fbpx
Russell_Wilson,_Marshawn_Lynch_with_Lombardi_Trophy

Seahawks | Marshawn Lynch wird in Woche 17 spielen Seahawks

Werbung
image_pdfimage_print

Der Seattle Seahawks Headcoach, Pete Carroll, sagte, dass Marshawn Lynch in der Nacht von Sonntag auf Montag gegen die San Francisco 49ers spielen wird.

Er sei sehr gespannt, wie der beliebte Running Back in seinem ersten Spiel in Seattle (seit 2015) abschneide.

“Ich bin genauso aufgeregt wie die Fans”, sagte Carroll.

Sowohl Lynch als auch sein Kollege Robert Turbin wurden am Montag von den Seahawks unter Vertrag genommen. Carroll wollte keinen der drei RBs am Roster zum Starter erklären, lobte aber die beiden Neuen für ihre Woche im Training.

“Sowohl Marshawn als auch Robert Turbin haben gute Arbeit geleistet und haben hart mit uns gearbeitet. Es ist schwer vorstellbar, wie nahtlos das Lernen sein kann, aber sie sind Routiniers, und sie haben großartige Arbeit geleistet.”

Lynch verbrachte die letzten zwei Seasons bei den Oakland Raiders, hat aber seit Woche 6 des letzten Jahres kein Spiel mehr bestritten. Er war die gesamte Saison 2019, bis die Seahawks anriefen, ein Free Agent.

Seattle bemühte sich erst gar nicht Lynch und Turbin das gesamte Playbook einzutrichtern. Sie konzentrierten sich stattdessen auf das Spiel am Sonntagabend in welchem es um den Titel in der NFC West geht.

Foto: andrewtat94 | Flickr
Mehr:  Diese NFL Spiele erwarten dich heute Abend im Free-TV und als Stream
Werbung

Related Posts

Kommentieren