Connect with us

Hi, what are you looking for?

Indianapolis Colts lucas oil stadium nfl scouting combine
Foto: Josh Hallett

Editors Pick

Scouting Combine 2020 – Das sind die “Guys to watch”

Benutze die Tasten ← → zum Navigieren
Lesezeit: 7 min

Isaiah Simmons, LB, Clemson

Simmons gilt als Prototyp dafür, wie die Position des Linebackers künftig in der NFL gesehen wird. Er ist enorm dynamisch, schnell und kraftvoll. So kann er sowohl im Pass-Rush eingesetzt werden, als auch gegen kräftige Tightends im Halbfeld und schnelle Slot-Receiver bestehen. Als ehemaliger Saftey wird Isaiah Simmons insbesondere in den Drills rund um den 40-Yard Dash mit Zeiten überzeugen, die so nicht gerade üblich für einen Linebacker sind.

Henry Ruggs III, WR, Alabama

Henry Ruggs III gilt als der Speedster des kommenden NFL-Drafts. Der Alabama Widereceiver erreicht so schnell seine Endgeschwindigkeit, dass er sogar als heißer Kandidat für einen neuen 40-Yard Dash Rekord gehandelt wird. Hierfür müsste er die Zeit von John Ross brechen. Ross sprintete im NFL-Combine xxxx den 40-Yard Dash in unglaublichen 4.22 Sekunden und gilt seither als schnellster Spieler der je im Combine gemessen wurde. Derzeit gilt es bereits als so gut wie sicher, dass Ruggs III unter 4.3 Sekunden liegen wird.

Doch der Widereceiver der Crimson Tide ist nicht nur schnell. Auch im Vertical Jump gilt Ruggs III als Geheimfavorit. Durch einen überzeugenden Auftritt beim Combine könnte der talentierte Widereceiver sich für eine Auswahl innerhalb der Top-10 ins Gespräch bringen.

Jerry Jeudy, WR, Alabama

Einige Scouts sehen Jeudy eher als Outside-Receiver, andere eher als idealer Slot-Receiver. Doch eins ist glasklar. Jerry Jeudy ist mit weitem Abstand der beste Route-Runner den der NFL-Draft 2020 zu bieten hat. Seine Routen und Cuts sind zu jederzeit On-Point. Keiner setzt den Richtungswechsel so scharf wie das Alabama Talent. Damit steht es fast schon außer Frage, dass Jerry Jeudy als Top-Kandidat für den besten Three-Cone Drill des kommenden NFL Scouting Combine gehandelt wird.

Jalen Reagor, WR, TCU

Mit Jalen Reagor stellt die TCU den wohl zweitschnellsten Spieler des bevorstehenden NFL-Combines 2020. Reagor gilt aktuell in einer hochtalentierten Widereceiver-Class noch als durchaus unterschätzt. Spätestens nach dem Combine dürfte dies jedoch der Vergangenheit angehören. Denn Jalen Reagor hat die realistische Chance mit einer 40-Yard Dash Zeit um die 4,3 Sekunden eine Duftmarke in Richtung aller NFL Scouts zu hinterlassen. Neben dem 40-Yard Dash gilt Reagor ebenfalls als Top-10 Kandidat im Vertical Jump und im Three-Cone Drill.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Thaddeus Moss, TE, LSU

Der ehemalige Tight End der LSU Tigers könnte zum neuen Schweizer Taschenmesser auf der Tight End Position werden. Er gilt trotz seiner 250lbs als beweglich mit gutem Gespühr für Freiräume auf dem Feld. Zudem läuft er solide Routen und zeigt starke Hände im Passfang. Doch allem voran gilt Moss als echtes Biest im Laufspiel. Eine starke Leistung bei der Bench-Press kann Thaddeus Moss in die Top-Gruppe der Tight Ends des NFL-Drafts 2020 führen.

J.K. Dobbins, RB, Ohio State

Nicht zuletzt nach seinen Leistungen in den Playoff-Spielen um die National Championship 2020 gilt J.K. Dobbins als unglaublicher Athlet. Der junge Widereceiver von der Ohio State ist ein Gesamtpaket auf der Runningback Position und erfüllt damit alle Voraussetzungen, um auch in der NFL als 3rd Down Runningback eingesetzt zu werden. Neben seiner Schnelligkeit erwartet man insbesondere im Vertical Jump als Top-Kandidat. Bereits in seinen College Testtagen 2016 sprang Dobbins für 43 Inches und lief den 40-Yard Dash in einer Zeit um die 4,4 Sekunden.

Foto: Josh Hallett
Benutze die Tasten ← → zum Navigieren
Written By

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Kalon Barnes von Baylor erzielte mit einer offiziellen Zeit von 4,23 am Sonntag die schnellste 40-Yard-Dash-Zeit für einen Defensive Back in der Geschichte des...

Draft

Jordan Davis stahl am Samstag allen die Show, als die Defensive Linemen und Linebacker an Tag 3 des NFL Scouting Combine das Feld betraten....

Draft

Breece Hall und Kenneth Walker erzielten am Freitag beeindruckende 40-Yard-Zeiten, als die Running Backs an Tag 2 des NFL Scouting Combine auf dem Feld...

Draft

Tyquan Thornton lief am Donnerstag beim NFL Scouting Combine den schnellsten 40-Yard-Lauf, verpasste aber den Rekord, nachdem die Liga seine Zeit korrigierte. Thornton wurde...

Draft

Der NFL Scouting Combine im Lucas Oil Stadium in Indianapolis ist bereits am Laufen. Heute starten die Field Drills. Beobachte die zukünftigen NFL Stars...

Draft

Nehmen mehr als die Hälfte, der zum NFL Scouting Combine 2022 eingeladenen Spieler, nicht oder nur teilweise teil?

Draft

Wenn der Super Bowl am Sonntag zu Ende geht, wird das nächste große Event im NFL-Kalender der Scouting Combine in Indianapolis sein. Vom 1....

Advertisement
Werbung