Folge FootballR

Hi, was suchst du?

NFL, American Football Herren, USA 2023: New York Jets at Carolina AUG 12 August 12, 2023: Carolina Panthers quarterback Bryce Young 9 throws on first down against the New York Jets in the second quarter of the NFL matchup against the New York Jets in Charlotte, NC. Scott Kinser/Cal Media/Sipa USA Credit Image: Scott Kinser/Cal Sport Media/Sipa USA Charlotte Bank of America Stadium NC United States NOxUSExINxGERMANY PUBLICATIONxINxALGxARGxAUTxBRNxBRAxCANxCHIxCHNxCOLxECUxEGYxGRExINDxIRIxIRQxISRxJORxKUWxLIBxLBAxMLTxMEXxMARxOMAxPERxQATxKSAxSUIxSYRxTUNxTURxUAExUKxVENxYEMxONLY Copyright: xCalxSportxMediax Editorial use only
IMAGO / Sipa USA

NFL News

Die von Bryce Young angeführte Offensive erzielt nur 3 Punkte

Lesezeit: 3 min

Bryce Young und die Carolina Panthers hatten in ihrem zweiten Preseason-Spiel eine klare Aufgabe: Punkten.

Während Young und die Panthers ihre ersten Preseason-Punkte erzielten, war die dominierende Erkenntnis aus Bryce Youngs zweitem Preseason-Auftritt als Gesamterster des Drafts erneut das löchrige und problematische Spiel der Offensive Line.

Druck auf Bryce Young prägten seine zwei Offensive Plays, was zu lediglich drei Punkten für Carolina führte. Die Giants besiegten die Panthers am Freitagabend mit 21:19.

Der Head Coach der Panthers, Frank Reich, zeigte sich nach der Niederlage relativ optimistisch und lobte Young. Er analysierte, dass die Offensive Line eine gewisse Verbesserung zeigte.

“Meiner Meinung nach sah Bryce ‘hot’ aus”, sagte Reich und äußerte sich nicht weiter dazu, ob Bryce Young in der kommenden Woche, im letzten Preseason-Spiel des Teams, antreten würde. “Er hat einen vielversprechenden Drive gestartet und natürlich hätte ich es gerne gesehen, wenn er ihn erfolgreich abgeschlossen hätte. Ich hatte das Gefühl, dass er sich in der Pocket wohl und ruhig fühlte und gesehen hat, was er sehen sollte.”

Reich fügte hinzu, dass er “dachte, unser Pass-Block war besser.”

Advertisement. Scroll to continue reading.

In Woche 1 der Preseason erzielten Youngs drei Drives gegen die New York Jets keine Punkte. Er wurde einmal gesackt, oft getroffen und stand in 28,6% seiner Pass-Situationen unter Druck, laut Next Gen Stats. Doch am Freitag gegen die Giants schien er weitaus häufiger unter Druck zu stehen. Bryce Young wurde in 42,9% der Fälle bedrängt und erneut gesackt. Die Zukunft der Franchise beendete den Abend mit 3 angebrachten Pässen (von 6 Pässen insgesamt) für 35 Yards.

Vor Freitag hatten Young und Frank Reich wenig überraschend erklärt, dass sie Punkte erzielen wollen. Dies geschah auch, war aber bei weitem nicht ausreichend, um die Probleme zu beheben, die die Starting Offense der Panthers plagen.

Bryce Young, dessen erster Drive in einem Drei-und-Aus endete, führte die Panthers zu einem Drive, der drei Punkte durch ein 37-Yard-Field Goal von Matthew Wright erzielte. Es war jedoch eine langwierige Anstrengung, da der Drive 12 Spielzüge und 7 Minuten 15 Sekunden dauerte und dabei lediglich 40 Yards umfasste.

