fbpx
Mitchell Trubisky

QB | Mitch Trubisky muss im ersten Drive verletzt vom Feld QB

Werbung
image_pdfimage_print

Der Chicago Bears Quarterback Mitchell Trubisky verletzte sich im ersten Drive des Spiels gegen die Minnesota Vikings an der linken Schulter und musste in den Locker Room gebracht werden.

Backup Chase Daniel übernahm für den verletzten Trubisky und führte die Bears im selben Drive zum ersten Touchdown des Spiels.

Der junge Quarterback verbleibt im Locker Room und wird demnächst geröntgt werden. Eine Rückkehr ins Spiel wurde von den Bears rasch ausgeschlossen.

Die Wiederholung zeigt die unnatürliche/unglückliche Position des Arms.

Sollte sich Chase Daniel auch noch verletzen, so müsste Running Back Tarik Cohen als “Emergency” Quarterback einspringen.

Weitere Informationen zur Verletzung in Kürze.

Foto: camrongood / Wikipedia
Mehr:  Comeback-Kandidaten 2020
Werbung

Related Posts

Kommentieren