Connect with us

Hi, what are you looking for?

Sean Payton pass interference
Foto: vamostigres

NFL

Saints Headcoach Sean Payton am Coronavirus erkrankt

image_pdfimage_print

Der New Orleans Saints Headcoach Sean Payton ist mit dem Coronavirus infiziert. Das teilte der Coach gegenüber Adam Schefter von ESPN mit.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Twitter laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Twitter [Twitter Inc., USA] der Twitter-Dienst angezeigt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Twitter Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2Jsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9JnF1b3Q7dHdpdHRlci10d2VldCZxdW90OyBkYXRhLXdpZHRoPSZxdW90OzU1MCZxdW90OyBkYXRhLWRudD0mcXVvdDt0cnVlJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtwIGxhbmc9JnF1b3Q7ZW4mcXVvdDsgZGlyPSZxdW90O2x0ciZxdW90OyZndDtTYWludHMmcnNxdW87IEhDIFNlYW4gUGF5dG9uIHRlc3RlZCBwb3NpdGl2ZSBmb3IgdGhlIGNvcm9uYXZpcnVzLCBoZSB0b2xkIEVTUE4gb24gVGh1cnNkYXkuIFBheXRvbiBpcyB0aGUgZmlyc3QgcGVyc29uIGluIHRoZSBORkwgd29ybGQga25vd24gdG8gdGVzdCBwb3NpdGl2ZSBmb3IgdGhlIHZpcnVzLiZsdDsvcCZndDsmYW1wO21kYXNoOyBBZGFtIFNjaGVmdGVyIChAQWRhbVNjaGVmdGVyKSAmbHQ7YSBocmVmPSZxdW90O2h0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vQWRhbVNjaGVmdGVyL3N0YXR1cy8xMjQwNzM0MDUyMTU3NjU3MDg4P3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZncmcXVvdDsmZ3Q7TWFyY2ggMTksIDIwMjAmbHQ7L2EmZ3Q7Jmx0Oy9ibG9ja3F1b3RlJmd0OyZsdDtzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vcGxhdGZvcm0udHdpdHRlci5jb20vd2lkZ2V0cy5qcyZxdW90OyBjaGFyc2V0PSZxdW90O3V0Zi04JnF1b3Q7Jmd0OyZsdDsvc2NyaXB0Jmd0Ow==
Mehr:  ProSieben MAXX Programm - Diese NFL Spiele erwarten dich am 13. Spieltag

Payton sagte, er habe seine Testergebnisse am Donnerstag erhalten. Er fühlte sich am Sonntag unwohl, einen Tag nachdem er ein Pferderennen im Oaklawn Park in Hot Springs, besucht hatte.

Der 56-Jährige ist der erste NFL Angestellte, von dem bekannt ist, dass er positiv auf das COVID-19-Virus getestet wurde. Payton sagte, er sei müde, habe aber keinen Husten und kein Fieber.

Mehr:  Bill Belichick ist der Favorit auf "Coach of the Year" Award

Der Headcoach ging mit seinem Testergebnis an die Öffentlichkeit, um andere zu ermutigen, den Gesundheitsbehörden zuzuhören, die die Öffentlichkeit gebeten haben, drinnen zu bleiben.

“Ich habe Glück. Jüngere Menschen haben das Gefühl, dass sie damit umgehen können, aber sie können ein Überträger sein. Also wir Alle müssen unseren Beitrag leisten. Es ist wichtig, dass jeder von uns seinen Beitrag leistet. ”

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Foto: vamostigres

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Die Saints setzen heute Nacht auf Quarterback Taysom Hill. Hill soll die Saints zurück auf die Siegesstraße bringen.

NFL

Es istein Novum. Die Saints einigten sich mit Taysom Hill auf einen einzigartigen, hybriden Vertrag über vier Jahre. Was macht diesen Vertrag so besonders?

NFL

Es sollte eigentlich das Duell der beiden Top Running Backs sein, doch nicht nur Derrick Henry fällt verletzt aus. Die New Orleans Saints haben...

News

Die und der dreimalige Pro Bowl Wide Receiver Odell Beckham Jr. haben sich am Freitag darauf geeinigt, getrennte Wege zu gehen und seine Zeit...

NFL

Die haben beschlossen, in der nächsten Woche weiter an der TCU zu trainieren, um sich auf ihr Spiel in Woche 3 in New England...

NFL

Die New Orleans Saints haben ihr Spiel gegen die Arizona Cardinals wegen der drohenden Auswirkungen des Hurrikans Ida abgesagt. Das Spiel war für Samstagabend...

NFL

Der Quarterback, Jameis Winston, erhält laut Jeremy Fowler von ESPN große Unterstützung seitens der Teamkollegen während seines Kampfes mit Taysom Hill um den Posten...

Advertisement
Werbung