Folge FootballR

Hi, was suchst du?

NFL, American Football Herren, USA Denver Broncos at Baltimore Ravens Dec 4, 2022 Baltimore, Maryland, USA Baltimore Ravens quarterback Lamar Jackson 8 warms up prior to the game against the Denver Broncos at M&T Bank Stadium. Baltimore M&T Bank Stadium Maryland USA, EDITORIAL USE ONLY PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xMitchxStringerx 20221204_tdc_ax1_0046
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL News

Ravens QB Lamar Jackson verpasst das vierte Spiel in Folge

Lesezeit: 2 min

Der Baltimore Quarterback Lamar Jackson wird sein viertes Spiel in Folge wegen einer Knieverletzung verpassen. Das gab das Team am Freitag bekannt.

Tyler Huntley wird im Spiel gegen die Pittsburgh Steelers in der Nacht von Sonntag auf Montag wieder in der Startformation stehen.

Jackson ist seit dem Sieg in Woche 13 gegen die Denver Broncos außer Gefecht gesetzt. Die Ravens haben zwei der drei Spiele, in denen Jackson gefehlt hat, gewonnen, darunter ein Auswärtssieg gegen die Steelers in Woche 14.

Beim letzten Sieg gegen Pittsburgh brachte Huntley acht seiner 12 Pässe für 88 Yards an. Er blieb zwar ohne Pass-Touchdown, konnte aber 31 Yards am Boden erzielen.

Offensive Coordinator Greg Roman betonte, dass die Ravens Jacksons Rückkehr auf das Spielfeld mit Blick auf die Playoffs geduldig angehen würden.

“Je eher wir ihn zurückbekommen, desto besser”, sagte Roman zu ESPN. “Besonders auf dem Weg zu den Playoffs würden wir ihn gerne vorher trainieren lassen, aber man kann Mutter Natur nicht hetzen. Wir müssen dafür sorgen, dass er zur rechten Zeit wieder fit ist.”

Advertisement. Scroll to continue reading.

Baltimore hat sich am vergangenen Sonntag einen Platz in der Postseason gesichert, aber das Team bleibt im Kampf um den Titel in der AFC North. Die Ravens (10-5) liegen derzeit hinter den Cincinnati Bengals (11-4), die jedoch im Finale der Regular Season aufeinandertreffen werden.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

NFL News

Der ehemalige Safety der Seattle Seahawks, Jamal Adams, steht vor einer möglichen neuen Herausforderung. Am Dienstag traf sich der dreifache Pro Bowler mit den...

Editors Pick

Die Detroit Lions setzen ein weiteres Ausrufezeichen, indem sie Quarterback Jared Goff mit einem rekordverdächtigen Vierjahresvertrag über 212 Millionen Dollar binden. Adam Schefter von...

Chiefs

Die Liga hat den Auftakt der NFL Saison 2024 mit einem hochkarätigen Duell zwischen den Kansas City Chiefs und den Baltimore Ravens angekündigt. Das...

Editors Pick

Jerod Mayo, der Head Coach der New England Patriots, hat kürzlich über die Entwicklung des Rookie-Quarterbacks Drake Maye gesprochen und betont, dass Maye noch...

NFL News

Die Cincinnati Bengals haben am Montag mit der zweiten Phase ihres Offseason-Programms begonnen und waren beeindruckt von der Leistung ihres Star-Quarterbacks Joe Burrow. Joe...

Free Agency

Die Dallas Cowboys haben beschlossen, die Option auf das fünfte Vertragsjahr für Quarterback Trey Lance nicht auszuüben, wie eine Quelle ESPN gegenüber bestätigte. Diese...

Editors Pick

Die Jacksonville Jaguars haben angekündigt, dass sie die Fünfjahresoption für Quarterback Mac Jones nicht ausüben werden, wie von Michael DiRocco von ESPN berichtet. Jones...

Advertisement
×