Connect with us

Hi, what are you looking for?

J.J. Watt | DeAndre Hopkins | Houston Texans
Foto: imago images / Icon SMI

NFL

Texans traden DeAndre Hopkins für RB David Johnson

image_pdfimage_print

Die Houston Texans haben ihren Star-Receiver DeAndre Hopkins im Rahmen eines Blockbuster-Deals, im Austausch für den Running Back David Johnson zu den Arizona Cardinals getradet.

Die Texans bekamen weiters einen Second Round Pick sowie einen 4th Round Pick im Jahr 2021 von den Cardinals, während sie Hopkins und einen 4th Rounder nach Arizona schickten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Twitter laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Twitter [Twitter Inc., USA] der Twitter-Dienst angezeigt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Twitter Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2Jsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9JnF1b3Q7dHdpdHRlci10d2VldCZxdW90OyBkYXRhLXdpZHRoPSZxdW90OzU1MCZxdW90OyBkYXRhLWRudD0mcXVvdDt0cnVlJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtwIGxhbmc9JnF1b3Q7ZW4mcXVvdDsgZGlyPSZxdW90O2x0ciZxdW90OyZndDtDYXJkaW5hbHMgZ2V0OiBXUiBEZUFuZHJlIEhvcGtpbnMgYW5kIGEgNHRoLXJvdW5kIHBpY2suJmx0O2JyJmd0OyZsdDticiZndDtUZXhhbnMgZ2V0OiBSQiBEYXZpZCBKb2huc29uLCBhIHNlY29uZC1yb3VuZCBwaWNrIGFuZCBhIDIwMjEgZm91cnRoLXJvdW5kIHBpY2suJmx0Oy9wJmd0OyZhbXA7bWRhc2g7IEFkYW0gU2NoZWZ0ZXIgKEBBZGFtU2NoZWZ0ZXIpICZsdDthIGhyZWY9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly90d2l0dGVyLmNvbS9BZGFtU2NoZWZ0ZXIvc3RhdHVzLzEyMzk2MDQzMzM4MzYyMDYwODI/cmVmX3NyYz10d3NyYyU1RXRmdyZxdW90OyZndDtNYXJjaCAxNiwgMjAyMCZsdDsvYSZndDsmbHQ7L2Jsb2NrcXVvdGUmZ3Q7Jmx0O3NjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzLmpzJnF1b3Q7IGNoYXJzZXQ9JnF1b3Q7dXRmLTgmcXVvdDsmZ3Q7Jmx0Oy9zY3JpcHQmZ3Q7

Wer erhält was?

TEXANS CARDINALS
RB David Johnson WR DeAndre Hopkins
2020 2nd-round pick 2020 4th-round pick
2021 4th-round pick
Mehr:  Injury Report: Das sind die Verletzten vor den Sonntagsspielen in Woche 12

Hopkins wurde 2019 zum dritten Mal in Folge zum All-Pro ernannt, nachdem er Pässe für 1.165 Yards und sieben Touchdowns gefangen hatte.

Der 27-Jährige hatte im vergangenen Jahr Reibereien mit dem Texans Headcoach Bill O’Brien, wie der Houston Chronicle berichtet.

