Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
Salary Cap 2021 - The NFL American Football Herren USA Shield with a camouflage ribbon behind it fo
Foto: imago images / ZUMA Press

NFL

NFL Salary Cap 2021 – So viel können die NFL Teams ausgeben

ESPN berichtet, dass die voraussichtliche Reduktion der Gehaltsobergrenze gewaltig wird. 6 Millionen 2011: $120 Millionen 2010: Uncapped 2009: $123 Millionen Es wurde erwartet, dass die Gehaltsobergrenze mehr fallen würde – die meisten rechneten mit einem $175-Millionen Salary-Cap – aufgrund von Einnahmeverlusten im Zuge der COVID-19-Pandemie.

Lesezeit: 2 min

Die NFL hat die Teams informiert, dass die Gehaltsobergrenze (Salary Cap 2021) bei 182,5 Millionen Dollar betragen wird.

Die 182,5 Millionen Dollar sind ein deutlicher Rückgang gegenüber dem letzten Jahr.

In der vorigen Saison betrug die Salary Cap noch $198,2 Millionen. Die deutliche Senkung um 15,7 Millionen macht etlichen Teams mit ihrenSalary CapsProbleme.

Advertisement. Scroll to continue reading.

In den letzten sieben Jahren stieg die Gehaltsobergrenze pro Jahr um mindestens 10 Millionen Dollar an. Nun folgte aufgrund der Coronavirus Pandemie eine gewaltige Reduktion.

Jedes Franchise hat zusätzlich einen gewissen Betrag, den es an im Jahr 2020 nicht ausgegebenen Geldern, in das kommende Jahr mitnehmen kann. Dies erhöht die Cap Grenze der NFL Teams individuell.

  • 2020: $198,2 Millionen
  • 2019: $188,2 Millionen
  • 2018: $177,2 Millionen
  • 2017: $167 Millionen
  • 2016: $155.27 Millionen
  • 2015: $143.28 Millionen
  • 2014: $133 Millionen
  • 2013: $123 Millionen
  • 2012: $120.6 Millionen
  • 2011: $120 Millionen
  • 2010: Uncapped
  • 2009: $123 Millionen

Es wurde erwartet, dass die Gehaltsobergrenze mehr fallen würde – die meisten rechneten mit einem $175-Millionen Salary-Cap – aufgrund von Einnahmeverlusten im Zuge der COVID-19-Pandemie.

Der starke Rückgang könnte zu einem Anstieg der Entlassungen in der Liga führen, da die Teams versuchen, unter die 182,5 Millionen Dollar Grenze zu kommen.

Die New Orleans Saints (Gehaltsverpflichtungen von 259 Millionen Dollar), die Philadelphia Eagles (252 Millionen Dollar), die Pittsburgh Steelers (216 Millionen Dollar), die Green Bay Packers (212 Millionen Dollar) und die Atlanta Falcons (206 Millionen Dollar) stehen laut Field Yates von ESPN vor den größten Herausforderungen.

Mehr zu den folgenden Themen




Mehr Informationen zu diesem Thema sind für registrierte User sichtbar. Jetzt Anmelden

Mehr:  Bengals QB Burrow: Chiefs sind das Team "to beat"

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Das NFL Network berichtet, dass die Gehaltsobergrenze nach der Steigerung in diesem Jahr erneut gewaltig steigen wird. Demnach soll die Salary Cap2023 bei über...

NFL

In den Monaten seit dem Super-Bowl-Sieg der Los Angeles Rams haben sich zahlreiche Teams deutlich verbessert, um am Ende der Saison 2022 womöglich selbst...

NFL

Wer verdient aktuell wie viel? Hier findest du die aktuellen Top-Verdiener der NFL.

Business

Der NFL Offseason Tracker – Alle Entlassungen und (Neu)Verpflichtungen. Damit ihr einfacher am Laufenden bleibt haben wir unseren Tracker in einer Datenbank gegossen. Die...

NFL

Der NFL Offseason Tracker – Alle Entlassungen und (Neu)Verpflichtungen. Dieser Artikel wird täglich upgedated. Die aktuellere Übersicht gibt’s direkt in unserer kostenlosen NFL Transactions...

Allgemein

Nach dem Ende der letzten NFL-Saison müssen sich viele Teams Gedanken um ihre Zukunft machen. Einige Mannschaften sind auf tiefgreifende Veränderungen angewiesen, um wieder...

NFL

Der General Manager der New York Giants, Joe Schoen, hält Running Back Saquon Barkley nicht für unantastbar in Trade-Gesprächen, während das Team versucht, unter...

Advertisement