>> Unsere MOCK DRAFTS << | >> Alles zum NFL Draft 2021 <<
Rob Gronkowski Ausschlüsse

| Teambesitzer überlegen Ausschlüsse bei Unsportlichkeiten zu forcieren

Werbung
image_pdfimage_print

Mehr Ausschlüsse – Das NFL Competition Committee soll den Besitzern eine Regel vorschlagen, die es den Schiedsrichtern des Ligabüros in New York erlauben würde, Spieler auszuschließen, die unsportliche “Nicht-Football” Handlungen in Spielen begehen, sagte der NFL Executive Vice President Troy Vincent am Montag.

Die Officials hätten vollen Zugriff auf die Wiederholung, um zu bestimmen, welche Spiele einen Ausschluss verdienen. Die Regel könnte auch dazu beitragen, herauszufinden, welche Spieler für Schlägereien verantwortlich sind, nachdem es in der vergangenen Saison ungewöhnlich viele Vorfälle dieser Art am Spielfeld gab.

We are looking to address what’s obvious to coaches, players, and fans

Vierundzwanzig der NFL Teambesitzer müssen diese Maßnahme genehmigen, damit sie wirksam wird.

Letzte Saison, setzten sowohl derTampa Bay Buccaneers Receiver Mike Evans als auch der New England Patriots Tight End Rob Gronkowski extrem gefährliche Hits auf Rookie Defender (nach dem Pfiff), aber keiner der beiden wurde ausgeschlossen. Beide Spieler erhielten später eine Ein Spiel Sperre.

Die neue Regel wird diese Woche beim Ligatreffen in Palm Springs, Florida diskutiert werden.

Foto: Andrew Campbell

Related Posts

Kommentieren