fbpx

Verstoß | Johnny Manziel von den Montreal Alouettes entlassen Verstoß

Die CFL hat die Montreal Alouettes angewiesen, Quarterback Johnny Manziel zu entlassen, nachdem festgestellt wurde, dass er gegen jene Vereinbarung verstoßen hatte, wodurch er überhaupt erst in die Liga aufgenommen wurde.

“Wir sind enttäuscht von dieser Wendung der Ereignisse. Johnny wurde in Zusammenarbeit mit der CFL von unserer Organisation sehr unterstützt, konnte sich jedoch nicht an die Bedingungen der Vereinbarung halten”, sagte General Manager Kavis Reed in einem Statement.

“Wir haben mit der Liga zusammengearbeitet und Johnny Alternativen angeboten, die er ablehnte.”

Die Alouettes hatten Manziel von den Hamilton Tiger Cats übernommen.  Die CFL hat allen Teams mitgeteilt, dass sie keinen Vertrag für Manziel zulassen wird, falls ein Team versuchen sollte, ihn unter Vertrag zu nehmen.

Weitere Infos in Kürze.

Foto: Screenshot Übertragung
Mehr:  Titans wollen Ryan Tannehill eine Vertragsverlängerung geben
Werbung

Weitere Artikel für dich




Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?