Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
DETROIT, MI - DECEMBER 13: Green Bay Packers wide receiver Davante Adams (17) is congratulated by Green Bay Packers qua
Foto: IMAGO / Icon SMI

NFL

Adams sagt, dass er auch wegen Rodgers unsicherer Zukunft gewechselt habe

Lesezeit: 3 min

Davante Adams gab am Donnerstag zu, dass die ungewisse Zukunft von Quarterback Aaron Rodgers bei den Green Bay Packers seine Entscheidung beeinflusst hat, sich in dieser Saison den Las Vegas Raiders anzuschließen.

“Wir haben mehrmals miteinander gesprochen”, sagte der Wide Receiver. “Wir haben auch während des gesamten Prozesses miteinander gesprochen, und er wusste, wo ich stehe, und ich wusste, wo er steht. Wir haben Gespräche geführt, so wie er es neulich gesagt hat. Er erwähnte, dass wir uns über seine Zukunft unterhalten haben und darüber, wie er sich seine Zeit in Green Bay vorstellt, oder einfach nur über Football im Allgemeinen, und das spielte auch in meine Entscheidung hinein.”

Er fügte hinzu: “Da, wo ich in meiner Karriere stehe – und das ist kein Angriff auf irgendjemanden, auf andere Quarterbacks in Green Bay, ich liebe Jordan Love besonders, er ist ein großartiger Kerl – habe ich Ambitionen, wirklich, wirklich große Dinge zu tun und in Erinnerung zu bleiben, […] (Diese Zeit wollte ich nicht) Aaron opfern, wenn er nach ein oder zwei Jahren nicht mehr da ist.”

Adams entschied sich in diesem Jahr gegen eine Vertragsverlängerung mit den Packers und spielt nun stattdessen für die Raiders, die den 29-Jährigen im März in einem spektakulären Trade erworben hatten. Las Vegas gab dem All-Pro Receiver einen Fünfjahresvertrag im Wert von 141 Millionen Dollar.

Rodgers Zukunft in Green Bay ist seit der letzten Saison in aller Munde. Der 38-Jährige, der einen Dreijahresvertrag über durchschnittlich 50,2 Millionen Dollar pro Jahr unterschrieben hat, sagte kürzlich, dass er “definitiv” mit den Packers in Rente gehen möchte. Er fügte jedoch hinzu, dass er seine Zukunft in der NFL von Saison zu Saison abwägen wolle.

Adams sagte, Rodgers habe seine Entscheidung “respektiert”.

Advertisement. Scroll to continue reading.

“Er hat verstanden, dass es viel damit zu tun hat, wo ich meine Kinder großziehen möchte, mit meiner Familie (und) damit, näher an meinem Zuhause zu sein”, fügte er hinzu.

Adams und Rodgers bildeten in den letzten Jahren eines der produktivsten Duos in der NFL. Mit 238 Receptions und 29 Touchdowns seit 2020 ist der Wideout führend in der Liga.

Adams wird nun Pässe von Derek Carr fangen und damit eine Verbindung wiederbeleben, die im College an der Fresno State begann. Carr unterzeichnete im April eine dreijährige Vertragsverlängerung mit den Raiders.

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha 3 × 1 =

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Das erste Preseason Spiel der NFL begann mit 40 Minuten Verspätung, da die Fans aufgrund des schlechten Wetters gezwungen waren, Schutz zu suchen. Die...

Fantasy

Die neue NFL Regular Season ist nicht mehr sonderlich weit entfernt und es wird Zeit um erste Bold Predictions für die Saison 2022 abzugeben....

NFL

Football ist zurück … also fast. Das Hall of Fame Game zwischen den Raiders und den Jaguars in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eröffnet...

Fantasy

Die neue NFL Regular Season ist nicht mehr sonderlich weit entfernt und es wird Zeit um erste Bold Predictions für die Saison 2022 abzugeben....

NFL

Die Green Bay Packers haben sich in dieser Saison auf Vertragsverlängerungen mit Head Coach Matt LaFleur, General Manager Brian Gutekunst und Executive Vice President...

NFL

In den Monaten seit dem Super-Bowl-Sieg der Los Angeles Rams haben sich zahlreiche Teams deutlich verbessert, um am Ende der Saison 2022 womöglich selbst...

NFL

Nach Auswertung der Daten hat Aaron Rodgers 24 Touchdowns und nur drei Interceptions in 11 ausgewählten Spielen erzielt. Bei diesen Matches handelt es sich...

Advertisement