fbpx
Jacksonville Jaguars Helmet

Jacksonville | Jaguars stellen nach positivem COVID-19 Test auf HomeOffice um Jacksonville

Werbung
image_pdfimage_print

Die Jacksonville Jaguars werden am Samstag alle Footballaktivitäten aus der Ferne durchführen, nachdem ein Mitglied des Practice Squads positiv auf COVID-19 getestet wurde. Das teilte das Team mit.

“Als Vorsichtsmaßnahme haben wir die Entscheidung getroffen, unsere Footballaktivitäten aus der Ferne durchzuführen und dabei die Protokolle und Empfehlungen der NFL zu befolgen”, sagte das Team in einer Erklärung. “Die Entscheidung wurde in Absprache mit der NFL und den medizinischen Beratern des Teams getroffen.”

Jacksonville plant immer noch, am Sonntag gegen die Detroit Lions zu spielen.

Die Jaguare erfuhren von dem positiven Ergebnis am Freitagabend, und das Team arbeitet mit der NFL zusammen.

Jacksonville ist das neueste Team, das mit COVID-19 Problemen konfrontiert ist, nachdem die Patriots und Falcons ihre Einrichtungen aufgrund positiver Tests Anfang dieser Woche schließen mussten.

Die Falcons haben am Freitag ihr Einrichtungen wieder geöffnet, während die Patriots am Samstagmorgen in ihre Einrichtung zurückkehren.

Foto: Keith Allison
Mehr:  Titans werden wegen Verstößen gegen die COVID-19 Regeln zur Kasse gebeten
Werbung

Related Posts

Kommentieren