Die Cardinals haben auch die Receiver Larry Fitzgerald und Christian Kirk auf ihrem Roster. Hopkins hat noch bis zur Saison 2022 einen Vertrag.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Die Texan waren eines der aktivsten Teams auf dem Transfermarkt, seit O’Brien in der letzten Offseason die Pflichten des General Managers übernommen hat.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Twitter laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Twitter [Twitter Inc., USA] der Twitter-Dienst angezeigt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Twitter Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2Jsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9JnF1b3Q7dHdpdHRlci10d2VldCZxdW90OyBkYXRhLXdpZHRoPSZxdW90OzU1MCZxdW90OyBkYXRhLWRudD0mcXVvdDt0cnVlJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtwIGxhbmc9JnF1b3Q7ZW4mcXVvdDsgZGlyPSZxdW90O2x0ciZxdW90OyZndDtTaW5jZSBBdWd1c3Q6Jmx0O2JyJmd0OyZsdDticiZndDtUZXhhbnMgVHJhZGVkIE91dCZsdDticiZndDtKYWRldmVvbiBDbG93bmV5Jmx0O2JyJmd0O0RlQW5kcmUgSG9wa2lucyZsdDticiZndDtNYXJ0aW5hcyBSYW5raW4mbHQ7YnImZ3Q7Sm9obnNvbiBCYWRlbW9zaSZsdDticiZndDtKdWxpZW4gRGF2ZW5wb3J0Jmx0O2JyJmd0OyZsdDticiZndDtUZXhhbnMgVHJhZGVkIEZvciZsdDticiZndDtEYXZpZCBKb2huc29uJmx0O2JyJmd0O0dhcmVvbiBDb25sZXkmbHQ7YnImZ3Q7TGFyZW15IFR1bnNpbCZsdDticiZndDtLZW5ueSBTdGlsbHMmbHQ7YnImZ3Q7S2Vpb24gQ3Jvc3NlbiZsdDticiZndDtDYXJsb3MgSHlkZSZsdDticiZndDtKYWNvYiBNYXJ0aW4mbHQ7YnImZ3Q7QmFya2V2aW91cyBNaW5nbyZsdDticiZndDtEdWtlIEpvaG5zb24mbHQ7YnImZ3Q7Jmx0O2JyJmd0OygmbHQ7YSBocmVmPSZxdW90O2h0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vRVNQTlN0YXRzSW5mbz9yZWZfc3JjPXR3c3JjJTVFdGZ3JnF1b3Q7Jmd0O0BFU1BOU3RhdHNJbmZvJmx0Oy9hJmd0OykmbHQ7L3AmZ3Q7JmFtcDttZGFzaDsgU2FyYWggQmFyc2hvcCAoQHNhcmFoYmFyc2hvcCkgJmx0O2EgaHJlZj0mcXVvdDtodHRwczovL3R3aXR0ZXIuY29tL3NhcmFoYmFyc2hvcC9zdGF0dXMvMTIzOTYwNzQwNTY5ODMzMDYyND9yZWZfc3JjPXR3c3JjJTVFdGZ3JnF1b3Q7Jmd0O01hcmNoIDE2LCAyMDIwJmx0Oy9hJmd0OyZsdDsvYmxvY2txdW90ZSZndDsmbHQ7c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3BsYXRmb3JtLnR3aXR0ZXIuY29tL3dpZGdldHMuanMmcXVvdDsgY2hhcnNldD0mcXVvdDt1dGYtOCZxdW90OyZndDsmbHQ7L3NjcmlwdCZndDs=
Mehr:  2021 - Week 12 - Diese NFL Spiele erwarten dich heute im Free-TV

Johnson hingegen hat die bisher schlechteste Saison seiner Karriere hinter sich gebracht. Er lief 2019 für lediglich 345 Yards und zwei Touchdowns und verlor seine Starterrolle an Kenyan Drake, der vor der Trade-Deadline erworben wurde. Arizona hat Drake in dieser Offseason mit der Transition Tag belegt, wodurch das Team jedes Angebot matchen kann, welches er in der Free Agency erhält.

Im Jahr 2016 lief Johnson für 1.239 Yards und 16 Touchdowns, während er 879 Yards und vier Scores durch die Luft hinzufügte. Seither ist seine Produktion drastisch zurückgegangen.

Die Texans mussten sich in dieser Offseason mit ihrem Backfield befassen, da sowohl Carlos Hyde als auch Lamar Miller zu Free Agents werden.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung
Foto: imago images / Icon SMI

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Krankheit

Etliche Texans Spieler fühlten sich unwohl - Medizinisches Personal sagte das Training ab - Laut Headcoach kein COVID-19

College

Oklahoma hat den Headcoach der Arizona Cardinals, Kliff Kingsbury, als potenziellen Ersatz für den scheidenden Lincoln Riley im Auge, so Quellen gegenüber Adam Schefter...

NFL

Die Arizona Cardinals müssen das dritte Spiel in Folge ohne Kyler Murray auskommen. Hopkins fehlt auch erneut.

NFL

Quarterback Colt McCoy wird am Sonntag gegen die Seattle Seahawks wohl erneut als Starting Quarterback auflaufen. Es gibt aber noch eine kleine Chance, dass...

Editors Pick

Kyler Murray sagte am Mittwoch, dass er nach seiner Knöchelverletzung, die ihn in den letzten beiden Spielen außer Gefecht gesetzt hat, "ziemlich nah dran"...

NFL

Die werden am Sonntag im Spiel gegen die Carolina Panthers erneut weder auf Kyler Murray noch auf DeAndre Hopkins zurückgreifen können. Murray wurde mit...

Editors Pick

Es gab in dieser Saison bislang 34 Spiele, die in den letzten zwei Minuten der Regular Season oder in der Overtime entschieden wurden –...

Werbung