Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
FootballR - NFL - Ein Footballspieler in weiß-schwarzer Uniform, der an Commanders Kicker Brandon McManus erinnert, blickt aufmerksam gen Himmel. Er hat kurze dunkle Haare, einen Bart und hält in seiner rechten Hand eine orangefarbene Wasserflasche. Im Hintergrund ist eine verschwommene Mischung aus Mitspielern und Zuschauern zu sehen, die für eine lebhafte Atmosphäre sorgt. Diese Beschreibung wurde automatisch generiert.
Foto: IMAGO / Newscom World

Analyse

Skandal um Brandon McManus: Commanders Kicker mit zwei Klagen konfrontiert

Lesezeit: 5 min

Die Washington Commanders und die Jacksonville Jaguars stehen derzeit im Zentrum einer aufsehenerregenden Klage gegen Kicker Brandon McManus. Zwei Frauen werfen dem Spieler sexuelle Belästigung während eines Charterflugs nach London im vergangenen Jahr vor. Die Anschuldigungen bringen die beiden NFL-Teams und die Liga selbst in eine unangenehme Position, da nun Ermittlungen eingeleitet wurden.

Ermittlungen laufen: Commanders und Jaguars reagieren auf die Vorwürfe

Am Montag bestätigten die Washington Commanders, dass sie von einer Zivilklage gegen ihren Kicker Brandon McManus erfahren haben. Diese Klage wurde letzte Woche eingereicht und beschuldigt McManus, während eines Charterflugs nach London im vergangenen Jahr, als er noch für die Jacksonville Jaguars spielte, zwei Frauen sexuell belästigt zu haben. Ein Sprecher der Commanders erklärte, dass das Team die Situation untersucht und bereits Gespräche mit McManus' Agenten und dem NFL-Büro geführt habe. “Wir nehmen Anschuldigungen dieser Art sehr ernst,” so der Sprecher.

Auch die Jacksonville Jaguars, McManus' ehemaliges Team, bestätigten die Klage und äußerten sich in einer offiziellen Erklärung: “Während wir die Angelegenheit weiter untersuchen, müssen wir betonen, dass wir auf eine Organisation bestehen, die von Menschen aufgebaut wird, die unsere Gemeinschaft und unser Spiel mit höchstem Charakter und Klasse repräsentieren.”

Details der Klage: Vorwürfe gegen Brandon McManus und Forderungen

ESPN berichtete, dass die beiden Frauen, die als Jane Doe I und Jane Doe II identifiziert werden, McManus beschuldigen, sich während des Flugs an ihnen gerieben und gestoßen zu haben. Sie werfen den Jaguars vor, es versäumt zu haben, ihn zu beaufsichtigen und ein sicheres Umfeld für das Personal des Teams zu schaffen. Die Klägerinnen fordern mehr als eine Million Dollar und verlangen ein Schwurgerichtsverfahren. Gerichtsdokumente, die diese Anschuldigungen untermauern, wurden noch nicht in der öffentlichen Datenbank von Duval County veröffentlicht.

McManus selbst hat die Vorwürfe über seinen Anwalt vehement bestritten. “Um es klar zu sagen,” sagte Anwalt Brett R. Gallaway, “dies sind absolut erfundene und nachweislich falsche Behauptungen, die als Teil einer Kampagne gemacht wurden, um einen talentierten und angesehenen NFL-Spieler zu verleumden und zu verunglimpfen. Wir beabsichtigen, Brandons Rechte und Integrität aggressiv zu verteidigen und seinen Namen reinzuwaschen.”

