fbpx
Adrian Peterson

Noch ein Jahr | Redskins aktivieren Adrian Petersons Option für 2020 Noch ein Jahr

Werbung
image_pdfimage_print

Die Washington Redskins gaben am Mittwoch bekannt, dass sie den Vertrag von Adrian Peterson mittels einer Option für 2020 verlängern.

Peterson, der im März 35 Jahre alt wird, war in den letzten beiden Seasons jeweils Washingtons Leading Rusher.

“Adrian Peterson ist der Inbegriff dessen, was es bedeutet, ein Profi in dieser Liga zu sein”, sagte Headcoach Ron Rivera in einer Erklärung. “Adrians Führungsqualitäten und seine Leidenschaft für das Footballspiel werden ein Beispiel dafür sein, was von den Spielern in diesem Programm erwartet wird.”

Der zukünftige Hall of Famer unterschrieb vor der Saison 2018 bei den Redskins, nachdem er von den Arizona Cardinals entlassen worden war. Nach Derrius Guices Knieverletzung erwies er sich schnell als nützliche Kraft in der Offense.

Peterson wurde sieben mal in den Pro Bowl gewählt und ein viermaliger All-Pro (First Team). Er belegt mit 14.216 Rushing Yards den fünften Platz in der Geschichte der Liga.

Er wird 2020, in seiner 14. NFL Saison, wahrscheinlich seine Snaps mit Guice teilen.

Foto: Keith Allison
Mehr:  Ex-Bears Spieler erhalten Vorladung zum Doping-Test
Werbung

Related Posts

Kommentieren