Folge FootballR

Hi, was suchst du?

AFC Draft Grades. NFL Draft Grades - Analyse und Noten
Foto: IMAGO / Icon Sportswire

Analyse

NFL Draft Grades – Team Analyse und Pick-Bewertung (AFC EDITION)

Lesezeit: 17 min

AFC Edition – Da der NFL Draft 2023 zu Ende ist, hat das FootballR-Team jedes Team benotet. Diese Bewertung enthält detaillierte Analysen der Spieler, ihre Leistungen und die zukünftigen Aussichten.

AFC

EAST | NORTH | SOUTH | WEST

NFC

EAST | NORTH | SOUTH | WEST

Buffalo Bills

Pick Spieler College
1 (25) TE Dalton Kincaid Utah
2 (59) OG O’Cyrus Torrence Florida
3 (91) LB Dorian Williams Tulane
5 (150) WR Justin Shorter Florida
7 (230) OG Nick Broeker Ole Miss
7 (252) CB Alex Austin Oregon St.

Note: A- 🔥🔥🔥

Die Bills haben es mit ihren begrenzten Anzahl an Picks geschafft. Brandon Beane hat einen genialen Schachzug gemacht, indem er Kincaids Abrutschen in der ersten Runde ausgenutzt hat. Der wohl beste reine Passfänger in diesem Draft, wird eine wichtige Ergänzung für Buffalos Offense sein. Torrence ist ein Day-1-Starter, der eigentlich schon in der zweiten Runde hätte weg sein sollen, und Williams ist ein hervorragender Coverage-Linebacker, der nach dem Abgang von Tremaine Edmunds als Free-Agent einen großen Bedarf deckt. Wie immer gilt: Gute Teams bleiben gut.

Miami Dolphins

Pick Spieler College
2 (51) CB Cam Smith South Carolina
3 (84) RB Devon Achane Texas A&M
6 (197) WR Elijah Higgins Stanford
7 (238) OT Ryan Hayes Michigan

Note: C+ 🔥

Die Dolphins haben eine Reihe von Picks für Routinier-Akquisitionen abgegeben, und eine Manipulationsstrafe hat ihnen ihren Erstrunden-Pick genommen, so dass es hier nicht viel zu holen gab. Aber wie kann man sich nicht über die Verpflichtung von Achane freuen? Einer der schnellsten Spieler im Draft in der schnellsten Offense der NFL ist einfach zu perfekt. Viel Glück, wenn man mit einer Einheit mithalten kann, die mit einer Geschwindigkeit von 4,3 bei den Receivern und im Backfield aufwartet.

New England Patriots

Pick Spieler College
1 (17) CB Christian Gonzalez Oregon
2 (46) DE Keion White Georgia Tech
3 (76) LB Marte Mapu Sacramento St.
4 (107) C Jake Andrews Troy
4 (112) K Chad Ryland Maryland
4 (117) OG Sidy Sow Eastern Michigan
5 (144) OG Atonio Mafi UCLA
6 (187) WR Kayshon Boutte LSU
6 (192) P Bryce Baringer Michigan St.
6 (210) WR Demario Douglas Liberty
6 (214) CB Ameer Speed Michigan St.
7 (245) CB Isaiah Bolden Jackson St.

Note: B 🔥🔥

New England hat eines der größten Schnäppchen der ersten Runde gemacht, indem man Gonzalez nach einem Trade nach unten trotzdem bekommen hat. Er ist ein unglaublicher Athlet mit natürlichen Man-Coverage-Fähigkeiten und passt hervorragend in Bill Belichicks Verteidigung. White war ein günstiger Pick an Tag 2, und Mapu ist viel mehr als ein klassischer Belichick FCS-Pick. Auch Boutte ist ein interessanter Name, den man im Auge behalten sollte. Er war in der letzten Saison ein potenzieller Erstrunden-Pick und es gibt kaum Zweifel daran, dass die natürlichen Fähigkeiten vorhanden sind – er ist mehr als einen Versuch in der sechsten Runde wert. Wir hätten uns gewünscht, dass die Patriots schon früh mehr Wert auf offensive Spielmacher gelegt hätten, daher ist es schwer, die Ausbeute der Patriots zu hoch einzuschätzen, aber es ist dennoch eine solide Gruppe von Talenten.

Advertisement. Scroll to continue reading.

New York Jets

Pick Spieler College
1 (15) DE Will McDonald IV Iowa St.
2 (43) C Joe Tippmann Wisconsin
4 (120) OT Carter Warren Pittsburgh
5 (143) RB Israel Abanikanda Pittsburgh
6 (184) LB Zaire Barnes Western Michigan
6 (204) CB Jarrick Bernard-Converse LSU
7 (220) TE Zack Kuntz Old Dominion

Note: B- 🔥🔥

McDonald sollte eine großartige Ergänzung für die Pass-Rush-Gruppe der Jets sein, aber ihre Note wird von uns aufgrund der unserer Meinung nach erheblichen Reichweite herabgesetzt. Dies war einer der überraschenderen Picks in Runde 1. Tippmann ist ein guter Wert auf einer Position, die an Tag 2 gebraucht wird, und Abanikanda ist eine Ergänzung mit Potenzial in der fünften Runde. Der Running Back aus Pittsburgh ist eine Big-Play-Maschine, die eine hervorragende Ergänzung zu Breece Hall sein könnte.

AFC

EAST | NORTH | SOUTH | WEST

NFC

EAST | NORTH | SOUTH | WEST

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

1 2 3 4

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

Draft

Malik Nabers, der talentierte Wide Receiver aus dem diesjährigen NFL Draft-Pool, wird in dieser Woche einen vollen Terminkalender haben. Laut Ian Rapoport von NFL...

Draft

Jayden Daniels mit bewegender Geste für Greg Brooks Jr.

Draft

Alles zur NFL Draft Reihenfolge 2024. Der NFL Draft 2024 beginnt am Donnerstag, den 25. April, mit den Chicago Bears, die nach dem letztjährigen...

Draft

Die NFL vergab am Freitag insgesamt 34 Compensatory Picks an 14 Teams für den bevorstehenden NFL Draft 2024. Die meisten Picks erhielten die Los...

Draft

Während einige Quarterbacks beim Scouting Combine 2024 in Indianapolis ihre medizinischen Tests verweigerten, sorgte Caleb Williams, einer der heißesten Kandidaten, ebenfalls für Aufsehen, indem...

Interview

Mit dem Beginn der NFL-Draft-Saison steigt die Vorfreude auf die nächste Welle von Football-Talenten ins Unermessliche. Am Abend des 22. Februar gab der leitende...

NFL News

Der potenzielle No. 1 Overall Pick im NFL Draft 2024, Caleb Williams, hat laut einem Bericht von Mike Florio von Pro Football Talk bekanntgegeben,...

Advertisement
×