Connect with us

Hi, what are you looking for?

Kyle Rudolph und Minnesota Vikings einigen sich auf Vertragsverlängerung
Foto: imago images / Icon SMI

NFL

Injury Report: Das sind die Verletzten vor dem Freitagsspiel in Woche 16

image_pdfimage_print

Hier seht ihr alle Spieler, die vor dem Freitagsspiel in Woche 16 auf den Injury Reports ihrer Teams stehen. Spieler auf der Injured-Reserve werden nicht aufgeführt.

 

Die Minnesota Vikings treffen am Freitag ab 22:30 Uhr auf die New Orleans Saints.

Den Vikings fehlen Defensive End Jalyn Holmes (Leiste), die Linebacker Troy Dye (Gehirnerschütterung, Kniesehne) und Eric Kendricks (Wade), Runningback Alexander Mattison (Gehirnerschütterung) und Tight End Kyle Rudolph (Fuß). Ein Einsatz von Linebacker Todd Davis (Rippen) ist “zu bezweifeln”. Defensive Tackle Armon Watts (Knöchel) und Fullback C.J. Ham (Oberschenkel) gelten als ‘fraglich’.

Mehr:  Injury Report: Das sind die Verletzten vor den Thanksgivingspielen am Donnerstag in Woche 12

Die Saints müssen auf Safety Marcus Williams (Knöchel), Wide Receiver Tre’Quan Smith (Knöchel) und Offensive Lineman Nick Easton (Gehirnerschütterung) verzichten. Offensive Lineman Andrus Peat (Knöchel), sowie die Defensive Linemen Malcom Brown (Wade) und Trey Hendrickson (Nacken) sind ‘fraglich’.

Mehr:  Nagy verneint Gerüchte, dass er nach Thanksgiving gefeuert wird

Advertisement. Scroll to continue reading.
Foto: imago images / Icon SMI
Written By

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement
Werbung