Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
October 18, 2020, Tampa, Florida, USA: Tampa Bay Buccaneers tight end Rob Gronkowski (87) waves to fans as he walks alo
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

NFL

Tight End und Fan-Liebling Rob Gronkowski geht in Rente … erneut

Lesezeit: 2 min

Rob Gronkowski hängt seine Schuhe an den Nagel – wieder einmal. Der ehemalige Tight End der Tampa Bay Buccaneers und der New England Patriots tritt nach insgesamt 11 Seasons in der NFL zurück, wie er gegenüber Jordan Schultz von ESPN erklärte.

Die Zukunft des altgedienten Tight Ends war während der gesamten Offseason ein Diskussionsthema, nachdem Gronkowski Ende letzten Jahres erklärt hatte, dass er sich Zeit nehmen würde, um seine Zukunft zu überdenken. Im Jahr 2021 erzielte er 802 Yards, konnte aber aufgrund von Verletzungen nur 12 Spiele bestreiten.

Gronkowski verpasste die Saison 2019, nachdem er nach dem Sieg der Patriots im Super Bowl LIII in Rente gegangen war. Im darauffolgenden Jahr kehrte er jedoch zurück, um mit dem langjährigen Quarterback Tom Brady in Tampa Bay zusammenzuarbeiten.

Mehr:  Jimmy Garoppolo in den Locker Room gebracht - Mr. Irrelevant als QB für 49ers

In seinen zwei Seasons bei den Tampa Bay Buccaneers war der 33-Jährige eines der Top-Ziele von Brady. Mit zwei Touchdowns beim 31-9-Sieg über die Kansas City Chiefs trug er dazu bei, dass die Buccaneers den Super Bowl LV – den vierten Titel seiner Karriere – gewinnen konnten.

An der Seite von Brady, der in jeder seiner 11 Seasons sein Quarterback war, hat Gronk einen der schönsten Playoff-Lebensläufe der NFL-Geschichte geschrieben. Das Duo erzielte in der Postseason einen NFL-Rekord von 15 Touchdowns.

Mehr:  Analyse - Das historische Rennen um die AFC East - NFL Playoffs

Gronkowskis Ära der Dominanz begann als Zweitrunden-Pick der Patriots im Jahr 2010. In seiner 9 Jahren in New England wurde er fünfmal in den Pro Bowl gewählt und erzielte viermal mehr als 1.000 Receiving-Yards.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Mit 92 Touchdowns ist er nach Antonio Gates (116) und Tony Gonzalez (111) der dritterfolgreichste Tight End aller Zeiten.

Mehr zu den folgenden Themen




Mehr Informationen zu diesem Thema sind für registrierte User sichtbar. Jetzt Anmelden

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Captcha 98 − 90 =

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Analyse

Das laufende Playoff-Rennen in der AFC East ist einzigartig. Dieses Quartett war noch nie so stark und die AFC East noch nie so umkämpft...

Analyse

Am Wochenende (Sonntag, 13. November) fand das erste offizielle Spiel der National Football League (NFL) in Deutschland statt. Die Tampa Bay Buccaneers trafen in...

NFL

Die Philadelphia Eagles haben Dallas Goedert am Mittwoch auf die Injured Reserve gesetzt, nachdem sich der Tight End eine Schulterverletzung zugezogen hat. Goedert wird...

NFL

Arizona Cardinals Tight End Zach Ertz wird aufgrund einer Knieverletzung, die er sich beim Sieg gegen die Los Angeles Rams am Sonntag zugezogen hat,...

NFL

Jetzt sind auch die „Bucs“ in der bayerischen Landeshauptstadt eingetroffen! Das NFL-Team aus Tampa Bay trainierte heute am Nachmittag auf dem FC Bayern Campus...

NFL

Die Münchener Allianz Arena wird diese Woche in ein Football-Stadion umgewandelt, um das erste Regular Season Spiel der National Football League in Deutschland auszutragen....

NFL

Zum ersten Mal werden zwei US-amerikanische Footballteams im Rahmen eines NFL Regular Season Spiels in Deutschland spielen. Das Spiel findet in der Allianz Arena...

Advertisement