Der junge Quarterback zeigte einen umfangreicheren Auftritt, spielte 17 Snaps in seinen drei Drives im Vergleich zu 11 Snaps in der Vorwoche. Er demonstrierte erneut seine Robustheit und stand stark gegen den Druck. Dabei wirkte Bryce Young größtenteils unbeeindruckt und zeigte seinen beeindruckenden Arm. Er konnte Stärke und Präzision sowohl im Lauf als auch mit festem Stand zeigen.

Es bleibt dennoch schwierig, eine genaue Einschätzung des 22-jährigen QB abzugeben, da die ersten beiden Spiele eher ein Zeugnis der Probleme der Offensive Line sind.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Autor

Michael ist ein ausgewiesener Experte im Bereich Football mit Schwerpunkt auf Draft und College Football. Seit etwa 2009/2010 verfolgt er intensiv das Geschehen im Football und hat seine Leidenschaft für den Sport kontinuierlich ausgebaut.



Besonders fasziniert ist Michael von der Spielweise und Energie des legendären Ray Lewis, die ihn während des Super Bowl mit dem Stromausfall im Jahr 2013 in den Bann gezogen hat. Seitdem ist er ein großer Fan von starken Defensivleistungen.



Seit 2016/2017 ist Michael Teil des FootballR-Teams und hat zahlreiche Artikel für die Plattform verfasst. Sein erster Artikel wurde 2017 veröffentlicht, aber schon zuvor hat er sein Fachwissen und seine Begeisterung mit anderen geteilt.



Der Bereich College Football hat Michael von Anfang an begeistert. Seine Begeisterung für dieses Thema entfachte durch den NFL-Draft. Die aufregende Zeit des Drafts hat ihn von Anfang an fasziniert und er hat sich immer intensiver damit auseinandergesetzt. Er schaut Spiele, erstellt Scouting-Profile und verfolgt mit Spannung den Werdegang europäischer Talente im College-Sport.



Mit seinem umfangreichen Wissen und seiner Leidenschaft für Draft und College Football ist Michael Zengel ein Experte auf seinem Gebiet. Sein Engagement und seine Hingabe für den Sport machen ihn zu einer verlässlichen Quelle für Informationen und Analysen.



Lass dich von Michaels Fachkenntnissen und seiner Begeisterung für den Football mitreißen. Seine Expertise im Bereich Draft und College Football wird dich in die aufregende Welt des Footballs eintauchen lassen.

Click to comment

Für Dich

49ers

Brock Purdy, der talentierte Quarterback der San Francisco 49ers, hat seine beeindruckende Saisonleistung nicht nur auf dem Spielfeld gezeigt, sondern auch abseits davon. In...

Draft

Die Spannung steigt im Vorfeld des NFL Draft 2024, und das nicht ohne Grund. Zum ersten Mal seit 1983 könnten sechs Quarterbacks in der...

NFL News

Trevor Lawrence, der talentierte Quarterback der Jacksonville Jaguars, hat bestätigt, dass es Gespräche über eine mögliche Vertragsverlängerung mit dem Team gegeben hat. Trotzdem steht...

NFL News

Als Andrew Luck 2019 das letzte Mal das Spielfeld des Lucas Oil Stadiums in Indianapolis betrat, wurde er von einer Mischung aus Schock und...

NFL News

Der Quarterback der New York Jets, Aaron Rodgers, hat in einem kürzlich veröffentlichten Interview im “I Can Fly”-Podcast seine emotionalen Erfahrungen nach seiner Achillessehnenverletzung...

NFL News

Anthony Richardson, der vielversprechende Quarterback der Indianapolis Colts, steht vor einer entscheidenden Saison. Nach einer Schulterverletzung, die seine Rookie-Saison im Jahr 2023 vorzeitig beendete,...

NFL News

Bo Nix, der ehemalige Quarterback der Auburn Tigers, hat in den letzten Wochen viel Aufmerksamkeit in der NFL-Szene auf sich gezogen. Nachdem er seine...

Advertisement
×