fbpx
>> Alles zum Super Bowl LV << | >> Playoff Turnierbaum 2021 <<
LOS ANGELES, CA - DECEMBER 08: Seattle Seahawks wide receiver Josh Gordon (10) during the NFL, American Football Herren

Seahawks | Josh Gordon erneut auf unbestimmte Zeit gesperrt Seahawks

Werbung
image_pdfimage_print

Die NFL hat die bedingte Wiedereinsetzung von Seattle Seahawks Wide Receiver Josh Gordon aufgehoben, was bedeutet, dass er wieder auf unbestimmte Zeit gesperrt ist.

Gordons Sperre wurde im Dezember aufgehoben und er sollte für die letzten beiden Spiele der Regular Season spielberechtigt sein. Doch dann wurde die Spielberechtigung des 29-Jährigen für nichtig erklärt, nachdem er einen Rückschlag in seinem Kampf mit Drogenmissbrauch erlitten hatte.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Twitter laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Twitter [Twitter Inc., USA] der Twitter-Dienst angezeigt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Twitter Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2Jsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9JnF1b3Q7dHdpdHRlci10d2VldCZxdW90OyBkYXRhLXdpZHRoPSZxdW90OzU1MCZxdW90OyBkYXRhLWRudD0mcXVvdDt0cnVlJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtwIGxhbmc9JnF1b3Q7ZW4mcXVvdDsgZGlyPSZxdW90O2x0ciZxdW90OyZndDsyMDIxIEkgZ290Y2h1LiDimJ3wn4++Jmx0Oy9wJmd0OyZhbXA7bWRhc2g7IEZsYXNoIChASk9TSF9HT1JET05YSUkpICZsdDthIGhyZWY9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly90d2l0dGVyLmNvbS9KT1NIX0dPUkRPTlhJSS9zdGF0dXMvMTM1MDE5OTUzNjYxOTE5NjQxNj9yZWZfc3JjPXR3c3JjJTVFdGZ3JnF1b3Q7Jmd0O0phbnVhcnkgMTUsIDIwMjEmbHQ7L2EmZ3Q7Jmx0Oy9ibG9ja3F1b3RlJmd0OyZsdDtzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vcGxhdGZvcm0udHdpdHRlci5jb20vd2lkZ2V0cy5qcyZxdW90OyBjaGFyc2V0PSZxdW90O3V0Zi04JnF1b3Q7Jmd0OyZsdDsvc2NyaXB0Jmd0Ow==

Gordon hatte als Mitglied der Cleveland Browns die Liga im Sturm erobert und war 2013, in seinem zweiten Jahr in der NFL, mit 1.646 Yards der beste Receiver aller Zeiten. Außerdem erzielte er in diesem Jahr 87 Catches und neun Touchdowns.

Aber mehrere Suspendierungen wegen leistungssteigernder Mittel und Verstößen gegen die Regeln zum Drogenmissbrauch brachten Gordons Karriere zum Entgleisen.

Josh Gordon hatte seit jeher Probleme

Gordon wurde zum ersten Mal im Jahr 2013 gesperrt. In der darauffolgenden Saison spielte er aufgrund einer weiteren Sperre nur in fünf Spielen.

Seine längste Suspendierung erhielt er 2015, als er für ein ganzes Jahr gesperrt wurde.

Josh Gordon kam 2019 in fünf Spielen für die Seahawks zum Einsatz, nachdem er in der Mitte der Regular Season zum Team gestoßen war.

Mehr Informationen zu diesem Thema sind für registrierte User sichtbar. Jetzt Anmelden
Foto: imago images / Icon SMI
Mehr:  Steelers wollen QB Roethlisberger auch weiterhin

Related Posts

Kommentieren