fbpx
College Football Playoffs Halbfinale

National Championship | Clemson überrollt Alabama im Finale National Championship

Werbung
image_pdfimage_print

Bereits vor dem Spiel war klar, dass Clemson eine großartige Leistung liefern müsse, um den Titelverteidiger Alabama zu schlagen. Und genau das tat Clemson auch.

Die Tigers starteten energisch ins Finale. Cornerback AJ Terrell fing bereits Tua Tagovailoas dritten Pass des Spiels ab un trug diesen über 44 Yards für einen Pick-six zurück.

Es war eine explosive erste Hälfte, die das College Football Playoff National Championship Game dominierte. Mit einem komfortablen Vorsprung von 31-16 ging es bereits in die Halftime.

In der zweiten Hälfte gelang Alabama dann dank der starken Defense der Tigers gar nichts mehr. Somit sicherten sich die Clemson Tigers den 44-16 Sieg, die perfekte 15-0 Saison und den zweiten Titel in drei Jahren.

Highlights

Mehr:  Pac-12 folgt Big Ten und sagt die Herbst Saison ebenfalls ab
Werbung

Related Posts

Kommentieren