fbpx

Facts | Interessante Quarterback Pass-Statistiken der ersten 12 Spieltage Facts

Werbung
image_pdfimage_print

Diese oftmals als eher unwichtig angesehenen Quarterback Stats, solltest du dir etwas genauer angesehen.

Matthew Stafford, Quarterback der Detroit Lions, ist ein typischer “Passing”-Quarterback. So versuchte er pro Spiel (ehe er verletzt in die Pause gezwungen wurde) 36,4 Pässe anzubringen, womit er vor Dak Prescott (36,2 Passversuche pro Spiel) die Liga in dieser Statistik momentan anführt. Der MVP Kandidat Lamar Jackson hingegen wirft den Ball lediglich 27,2 mal pro Spiel.

Stafford führt mit 312,4 auch bei den Passing Yards pro Spiel, erneut vor Prescott und Patrick Mahomes (beide 312 Yards/Game). Die wenigsten Yards pro Spiel unter den Starting Quarterbacks wirft Jacoby Brissett mit 192,6 gefolgt von Lamar Jackson mit 220,6.

Die durchschnittlich längsten Pässe wirft aktuell Ryan Tannehill mit 9,2 Yards pro Pass. Ihm folgt Mahomes mit 8,7 Yards, sowie Kirk Cousins, Prescott und Stafford mit jeweils 8,6 Yards pro Pass.

Die beste Completion Rate unter den Quarterbacks mit mindestens 50 angekommenen Pässen haben Drew Brees (75,71%), Matt Schaub (74,63%) und Ryan Tannehill (72,08%). Die schlechteste Completion Rate unter dem selben Gesichtspunkt haben Matthew Stafford (64,26%), Aaron Rodgers (64,47%) und Brissett (64,56%)

Alle weiteren für Quarterbacks interessanten Stats findest du im FootballR – Stats Central.

Foto: A Healthier Michigan / flickr
Mehr:  Nick Bosa wird verletzt vom Feld gebracht
Werbung

Related Posts

Kommentieren