Oct. 23, 2011 - Miami, Florida, U.S. - : Miami: Former Univ of Florida Head Coach Urban Meyer meet h

Ex-QB | Jaguars wollen Tim Tebow als Tight End verpflichten Ex-QB

Werbung
image_pdfimage_print

Tim Tebow steht kurz vor einer Rückkehr in die NFL (bei den Jacksonville Jaguars), neun Jahre nachdem er das letzte Mal in einem Spiel der Regular Season gespielt hat.

Die Jaguars planen, Tebow, der früher Quarterback war, mit einem Einjahresvertrag als Tight End zu verpflichten, wie Ian Rapoport und Tom Pelissero vom NFL Network berichten. Jacksonville hat ihn vor dem diesjährigen NFL Draft zu einem Training eingeladen.

Tebow, 33, verbrachte zwischen 2010 und 2015 Zeit bei vier NFL Teams, obwohl er nur in seinen ersten drei Saisons während der Regular Season eingesetzt wurde. Im Jahr 2011 führte er die Denver Broncos zu sieben Siegen in elf Spielen, ehe er in den Playoffs einen unglaublichen Touchdown in der Overtime warf und die Pittsburgh Steelers besiegte.

Tebow begann 2016 seine professionelle Baseball-Karriere bei den New York Mets, nachdem er seine Football-Ambitionen ad acta gelegt hatte. Er spielte bis zu seinem Rücktritt im Februar 2021 im Minor-League-System der Mets und beendete seine Karriere mit einem Schlagdurchschnitt von .223 und 18 Homers in 287 Spielen.

In den letzten Jahren war der ehemalige Heisman-Trophy-Gewinner auch als College-Football-Analyst für das SEC Network und ESPN tätig und arbeitete im Herbst im TV.

In Jacksonville wird Tebow wieder mit Urban Meyer, seinem Trainer in Florida, zusammentreffen. Tebow gewann zwei Auszeichnungen als SEC Player of the Year und zwei BCS National Championships mit den Gators, bevor er das Programm als einer der legendärsten Spieler verließ.

Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Related Posts

Kommentieren