Konsequenzen und mögliche Implikationen für McManus und die NFL

Diese Anschuldigungen könnten weitreichende Folgen haben, nicht nur für McManus, sondern auch für die Washington Commanders und die NFL insgesamt. Sollte sich herausstellen, dass McManus vor der Einreichung der Klage über die Forderungen informiert war, könnte dies zu einer Pflichtverletzung führen. Die NFL-Richtlinie zum persönlichen Verhalten verlangt von Clubs und Spielern, jede potenzielle Verletzung dieser Richtlinie unverzüglich zu melden.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Brandon McManus, der im Juli 33 Jahre alt wird, unterschrieb im März bei den Washington Commanders, nachdem er zuvor bei den Denver Broncos und den Jacksonville Jaguars gespielt hatte. McManus hat in seiner Karriere viele Erfolge gefeiert, darunter den Gewinn der 50 mit den Broncos.

Die Frage, ob McManus die Vorwürfe kannte und ob er diese ordnungsgemäß meldete, bleibt offen. Diese Aspekte könnten sich auf seine Karriere und die Position der Commanders auswirken. Jetzt liegt es an den Gerichten und der NFL, die Wahrheit zu ermitteln und entsprechend zu handeln.

FootballR AI Services – Zusammenfassung, Vereinfachung & Audio

FootballR - NFL - Das Logo der FootballR AI Services. Ein kostenloser Accessibility Service von FootballR.at, der den Inhalt mit Hilfe von KI in 4 Sätzen, in einfacher Sprache und als Audioinhalt darstellen kann. So soll Inhalt wirklich allen zugänglich gemacht werden. KI Einsatz für ein besseres Leben.

FootballR AI Services für barrierefreien Zugang zu den wichtigsten Football Inhalten.

Artikel anhören
Zusammenfassung
  • Zwei Frauen klagen Kicker Brandon McManus wegen sexueller Belästigung an.
  • Die Washington Commanders und Jacksonville Jaguars sind betroffen.
  • Die Vorfälle ereigneten sich während eines Charterflugs nach London.
  • McManus bestreitet die Vorwürfe vehement über seinen Anwalt.
Einfache Sprache
Brandon McManus: Vorwürfe der sexuellen Belästigung

Die Washington Commanders und die Jacksonville Jaguars stehen im Zentrum einer Klage gegen Kicker Brandon McManus. Zwei Frauen werfen ihm sexuelle Belästigung während eines Flugs nach London vor.

Ermittlungen der Commanders und Jaguars

Die Commanders bestätigten die Klage gegen McManus. Sie beschuldigt ihn, zwei Frauen auf einem Flug sexuell belästigt zu haben. Das Team untersucht den Fall und hat bereits mit McManus' Agenten und der NFL gesprochen. Die Jaguars, McManus' ehemaliges Team, untersuchen die Vorwürfe ebenfalls.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Details der Klage

Die Klägerinnen, genannt Jane Doe I und Jane Doe II, beschuldigen McManus, sich während des Flugs an ihnen gerieben und gestoßen zu haben. Sie fordern mehr als eine Million Dollar und ein Schwurgerichtsverfahren. McManus bestreitet die Vorwürfe über seinen Anwalt entschieden.

Mögliche Konsequenzen

Die Vorwürfe könnten große Folgen für McManus und die NFL haben. Sollte McManus die Vorwürfe vor der Klage gekannt haben und nicht gemeldet haben, könnte dies zu weiteren Problemen führen. Die NFL-Richtlinie verlangt, dass Clubs und Spieler solche Vorfälle melden.

McManus' Karriere

Brandon McManus unterschrieb im März bei den Washington Commanders. Zuvor spielte er bei den Denver Broncos und den Jacksonville Jaguars. McManus hat viele Erfolge, einschließlich eines Super Bowl Sieges, gefeiert.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Die NFL und die Gerichte werden jetzt untersuchen, ob die Vorwürfe wahr sind und ob McManus sie richtig gemeldet hat. Das Ergebnis könnte seine Karriere und die Position der Commanders beeinflussen.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

NFL News

Die Washington Commanders haben am Sonntag die Entlassung ihres Kickers Brandon McManus bekannt gegeben. Dies folgt auf Berichte, dass McManus und die Jacksonville Jaguars...

Advertisement
×