Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
New England Patriots head coach Bill Belichick walks on the sideline in the third quarter of the NFL, American Football
Foto: IMAGO / UPI Photo

NFL News

Bill Belichick: Matthew Slater “Bester aller Zeiten”

Lesezeit: 3 min

Mit sechs Lombardi-Trophäen in der Vitrine erhebt Bill Belichick zweifellos den Anspruch auf den Titel des größten Head Coachs in der NFL Geschichte. Falls er ihn nicht bereits sowieso schon inne hat. Eins ist jedoch klar. Das Wort der ‘Grumpy Cat' hat Gewicht.

Aus Sicht von Bill Belichick hatte er das Glück, in seiner Karriere die besten Spieler in jeder Facette des Spiels zu trainieren. In der Offensive, der Defensive und den Special Teams. Dabei glaubt er sogar, dass er immer noch einen von ihnen trainiert: Den Special Teamer Matthew Slater.

“In dieser Hinsicht hatte ich großes Glück”, sagte Belichick in einem kürzlichen Interview mit The 33rd Team. “Ich denke, ich habe den besten Offensivspieler – den besten Spieler im Football – in Tom (Brady) trainiert. Den besten Defensivspieler im Football in L.T. (Lawrence Taylor) und den besten Special Teams-Spieler im Football in Matt Slater. Aber es betrifft natürlich auch Special-Teamer wie Adam Vinatieri, (Stephen) Gostkowski und großartige Punter wie (Sean) Landete und (Dave) Jennings.”

 

“Die Jungs, die in den Special Teams die Deckung halten – und wir hatten viele davon – bei den Giants zum Beispiel Reyna Thompson, und großartige Returner wie (Dave) Meggett und (Julian) Edelman und Troy Brown und all das. Aber als ein Kernspieler der Special Teams ist Slater wirklich der Beste aller Zeiten, würde ich sagen. Ich hoffe, er wird dafür anerkannt.”

Advertisement. Scroll to continue reading.

Slater – Ein Paradebeispiel für den ‘Patriot Way'

Slater verkörpert den typischen Bill Belichick Spieler. Jemanden, der sich auf den ‘Patriot Way' einlässt. Als Sohn des Hall-of-Fame Offensive Line Spielers Jackie Slater wurde Matthew Slater 2008 in der fünften Runde von der UCLA gedraftet. Er spielte zunächst Wide Receiver und dann Defensive Back für die Bruins, was ihm vielseitige Fähigkeiten in den Special Teams für die ermöglichte.

Er wurde zu einem regelmäßigen Leistungsträger in den Special Teams für die Patriots. Dabei wurde er bereits in seiner vierten Saison zum ersten Mal in den Pro Bowl gewählt. Den Pro Bowl erreichte er bisher insgesamt zehnmal. Neben den All-Star-Ehrungen wurde Slater zweimal als All-Pro ausgezeichnet und war Mitglied von drei Super-Bowl-Siegermannschaften rund um Coach Bill Belichick.

Der 37-jährige Slater hat in dieser Offseason für seine 16. Saison unterschrieben. Es könnte seine letzte sein, oder auch nicht. Aber in den Augen des einzigen NFL-Head Coaches, für den Slater je gespielt hat, hat er schon jetzt einen Platz unter den Besten verdient.

Bill Belichick sagte: “Wenn du als Trainer Taylor, Brady und Slater trainieren kannst, sind das drei ziemlich gute Spieler.”

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Autor

Michael ist ein ausgewiesener Experte im Bereich Football mit Schwerpunkt auf Draft und College Football. Seit etwa 2009/2010 verfolgt er intensiv das Geschehen im Football und hat seine Leidenschaft für den Sport kontinuierlich ausgebaut.



Besonders fasziniert ist Michael von der Spielweise und Energie des legendären Ray Lewis, die ihn während des Super Bowl mit dem Stromausfall im Jahr 2013 in den Bann gezogen hat. Seitdem ist er ein großer Fan von starken Defensivleistungen.



Seit 2016/2017 ist Michael Teil des FootballR-Teams und hat zahlreiche Artikel für die Plattform verfasst. Sein erster Artikel wurde 2017 veröffentlicht, aber schon zuvor hat er sein Fachwissen und seine Begeisterung mit anderen geteilt.



Der Bereich College Football hat Michael von Anfang an begeistert. Seine Begeisterung für dieses Thema entfachte durch den NFL-Draft. Die aufregende Zeit des Drafts hat ihn von Anfang an fasziniert und er hat sich immer intensiver damit auseinandergesetzt. Er schaut Spiele, erstellt Scouting-Profile und verfolgt mit Spannung den Werdegang europäischer Talente im College-Sport.



Mit seinem umfangreichen Wissen und seiner Leidenschaft für Draft und College Football ist Michael Zengel ein Experte auf seinem Gebiet. Sein Engagement und seine Hingabe für den Sport machen ihn zu einer verlässlichen Quelle für Informationen und Analysen.



Lass dich von Michaels Fachkenntnissen und seiner Begeisterung für den Football mitreißen. Seine Expertise im Bereich Draft und College Football wird dich in die aufregende Welt des Footballs eintauchen lassen.

Click to comment

Für Dich

Editors Pick

Jerod Mayo, der Head Coach der New England Patriots, hat kürzlich über die Entwicklung des Rookie-Quarterbacks Drake Maye gesprochen und betont, dass Maye noch...

Editors Pick

In einer Wendung, die die NFL-Welt überraschte, wurde bekannt, dass Robert Kraft, der Besitzer der New England Patriots, seinen Amtskollegen Arthur Blank von den...

Editors Pick

Die New England Patriots stehen vor einer entscheidenden Phase in ihrer Franchise-Geschichte. Nachdem sie sich von Quarterback Mac Jones getrennt haben und mit einer...

NFL News

Die New England Patriots setzen ihre intensive Suche nach einem zukünftigen Quarterback fort und werden am Freitag den ehemaligen North Carolina Quarterback Drake Maye...

NFL News

Die New England Patriots sind dabei, einen Trade zu finalisieren, um Quarterback Mac Jones zu den Jacksonville Jaguars zu schicken, so Quellen gegenüber ESPN's...

Draft

Auswahl eines Quarterbacks! Die New England Patriots bereiten sich darauf vor, einen Quarterback mit ihrer Auswahl an Nummer 3 im NFL Draft 2024 zu...

Advertisement
×