Dolphins | QB Ryan Fitzpatrick positiv auf COVID-19 getestet Dolphins

image_pdfimage_print

Der Miami Dolphins Backup-Quarterback Ryan Fitzpatrick wurde positiv auf COVID-19 getestet und wird für das Spiel am Sonntag gegen die Buffalo Bills nicht zur Verfügung stehen. Das sagten Quellen gegenüber Tom Pelissero vom NFL Network.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Twitter laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Twitter [Twitter Inc., USA] der Twitter-Dienst angezeigt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Twitter Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2Jsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9JnF1b3Q7dHdpdHRlci10d2VldCZxdW90OyBkYXRhLXdpZHRoPSZxdW90OzU1MCZxdW90OyBkYXRhLWRudD0mcXVvdDt0cnVlJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtwIGxhbmc9JnF1b3Q7ZW4mcXVvdDsgZGlyPSZxdW90O2x0ciZxdW90OyZndDsmbHQ7YSBocmVmPSZxdW90O2h0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vaGFzaHRhZy9Eb2xwaGlucz9zcmM9aGFzaCZhbXA7YW1wO3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZncmcXVvdDsmZ3Q7I0RvbHBoaW5zJmx0Oy9hJmd0OyBRQiBSeWFuIEZpdHpwYXRyaWNrIHRlc3RlZCBwb3NpdGl2ZSBmb3IgQ09WSUQtMTkgYW5kIGlzIG91dCBmb3IgU3VuZGF5JnJzcXVvO3MgZ2FtZSBhZ2FpbnN0IHRoZSAmbHQ7YSBocmVmPSZxdW90O2h0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vaGFzaHRhZy9CaWxscz9zcmM9aGFzaCZhbXA7YW1wO3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZncmcXVvdDsmZ3Q7I0JpbGxzJmx0Oy9hJmd0Oywgc291cmNlcyB0ZWxsIG1lIGFuZCAmbHQ7YSBocmVmPSZxdW90O2h0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vUmFwU2hlZXQ/cmVmX3NyYz10d3NyYyU1RXRmdyZxdW90OyZndDtAUmFwU2hlZXQmbHQ7L2EmZ3Q7LiZsdDsvcCZndDsmYW1wO21kYXNoOyBUb20gUGVsaXNzZXJvIChAVG9tUGVsaXNzZXJvKSAmbHQ7YSBocmVmPSZxdW90O2h0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vVG9tUGVsaXNzZXJvL3N0YXR1cy8xMzQ0NzA5NTQ0NjQ4MzM5NDU2P3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZncmcXVvdDsmZ3Q7RGVjZW1iZXIgMzEsIDIwMjAmbHQ7L2EmZ3Q7Jmx0Oy9ibG9ja3F1b3RlJmd0OyZsdDtzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vcGxhdGZvcm0udHdpdHRlci5jb20vd2lkZ2V0cy5qcyZxdW90OyBjaGFyc2V0PSZxdW90O3V0Zi04JnF1b3Q7Jmd0OyZsdDsvc2NyaXB0Jmd0Ow==

Tua Tagovailoa läuft nicht Gefahr, das Saisonfinale in Miami zu verpassen, nachdem das Contact Tracing der NFL bestätigt hat, dass keine anderen Dolphins-Spieler enge Kontakte sind, fügt Pelissero hinzu.

Fitzpatrick führte die Dolphins in Woche 16 zum Sieg, nachdem er als Ersatz für Rookie–Quarterback Tua Tagovailoa eingesprungen war. Headcoach Brian Flores sagte später, dass Tagovailoa der Starter bleiben würde und Fitzpatrick nur bei Bedarf einspringen würde. Da der erfahrene Passer nicht zur Verfügung steht, wird erwartet, dass Jake Rudock der Top-Backup sein wird.

Miamis Spiel gegen die Bills hat große Auswirkungen auf die Playoffs: Die Dolphins müssen im Spiel gegen den frischgebackenen AFC East-Champion einen Sieg einfahren.

Bei einer Niederlage der Baltimore Ravens, Cleveland Browns oder Indianapolis Colts können die Dolphins ebenfalls einen Playoff-Platz erreichen.

Fitzpatrick eröffnete die Saison als Miamis Starter, und sein Spiel – sowohl als Starter als auch als Backup – hat maßgeblich zum Erfolg der Dolphins in diesem Jahr beigetragen.

Der 38-jährige Quarterback hat im Jahr 2020 eine 4-3-Bilanz erzielt, während Tagovailoa in seinem Rookie-Jahr eine 6-2-Bilanz aufweist.

imago images / ZUMA Wire
Mehr:  Tua Tagovailoa muss verletzt vom Feld gebracht werden

Related Posts

Kommentieren

Beliebteste NFL Teams 2021 FootballR – Top Quarterbacks