Folge FootballR

Hi, was suchst du?

NFL, American Football Herren, USA Commissioner Roger Goodell holds a press conference, PK, Pressekonferenz during Supe
Foto: IMAGO / UPI Photo

Krankheit

NFL plant signifikante Änderungen an den COVID-19 Regeln

Lesezeit: 4 min

Die NFL plant “signifikante Änderungen” ihrer COVID-19 Regeln inmitten der schlimmsten Drei-Tage-Phase der Liga während der Pandemie, wie eine Quelle gegenüber The Associated Press berichtet.

Die Quelle sagte, dass die Liga und die NFL Players Association drei Hauptbereiche diskutieren: Testprotokolle; Richtlinien für die Rückkehr zum Spiel, um asymptomatischen Spielern, die positiv getestet wurden, eine frühere Rückkehr zu ermöglichen; und die Förderung von Auffrischungsimpfungen.

Am Montag informierte die Liga Trainer, Funktionäre und anderes Teampersonal, dass sie bis zum 27. Dezember eine COVID-19-Auffrischungsimpfung erhalten müssen. Die Spieler waren von der Aufforderung nicht betroffen, da die Liga den Impfstoff nicht vorgeschrieben hat.

Omikron in der NFL

Die neue Coronavirus-Variante Omikron wurde im Rahmen des dramatischen Anstiegs der COVID-19-Fälle in der NFL ebenfalls gefunden, was der medizinische Leiter der Liga als eine neue Phase der Pandemie bezeichnet.

Dr. Allen Sills sagte, dass den NFL-Besitzern bei einem Treffen am Mittwoch mitgeteilt wurde, dass Auffrischungsimpfungen im Mittelpunkt der Bemühungen stehen, die Ausbreitung zu minimieren, wobei Sills sagte, dass die Omikron-Variante voraussichtlich der dominierende Stamm in den USA werden wird.

Die Liga gab an, dass die Zahl der positiven Fälle am Montag und Dienstag bei 88 Neuinfektionen lag, doch da immer wieder positive Spieler auftauchen, halte man 100 neue Fälle für die beiden Tage wahrscheinlicher.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Browns in Nöten

Dennoch sagte Commissioner Roger Goodell, dass es keine Pläne gäbe, das Heimspiel von Cleveland gegen die Las Vegas Raiders am Samstag abzusagen oder zu verschieben. Die Browns haben 18 Spieler, darunter die Hälfte ihrer 22 Stammspieler, auf der COVID-19-Reserve.

Cleveland Browns vs Las Vegas Raiders (Pünktlich)

“Hören Sie, wir haben das in den letzten beiden Jahren angehoben: Es ist eine Herausforderung”, sagte Goodell. “Ich denke, was uns erfolgreich gemacht hat, war, dass die Sicherheit an erster Stelle stand. Und zweitens, dass wir jederzeit bereit sind, uns anzupassen. Selbst in den letzten Wochen ist klar geworden, dass die Veränderungen ziemlich signifikant und anders sind als zuvor, und ich denke, das erfordert Änderungen an unseren Regeln im Allgemeinen, und wir arbeiten mit der Spielervereinigung daran.”

Sills sagte, etwa zwei Drittel der positiven Tests stammten von Personen, die keine Symptome zeigten. Auf die Frage, ob die NFL geimpften Spielern, die positiv getestet wurden, erlauben würde zu spielen, wenn sie keine Symptome haben, sagte Sills, dass die Gespräche mit der Gewerkschaft noch andauern.

“Es geht nicht darum, wie schnell wir sie zurückbringen”, sagte Sills. “Wir wollen sie zurückholen, wenn es für sie sicher ist und wenn sie kein Risiko für andere in Bezug auf eine Übertragung darstellen.”

NFLPA-Präsident J.C. Tretter plädierte inmitten der neuen COVID-19-Welle erneut für tägliche Tests, aber Sills sagte, dass Tests nicht der beste Weg seien, um das größere Problem der Liga, die Verbreitung des Virus, anzugehen.

Neben Gesprächen mit der NFLPA sagte Sills, dass er versucht, die Spieler mit Hilfe von Videos über die zusätzliche Impfung aufzuklären.

Advertisement. Scroll to continue reading.

“Das ist für uns dringend, so wie es immer war”, sagte Sills. “Und ich denke, wir haben unsere Regeln in jeder Phase angepasst und geändert, je nachdem, was uns die Daten sagen und wo sie uns hinführen. Das werden wir hier auch weiterhin tun.”

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

Krankheit

Drew Lock, Quarterback der Seattle Seahawks, wird am Donnerstag nicht gegen die Chicago Bears spielen, nachdem er positiv auf COVID-19 getestet wurde, wie das...

NFL News

Die NFL und die NFLPA haben sich darauf geeinigt, “alle Aspekte der gemeinsamen COVID-19 Regeln mit sofortiger Wirkung auszusetzen”, teilte die Liga am Donnerstag...

NFL News

Laut ESPN hat die NFL ein Memo an die verbleibenden Playoff-Teams geschickt, in dem sie erklärt, dass sie die täglichen COVID-19-Tests für ungeimpfte Spieler...

Krankheit

Die NFL und die NFLPA haben sich am Montag darauf geeinigt, die COVID-19 Regeln in Übereinstimmung mit den aktualisierten CDC-Richtlinien zu ändern, so die...

NFL News

Bereits am Donnerstag wurde berichtet, dass die Saints die Quarterbacks Taysom Hill und Trevor Siemian auf die Reserve-/COVID-19-Liste setzen müssen. Jetzt sind diese Moves...

Krankheit

Los Angeles Chargers Running Back Austin Ekeler und Wide Receiver Jalen Guyton wurden laut Ian Rapoport vom NFL Network auf die Reserve/COVID-19 Liste gesetzt....

Krankheit

Die Kansas City Chiefs haben Wide Receiver Tyreek Hill und sechs weitere Spieler am Dienstag auf die COVID-19-Liste gesetzt. Cornerback Rashad Fenton, Tight End...

Advertisement