Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
CINCINNATI, OH - DECEMBER 05: Los Angeles Chargers free safety Derwin James 33 lines up for a play during the game against the Los Angeles Chargers and the Cincinnati Bengals on December 5, 2021, at Paul Brown Stadium in Cincinnati, OH. Photo by Ian Johnson/Icon Sportswire NFL, American Football Herren, USA DEC 05 Chargers at Bengals Icon211205074
Foto IMAGO / Icon Sportswire

NFL

Chargers machen James zum bestbezahlten Safety

Lesezeit: 3 min

Die Los Angeles Chargers und Star-Safety Derwin James haben sich auf eine Vertragsverlängerung über vier Jahre im Wert von 76,4 Millionen Dollar geeinigt.

Damit wird James mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 19,13 Millionen Dollar zum bestbezahlten Safety der NFL. Er erhält außerdem 42 Millionen Dollar garantiert und 29 Millionen Dollar im ersten Jahr des Vertrags, beides Rekorde auf seiner Position.

Die Los Angeles Chargers gaben am Mittwoch bekannt, dass sie James für die nächsten Jahre verpflichtet haben.

James sollte in dieser Saison 9 Millionen Dollar verdienen. Minkah Fitzpatrick von den Pittsburgh Steelers war zuvor mit einem Gehalt von 18,25 Millionen Dollar der bestbezahlte Safety der Liga.

Mehr:  Panthers Star RB Christian McCaffrey hat erneut mit Verletzung zu kämpfen

Der 26-Jährige hat sich mehr oder weniger im Holdout befunden, indem er nur an Probetrainings teilnahm und im Trainingslager nicht an den Trainingseinheiten teilnahm.

Chargers Headcoach Brandon Staley sagte am Dienstag, er mache sich keine Sorgen darüber, dass James bis zum Saisonstart auf Touren kommt.

Advertisement. Scroll to continue reading.

“Derwin hat uns keinen Grund zur Sorge gegeben. Es wäre eine Sache, wenn er nicht hier wäre, aber wir sehen ihn jeden Tag.”

“Er ist in der besten Verfassung seines Lebens. Es ist das erste Mal seit langem, dass er eine komplette Offseason hat, in der ihn nichts vom Training abhält. Er fühlt sich großartig, und das gibt uns viel Zuversicht.”

Mehr:  Tua Tagovailoa wird aus Krankenhaus entlassen - Concussion Protocol

Der 17. Pick im Draft 2018 war als Rookie der Star und wurde zum All-Pro ernannt und in den Pro Bowl gewählt, bevor er in den nächsten beiden Saisons mit Verletzungen zu kämpfen hatte. Er verpasste 11 Spiele im Jahr 2019 wegen einer Fußverletzung und die gesamte Saison 2020 wegen einer Knieverletzung.

Aber James hat sich im letzten Jahr wieder erholt. In 15 Spielen erzielte er 117 Tackles, zwei Interceptions, drei Fumbles und zwei Sacks und wurde zum zweiten Mal zum All-Pro ernannt.

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha + 24 = 26

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Pro Bowl Pass Rusher Joey Bosa wird mit einer Leistenverletzung auf die Injured Reserve gesetzt, das gab Head Coach Brandon Staley am Mittwoch bekannt....

NFL

Der Los Angeles Chargers Quarterback Justin Herbert wird voraussichtlich während des Aufwärmens vor dem Spiel am Sonntag entscheiden, ob er eine schmerzstillende Injektion in...

NFL

Quarterback Justin Herbert und Wide Receiver Keenan Allen sind für das Spiel der Los Angeles Chargers in Woche 3 gegen die Jacksonville Jaguars als...

NFL

Quarterback Justin Herbert war am Mittwoch hauptsächlich Zuschauer, als die Los Angeles Chargers ihr erstes Training in Vorbereitung auf das Spiel am Sonntag gegen...

NFL

Der Quarterback der Los Angeles Chargers, Justin Herbert, hat sich bei der 27-24 Niederlage gegen die Kansas City Chiefs am Donnerstag einen Rippenknorpelbruch zugezogen,...

NFL

Der Headcoach der Los Angeles Chargers, Brandon Staley, scheint sich keine Sorgen um Justin Herbert zu machen, nachdem der Quarterback bei der Niederlage gegen...

NFL

Die Los Angeles Chargers haben am Mittwoch bestätigt, dass Wide Receiver Keenan Allen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen die Kansas City...

Advertisement