Tampa Bay Buccaneers wide receiver Vincent Jackson (83) basks in the glory of the Bay as he takes the field during week 12 of the 2012 NFL American Football Herren USA season in a game between the Tampa Bay Buccaneers and the Atlanta Falcons.

Trauer | Ehemaliger Chargers und Bucs Star Vincent Jackson mit nur 38 Jahren verstorben Trauer

Werbung
image_pdfimage_print

Der ehemalige Star der San Diego Chargers und Tampa Bay Buccaneers, Vincent Jackson, wurde am Montag in einem Homewood Suites Hotel in Brandon, Florida, tot aufgefunden, wie das Hillsborough County Sheriff’s Office bekannt gab.

Die Polizei ermittelt aktuell, und die Todesursache ist noch unbekannt. Jackson, 38, war ein dreimaliger Pro Bowl Wide Receiver, der zuletzt 2016 für die Buccaneers spielte.

“Mein Herz schmerzt für die vielen geliebten Menschen, die Vincent Jackson hinterlässt, von seiner Frau und seinen Kindern bis hin zur Buccaneers-Nation, die ihn verehrt hat”, sagte Sheriff Chad Chronister in einer Erklärung. “Mr. Jackson war ein hingebungsvoller Mann, der seine Familie und seine Gemeinschaft über alles andere gestellt hat. Neben dem Football berührte er unzählige Leben durch seine Jackson In Action 83 Foundation.”

“Wir teilten eine Leidenschaft für die Unterstützung von Militärfamilien, und vor drei Jahren wurde Jackson vom Hillsborough County Sheriff’s Office sogar zum Ehrendeputy ernannt, um sein Engagement für die Gemeinschaft zu würdigen. Er wird nicht nur von Football-Fans im ganzen Land schmerzlich vermisst werden, sondern auch von den Menschen hier in Hillsborough County, die von seinen großzügigen Beiträgen profitiert haben.”

Eine Haushälterin des Hotels entdeckte Jackson gegen 11:30 Uhr verstorben in seinem Zimmer, so der Polizeibericht. Es gab keine offensichtlichen Anzeichen eines Traumas.

Jackson checkte am 11. Januar in das Hotel ein. Seine Familie meldete ihn am 10. Februar als vermisst, aber der Fall wurde am 12. Februar geklärt, nachdem die Hilfssheriffs Jackson ausfindig gemacht, mit ihm gesprochen und sein Wohlbefinden beurteilt hatten.

Vincent Jackson in der NFL

Jackson war 2005 von den Chargers in der zweiten Runde gedraftet worden und hatte in San Diego drei Saisons mit mehr als 1.000 Yards erzielt. Ein Vertragsstreit führte zu seinem Weggang und er unterschrieb im März 2012 einen Fünfjahresvertrag über 55,5 Millionen Dollar bei den Tampa Bay Buccaneers.

Der Wideout verzeichnete dann drei aufeinanderfolgende 1.000-plus-Yard-Saisons in Tampa Bay. Seine letzten beiden Jahre bei den Buccaneers beendete er auf der Injured Reserve, und im Mai 2018 gab Jackson seinen Rücktritt bekannt, nachdem er in der vorherigen Saison nicht unter Vertrag genommen wurde.

Mehr Informationen zu diesem Thema sind für registrierte User sichtbar. Jetzt Anmelden
Foto: IMAGO / ZUMA Press

Related Posts

Kommentieren