September 24, 2020, Jacksonville, Florida, USA: Miami Dolphins quarterback RYAN FITZPATRICK (14) walks off the field du

FitzMagic | Ryan Fitzpatrick unterschreibt für ein Jahr in Washington FitzMagic

image_pdfimage_print

Ryan Fitzpatrick wechselt wieder einmal das Jersey. Der Quarterback hat sich mit dem Washington Football Team auf einen 10 Millionen Dollar Vertrag für ein Jahr geeinigt, der durch diverse Boni bis zu 12 Millionen Dollar wert werden kann. Das berichtet Adam Schefter von ESPN.

Der 38-Jährige schließt sich damit seiner neunten Franchise und der dritten in den letzten vier Jahren an.

Man geht aktuell davon aus, dass Fitzpatrick als Washingtons Starting Quarterback ins Trainingscamp geht, aber er wird Konkurrenz von Taylor Heinicke bekommen.

Washington hat ein turbulentes Quarterback Jahr hinter sich, gewann aber dennoch die NFC East im Jahr 2020. Der ehemalige Erstrunden-Pick Dwayne Haskins trat in das Jahr als Starter ein, wurde aber vor dem Ende der Saison entlassen. Alex Smith spielte in acht Spielen und gewann fünf, verpasste aber das Wild Card Round Spiel aufgrund einer Verletzung. Auch er wurde nach der Saison entlassen.

Heinicke beeindruckte bei der 31-23 Playoff Niederlage gegen den späteren Super Bowl Champion Tampa Bay Buccaneers und wurde im Februar für zwei Jahre verpflichtet.

Fitzpatrick verbrachte die letzten beiden Saisons bei den Miami Dolphins. In dieser Zeit kam er in 24 Spielen zum Einsatz und gewann neun als Starter. In der Saison 2020 betreute er den Erstrunden Draft Pick Tua Tagovailoa und startete in sieben Spielen, während er Miami zu einer 10-6 Bilanz führte.

Ryan Fitzpatricks Weggang lässt die Dolphins ohne einen Routinier hinter Tagovailoa in das Jahr 2021 starten.

Mehr Informationen zu diesem Thema sind für registrierte User sichtbar. Jetzt Anmelden
Foto: IMAGO / ZUMA Wire
Mehr:  Die Zeit für einen neuen Football ist günstig - 38% Rabatt auf den Wilson NFL Duke

Related Posts

Kommentieren