Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
KANSAS CITY, MO - JANUARY 12: Houston Texans quarterback Deshaun Watson (4) points to his receivers in the second quarte
Foto: IMAGO / Icon SMI

NFL

Saints, Panthers machen Angebote und empfangen Watson zum Besuch

Lesezeit: 2 min
Welcome to Miami - Big Game - 03.02...
FootballR TV: Welcome to Miami - Big Game - 03.02.2020 0:40 Uhr

Die New Orleans Saints und die Carolina Panthers haben den Houston Texans Angebote für Deshaun Watson unterbreitet und werden sich wahrscheinlich bald mit dem Quarterback treffen. Das berichten Quellen gegenüber Ian Rapoport und Tom Pelissero von NFL Network.

Andere Teams sind ebenfalls an den Verhandlungen beteiligt. Watson, der eine No-Trade-Klausel besitzt, will sich Berichten zufolge mit den Teams treffen, bevor er einem Deal zustimmt. Von den Texans wird erwartet, dass sie ihm gestatten, im Voraus mit anderen Teams zu sprechen.

Ein Deal mit Watson könnte schnell zustande kommen, nachdem ein Geschworenengericht in Houston beschlossen hat, ihn nicht wegen des Vorwurfs der sexuellen Nötigung anzuklagen. Die NFL Teams haben anscheinend nur auf Klarheit über seine rechtliche Situation gewartet, bevor sie sich um ihn bemühen.

Mehr:  Flucht vor Hurricane - Findet das Chiefs-Bucs Spiel im Vikings Stadion statt?

Der 26-jährige Watson hatte in der vergangenen Offseason im Streit mit den Eigentümern und dem oberen Management der Texans um einen Trade gebeten. Der dreimalige Pro Bowler spielte 2021 nicht, stand aber während der gesamten Saison auf dem aktiven Kader von Houston.

Mehr:  Tua Tagovailoa wird aus Krankenhaus entlassen - Concussion Protocol

Die Panthers werden schon seit Monaten mit Watson in Verbindung gebracht. Carolina steckte in den letzten beiden Seasons in einer Quarterback-Misere fest und setzten sowohl 2020 als auch 2021 mehrere Spieler ein.

Die Saints haben letztes Jahr in ihrer ersten Saison nach Drew Brees mehrere Quarterbacks eingesetzt. New Orleans hat keinen klaren Starter für 2022, da Jameis Winston ein Free Agent wird und Taysom Hill sich noch nicht als Starting Quarterback bewährt hat.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Foto: IMAGO / Icon SMI

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha − 2 = 2

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Der Miami Dolphins Quarterback Tua Tagovailoa wird in Woche 5 nicht gegen die New York Jets spielen. Das gab Headcoach Mike McDaniel am Montag...

NFL

Die Pittsburgh Steelers setzten in der zweiten Halbzeit der 24-20 Niederlage gegen die New York Jets den Erstrunden-Quarterback Kenny Pickett als Ersatz für Mitch...

Editors Pick

Russell Wilson ist ein zukünftiger Hall of Famer mit genügend Referenzen, um als einer der 10 besten Quarterbacks aller Zeiten zu gelten.

NFL

Der New England Patriots Quarterback Mac Jones, wird das Spiel gegen die Green Bay Packers am Sonntag mit einer Knöchelverletzung verpassen. Routinier Brian Hoyer...

NFL

Der Quarterback der New Orleans Saints, Jameis Winston, wurde auf “out” zurückgestuft, nachdem er ursprünglich für das Spiel am Sonntag gegen die Minnesota Vikings...

NFL

Aaron Rodgers und die Green Bay Packers haben gerade genug getan, um Tom Brady und die angeschlagenen Tampa Bay Buccaneers zu schlagen. Der NFL-MVP...

NFL

Während des Sieges der Miami Dolphins in Woche 3 gegen die Buffalo Bills schien Quarterback Tua Tagovailoa mit Symptomen einer Gehirnerschütterung zu kämpfen. Bei...

Advertisement