Doch das spielte kaum eine Rolle, denn die Defense von Tennessee schaltete den starken Angriff von Los Angeles aus und verhalf den Titans zum vierten Sieg in Folge gegen ein Team, das im vergangenen Jahr die Playoffs erreicht hatte. Die letzten drei Teams, denen dieses Kunststück gelang, erreichten alle den Super Bowl.

Es ist eine der Topwetten jedes Jahr aufs Neue. Allein in den USA werden zirka 3,5 Milliarden Euro jedes Jahr auf den Super Bowl gewettet. Um das ganze ins Verhältnis zu setzen. Ungefähr 7 Milliarden Euro werden in Deutschland pro Jahr insgesamt eingesetzt.

Die Gewinnchancen und Quoten findest du auf OddsShark.com/de

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung
Mehr:  Injury Report: Das sind die Verletzten vor dem Montagsspiel in Woche 13

Tennessee kam in der Offense auf nur 194 Yards, aber die Stars der Defense machten das wieder wett. Die Linemen Jeffery Simmons und Denico Autry sorgten für 4,5 der fünf Sacks der Titans, während Star-Safety Kevin Byard – derzeit die Nummer 1 unter den PFF-Safetys – eine der beiden Interceptions von Matthew Stafford in die Endzone trug und damit den zweiten von drei Touchdowns der Titans im zweiten Viertel erzielte.

Durch den Sieg sind die Titans nun alleiniger Inhaber des ersten Platzes in der AFC, obwohl die Quotenmacher die Bills (+600) trotz der 9-6 Niederlage gegen die Jaguars am Sonntag als Favoriten auf das Erreichen des großen Spiels sehen. Tennessee schlug Buffalo am Montagabend in Woche 6 – eine Woche nach dem Auswärtssieg gegen Jacksonville.

Die überraschende Niederlage der Bills war nur eines von mehreren schockierenden Ergebnissen in Woche 9, aber das weit verbreitete Chaos hatte keinen wirklichen Einfluss auf die Quotenliste. Vier der neun Teams, deren Quoten unter 20:1 lagen (Bills, Rams, Packers, Cowboys), haben am Sonntag verloren, aber die Titans waren das einzige Team unter diesen neun, bei dem sich der Preis für den Titel merklich verändert hat.

Hier sind die aktualisierten Super Bowl Quoten nach Woche 9:

TEAM ODDS
Tampa Bay Buccaneers +550
Buffalo Bills +600
Los Angeles Rams +800
Tennessee Titans +1000
Arizona Cardinals +1000
Green Bay Packers +1100
Baltimore Ravens +1200
Dallas Cowboys +1200
Kansas City Chiefs +1200
Los Angeles Chargers +2000
Cleveland Browns +2800
New England Patriots +3500
Pittsburgh Steelers +5000
New Orleans Saints +5000
Indianapolis Colts +6000
Seattle Seahawks +6000
Las Vegas Raiders +6000
Cincinnati Bengals +6500
Denver Broncos +8000
San Francisco 49ers +10000
Minnesota Vikings +13000
Philadelphia Eagles +20000
Atlanta Falcons +25000
New York Giants +50000
Miami Dolphins +50000
Carolina Panthers +50000
Washington Football Team +50000
Chicago Bears +50000
Jacksonville Jaguars +50000
Detroit Lions +100000
Houston Texans +100000
New York Jets +100000
Mehr:  Ben Roethlisberger wird nach 2021 wohl nicht mehr für die Steelers spielen

Wie nutzt du die Quoten nun zu deinem Vorteil

In Deutschland beginnen die Spiele um 19 Uhr, 22:30 Uhr und 2:20 Uhr. Dadurch kannst du die Spiele gut hintereinander anschauen. Diese Möglichkeit macht die Spiele für Livewetten extrem interessant.

Es gibt sehr wenige Unentschieden in der NFL, deshalb sind Moneyline Wetten wirklich attraktiv. Jedes Team spielt auf Sieg. Zudem bieten viele unterschiedliche Wettanbieter mittlerweile die beliebten NFL-Wetten an.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Einen Guide wie du auf NFL Spiele wetten kannst findest du auf OddsShark. Die drei häufigsten NFL-Wettarten sind dabei Point Spread, Moneyline oder Total. Der Guide erklärt die einzelnen Wettarten, damit du die damit verbundenen Gewinnchancen verstehen besser kannst.

Zu den aktuellen Topteams gehören die Cardinals, die Packers, die Titans, die Bills und die Buccaneers. Diese Teams können auch Rückstände gut aufholen. Die New York Jets, die Jacksonville Jaguars und die Detroit Lions gehören zu den schwächeren Teams. Sie können stark beginnen, aber in der zweiten Halbzeit brechen sie gerne einmal ein. Das ist wichtiges Wissen für Livewetten.

Weitere Wettmöglichkeiten:

  • Wer gewinnt den Münzwurf?
  • Livewetten auf in Rückstand liegende Favoriten
  • Wie lange dauert die amerikanische Nationalhymne?
  • Tipps auf die schwächeren Teams, wenn die Stars der Favoriten verletzt sind
  • Welches Lied wird zuerst in der Halbzeit gesungen?

Der nächste Super Bowl findet übrigens am 13.02.2022 in Inglewood Kalifornien statt!

Foto: IMAGO / Icon SMI

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement
Werbung