Folge FootballR

Hi, was suchst du?

FootballR - NFL - Diese Beschreibung wurde automatisch generiert. Ein Mann mit blauem Hut unterhält sich mit Fans bei einem Footballspiel der Detroit Lions. Amon-Ra St. Brown
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL News

Detroit Lions treffen sich mit Amon-Ra St. Brown zur Vertragsverlängerung

Lesezeit: 2 min

Die Detroit Lions stehen vor wichtigen Verhandlungen mit Wide Receiver Amon-Ra St. Brown über eine mögliche Vertragsverlängerung. Trotz des Interesses des Teams steht eine Einigung noch nicht unmittelbar bevor, wie von Dave Birkett von der Detroit Free Press berichtet wurde.

St. Brown, der sich im letzten Jahr seines Rookie-Vertrags befindet, hat sich als Schlüsselfigur im Passspiel der Lions etabliert. Mit beeindruckenden Statistiken führte er das Team in der vergangenen Saison in Receptions, Yards und Touchdowns an und wurde zum ersten Mal in seiner Karriere in das erste All-Pro Team berufen.

Vertragsverlängerung mit Amon-Ra St. Brown

Der 24-jährige Wide Receiver könnte eine erhebliche Gehaltserhöhung erhalten, wenn er sich mit den Lions auf eine Verlängerung einigt. Branchenanalysten schätzen, dass sein neuer Vertrag einen durchschnittlichen Jahreswert zwischen 25 und 30 Millionen Dollar haben könnte, wobei St. Brown zu den vielversprechendsten jungen Talenten auf seiner Position gehört.

Der aktuell bestbezahlte Wide Receiver der Liga, Tyreek Hill von den Miami Dolphins, verdient durchschnittlich 30 Millionen Dollar pro Saison. St. Browns beeindruckende Leistungen in seinen ersten drei Spielzeiten haben sein Marktwert erhöht und machen ihn zu einem begehrten Ziel für die Lions, die ihre Offense weiter stärken wollen.

Die Gespräche zwischen den Detroit Lions und Amon-Ra St. Brown könnten entscheidend für die Zukunft des Teams sein, während sie versuchen, Schlüsselspieler zu halten und neue Talente zu finden. Eine erfolgreiche Vertragsverlängerung würde St. Browns wichtige Rolle in der Offense der Lions festigen und dem Team langfristige Stabilität auf der Wide-Receiver-Position bieten.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

NFL News

O.J. Simpson, der einst gefeierte Football-Superstar und Hollywood-Schauspieler, ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Sein Anwalt bestätigte gegenüber TMZ, dass Simpson nach einem...

NFL News

Die NFL setzt ihre globale Expansion fort und bringt das erste Saisonspiel seit mehr als 50 Jahren nach Brasilien. Am 6. September werden die...

NFL News

Buffalo Bills und Houston Texans einigen sich auf spektakulären Transfer.

NFL News

Neues Hybrid-Kickoff-System inspiriert von der XFL

NFL News

Neben Amon-Ra St. Brown wurden NFL Stars wie Davante Adams, Justin Jefferson, George Kittle und Deebo Samuel durch die Saison 2023 begleitet. Produziert wurde...

NFL News

Die Chicago Bears haben sich dazu entschlossen, Quarterback Justin Fields an die Pittsburgh Steelers abzugeben, wie aus Berichten von Ian Rapoport vom NFL Network...

NFL News

Der Defensive Tackle der Los Angeles Rams, Aaron Donald, gab am Freitag seinen Rücktritt aus der NFL bekannt. Nach einer herausragenden 10-jährigen Karriere zieht...

Advertisement
Werbung
×