Connect with us

Hi, what are you looking for?

KANSAS CITY, MO - DECEMBER 26: Kansas City Chiefs wide receiver Tyreek Hill 10 before an NFL, American Football Herren, USA game between the Pittsburgh Steelers and Kansas City Chiefs on Dec 26, 2021 at GEHA Field at Arrowhead Stadium in Kansas City, MO. Photo by Scott Winters/Icon Sportswire NFL: DEC 26 Steelers at Chiefs Icon2112260818
Foto: IMAGO / Icon SMI

NFL

Tyreek Hill fühlte sich bei den Chiefs zu wenig eingesetzt

Lesezeit: 3 min

Wide Receiver Tyreek Hill hat sich zu den Umständen geäußert, die zu seinem Wechsel von den Kansas City Chiefs zu den Miami Dolphins geführt haben.

“Es gab viele Momente während des Jahres, in denen wir das Gefühl hatten, dass Tyreek zu wenig eingesetzt und nicht voll gewürdigt wurde und dass sie wirklich nicht den vollen Vorteil aus all seinen Fähigkeiten und seinem Talent gezogen haben”, sagte Hills Agent Drew Rosenhaus im “It Needed To Be Said”-Podcast.

Hill wies darauf hin, dass die Inkonsistenz bei den Zielen während der Saison einer der vielen Faktoren war, die zu seinem Weggang aus Kansas City beitrugen.

“Wenn Teams uns vorteilhafte Eins-gegen-Eins geben, verstehe ich nicht, warum Teams nicht ihren besten Receiver einsetzen”, sagte Hill.

“Tyreek wollte dabei sein”, fügte Rosenhaus hinzu. “Tyreek wollte in Kansas City sein. Wir haben versucht, eine Verlängerung mit ihnen zu machen.”

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Der ehemalige Fünftrunden-Pick sagt, dass er bereit war, zu den Chiefs zurückzukehren, und zwar mit einem Vertrag, der ein durchschnittliches Jahresgehalt von 25 bis 26 Millionen Dollar vorsieht, aber die Chiefs waren nicht bereit, in der Nähe dieser Zahlen zu verhandeln.

Hill, ein dreimaliger All-Pro, erzielte im Jahr 2021 mit 111 Receptions, 1.239 Yards und neun Touchdowns. Nach der Saison teilte Hill dem Team mit, dass er gerne bei der Franchise bleiben würde.

Hill wurde schließlich im Tausch gegen fünf Draft Picks, darunter ein Erstrundenpick 2022, an Miami verkauft. Der sechsfache Pro Bowl-Wideout unterzeichnete dann einen Vierjahresvertrag über 120 Millionen Dollar mit den Dolphins, der 72,2 Millionen Dollar an Garantien enthielt.

Die Chiefs entschieden sich für einen weiteren Schritt und verpflichteten die Routiniers JuJu Smith-Schuster und Marquez Valdes-Scantling, um sie mit All-Pro-Tight End Travis Kelce zu kombinieren.

Miami hingegen hat mit Hill eine vielseitige Waffe zu seinem Passspiel hinzugefügt, zu dem auch Jaylen Waddle und Cedrick Wilson gehören. Hill lobte auch seinen neuen Quarterback Tua Tagovailoa und sagte, er sei präziser als sein ehemaliger Teamkollege Patrick Mahomes.

“Offensichtlich hat 15 (Mahomes) den stärksten Arm, aber was die Genauigkeit angeht, bin ich immer für Tua.”

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Foto: IMAGO / Icon SMI

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha 46 − 43 =

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Der Washington Commanders Wide Receiver Terry McLaurin unterzeichnet eine Vertragsverlängerung über 3 Jahre, die bis zu 71 Millionen Dollar wert ist. Das berichten Quellen...

eSports

Man würde es nicht vermuten, wenn man sich die frühen Fantasy-Football-Draft-Ergebnisse anschaut, aber der Wide Receiver Adam Thielen war in der letzten Saison eine...

eSports

In Anbetracht der umfangreichen NFL Berichterstattung kann es schwierig sein, einen echten Sleeper zu finden. Nichtsdestotrotz werden wir versuchen, Spieler zu identifizieren, die sich...

NFL

Wide Receiver Tyreek Hill von den Miami Dolphins sagte, er habe Morddrohungen erhalten, nachdem er gesagt hatte, sein neuer Quarterback Tua Tagovailoa sei ein...

eSports

Um dir die Frustration zu ersparen, die mit einem enttäuschenden Fantasy Draft einhergeht, stellen wir dir hier die Top-Bust-Kandidaten dieses Jahres vor. Hier findest...

NFL

Die Washington Commanders erwarten nicht, dass Wide Receiver Terry McLaurin zum Beginn des obligatorischen Camps am Dienstag erscheint, wie die Washington Post berichtet. McLaurins...

NFL

Die Las Vegas Raiders geben Wide Receiver Hunter Renfrow eine zweijährige Vertragsverlängerung im Wert von 32 Millionen Dollar, wie Quellen Tom Pelissero und Ian...

Advertisement
Werbung