Folge FootballR

Hi, was suchst du?

Tampa Bay Buccaneers quarterback Tom Brady attends a news conference after a practice session in Munich, Germany, Friday, Nov. 11, 2022. The Tampa Bay Buccaneers are set to play the Seattle Seahawks in an NFL game at the Allianz Arena in Munich on Sunday. (AP Photo/Matthias Schrader)
Foto: AP Photo/Matthias Schrader. Copyright 2022 The Associated Press.

Analyse

Wild Card Learnings – Beendet Tom Brady seine Karriere?

Lesezeit: 4 min

Und jetzt warten wir. Nachdem die Bucs im Wild Card Game am Montagabend von den Cowboys geschlagen wurden, können die Spekulationen über die Zukunft von Tom Brady offiziell beginnen. Das wird eine faszinierende Geschichte für die Offseason, und eine, die immer komplizierter einzuschätzen ist.

In diesem Jahr gab es Zeiten, in denen es offensichtlich schien, dass Brady noch spielen kann. Erst vor zwei Wochen hat er die Panthers mit einem großartigen Wurf nach dem anderen in die Knie gezwungen, um Tampa Bay die Saison zu retten und den Division-Sieg zu sichern. Das Arm-Talent, das normalerweise zu den ersten Dingen gehört, die alternde Quarterbacks verlieren, ist unbestreitbar noch vorhanden. Wahrscheinlich ist er sogar noch besser als zu Beginn seiner Karriere.

Brady kümmert sich auch weiterhin auf hohem Niveau um den Football – er beendete die Regular Saison mit nur neun Interceptions trotz eines NFL-Rekordes von 733 Passversuchen.

Aber der Spieler, den wir während der katastrophalen Bucs-Niederlage am Montagabend gesehen haben, war ein Spieler, der in dieser bizarren Saison immer wieder auftauchte – er ist im Moment einfach kein Fan von Kontakt. Es ist schwer, einem 45-Jährigen vorzuwerfen, dass er alles tut, um Hits zu vermeiden, aber das wird ein wichtiger Teil der Bewertung für Teams sein, die unbedingt vermeiden wollen, eine Wette auf einen Quarterback zu verlieren, der älter ist als 11 NFL Headcoaches.

Brady ist einer der besten Quarterbacks, die wir je gesehen haben, wenn es darum geht, unter Druck zu arbeiten und Spielzüge in der Pocket zu verlängern. Wenn diese neue Unruhe eher darauf zurückzuführen ist, dass er das Vertrauen in die Offensive der Bucs verloren hat, und weniger auf sein Alter, dann wird er in der neuen Umgebung vielleicht wieder zu dieser Einstellung zurückfinden. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass er einfach so ist, wie er jetzt ist.

Der zukünftige Hall of Famer, der in dieser Hinsicht nicht mehr ganz er selbst ist, scheint darauf hinzudeuten, dass ein Rücktritt sehr wohl in Frage kommt. Aber wird ausgerechnet Brady wirklich zufrieden sein, wenn er so abtritt? Erinnern wir uns: Berichten zufolge wollte er in der letzten Saison nach Miami gehen, bevor er widerwillig nach Tampa Bay zurückkehrte, als das nicht wie geplant klappte. Man sollte annehmen, dass er gerne ein wenig mehr Kontrolle über die Art und Weise hätte, wie er seine Karriere beendet.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Die 49ers sind ein beliebter potenzieller Landeplatz, aber das wird immer unwahrscheinlicher, je weiter sie mit Brock Purdy als Quarterback kommen. Auch Kyle Shanahan hat Brady im rüstigen Alter von 42 Jahren abgelehnt, als er das letzte Mal als Free Agent verfügbar war. Die Dolphins machen angesichts der früheren Verbindung und der offensichtlichen Bereitschaft von Stephen Ross, Brady zu verpflichten, durchaus Sinn, aber Tua Tagovailoas Saison sollte Miami eine attraktivere Option bieten als die möglicherweise nur eine Saison dauernde Rolle des GOAT.

Bleiben noch die Raiders, die anscheinend einen Deal hatten, um sowohl Brady als auch Gronk 2020 nach Las Vegas zu holen, bevor Jon Gruden kalte Füße bekam. Für Josh McDaniels wäre es ein sinnvoller Schachzug, seinen alten Quarterback wiederzusehen, und für Mark Davis, mehr Fans in seiner Heimatstadt auf die Sitze zu bekommen. Und vielleicht wäre eine Rückkehr zu McDaniels System auch gut für Brady. Die Frage ist nur, ob sie ihm sofort einen Weg zum Erfolg bieten können.

Wie auch immer es ausgeht, Bradys Entscheidung wird die Geschichte der Offseason sein. Und während seine Saison 2022 viele dazu veranlassen wird, ihn abzuschreiben, wissen wir es inzwischen besser, als das zu tun, nicht wahr?

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

49ers

Brock Purdy, der talentierte Quarterback der San Francisco 49ers, hat seine beeindruckende Saisonleistung nicht nur auf dem Spielfeld gezeigt, sondern auch abseits davon. In...

Draft

Die Spannung steigt im Vorfeld des NFL Draft 2024, und das nicht ohne Grund. Zum ersten Mal seit 1983 könnten sechs Quarterbacks in der...

NFL News

Trevor Lawrence, der talentierte Quarterback der Jacksonville Jaguars, hat bestätigt, dass es Gespräche über eine mögliche Vertragsverlängerung mit dem Team gegeben hat. Trotzdem steht...

NFL News

Als Andrew Luck 2019 das letzte Mal das Spielfeld des Lucas Oil Stadiums in Indianapolis betrat, wurde er von einer Mischung aus Schock und...

NFL News

Der Quarterback der New York Jets, Aaron Rodgers, hat in einem kürzlich veröffentlichten Interview im “I Can Fly”-Podcast seine emotionalen Erfahrungen nach seiner Achillessehnenverletzung...

NFL News

Anthony Richardson, der vielversprechende Quarterback der Indianapolis Colts, steht vor einer entscheidenden Saison. Nach einer Schulterverletzung, die seine Rookie-Saison im Jahr 2023 vorzeitig beendete,...

NFL News

Bo Nix, der ehemalige Quarterback der Auburn Tigers, hat in den letzten Wochen viel Aufmerksamkeit in der NFL-Szene auf sich gezogen. Nachdem er seine...

Advertisement
×