fbpx
Hall of Fame Bust Room

NFL Preseason Opener | Dallas Cowboys, Pittsburgh Steelers treffen im Hall of Fame Game 2020 aufeinander NFL Preseason Opener

Werbung
image_pdfimage_print

Die Dallas Cowboys und Pittsburgh Steelers werden im Hall of Fame Game 2020 am 6. August aufeinander treffen. Das gab die Liga am Dienstag bekannt. Das bedeutet, dass beide Teams in diesem Jahr ein Preseason-Spiel mehr spielen werden. Sie starten auch eine Woche früher als der Rest der Liga mit ihrem Trainingscamp.

Beide Franchises haben bereits Spieler in Canton, Ohio, und werden 2020 weitere hinzufügen. Die ehemaligen Headcoaches Bill Cowher und Jimmy Johnson werden in diesem Sommer aufgenommen, sowie unter anderem auch Troy Polamalu, der ehemalige Steelers Safety.

Die Zeremonie zur Aufnahme der neuen Hall of Famer findet am 8. August statt.

Dallas und Pittsburgh standen sich zuletzt 2016 in einem Regular Season Spiel gegenüber, wobei die Cowboys als Sieger vom Feld gingen.

Das Spiel findet am 6. August im Tom Benson Hall of Fame Stadium in Canton, Ohio statt.

Foto: Flickr / Joseph Novak
Mehr:  Chargers Headcoach Anthony Lynn litt an COVID-19
Werbung

Related Posts

Kommentieren

Datenschutz
FootballR - Alexander Haidmayer IT, Besitzer: Alexander Haidmayer (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
FootballR - Alexander Haidmayer IT, Besitzer: Alexander Haidmayer (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: