Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
Aaron Rodgers landet via Trade bei den Jets .
Foto: IMAGO / Icon Sportswire

NFL News

TRADE! Jubel im Big Apple! Aaron Rodgers wechselt zu den Jets

Lesezeit: 3 min

Die Green Bay Packers haben ihren Quarterback Aaron Rodgers an die New York Jets abgegeben, wie Adam Schefter von ESPN berichtet.

Die Jets erhalten den vierfachen MVP, einen Erstrundenpick 2023 (Nr. 15 insgesamt) und einen Fünftrundenpick von den Packers im Austausch für ihren Erstrundenpick 2023 (Nr. 13 insgesamt), einen Zweitrundenpick und einen bedingten Second Round Pick 2024, der zu einem First Round Pick werden kann, wenn Rodgers 65% der Saison spielt.

Die Packers und die Jets haben vor kurzem die Gespräche über den Blockbuster-Trade wieder aufgenommen, nachdem die Gespräche in den letzten Wochen eingeschlafen waren.

Rodgers hatte im März in einem Interview in der “Pat McAfee Show” erklärt, er wolle in der nächsten Saison für die Jets spielen.

Rodgers, 39, sagte nach der Saison 2022, dass er Zeit brauche, um seine Zukunft zu überdenken. Im Februar zog er sich zurück und gab zu, dass er stark dazu neigt, in den Ruhestand zu gehen, anstatt für seine 19. Season auf das Feld zurückzukehren.

Laut Rodgers hat Green Bay nach seinem Rückzug eine 180-Grad-Wende vollzogen und wollte nicht mehr, dass er zurückkehrt, sondern sich von dem langjährigen Quarterback des Teams trennen.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Rodgers hat seine gesamte Karriere bei Green Bay verbracht und dabei eine der erfolgreichsten Karrieren in der Geschichte der Liga aufgebaut. Er wurde in vier verschiedenen Seasons in die erste Mannschaft der All-Pro gewählt und war maßgeblich am Gewinn der Super Bowl XLV beteiligt. Mit 59.055 Passing Yards und 475 Touchdowns verlässt er die Packers als Rekordhalter der Franchise.

Rodgers erwog bereits nach der Saison 2021 in den Ruhestand zu gehen, bevor er im März 2022 einen Dreijahresvertrag über 150 Millionen Dollar mit Green Bay unterzeichnete. Dem Star-Quarterback werden laut Over the Cap 54,4 Millionen Dollar an garantiertem Gehalt im Jahr 2023 geschuldet, und die Jets werden laut Ian Rapoport von NFL Network voraussichtlich Rodgers Vertrag aus Gründen der Salary Cap umstrukturieren.

New York hat seine Offense in dieser Offseason verstärkt, nachdem sie im Jahr 2022 im Durchschnitt 17,4 Punkte und 318,2 Yards pro Spiel erzielt hatten. Die Jets verpassten die Postseason zum zwölften Mal in Folge und waren in der Free Agency sehr aktiv, indem sie die Receiver Mecole Hardman und Allen Lazard verpflichteten. Zusammen mit dem Offensive Rookie of the Year 2022, Garrett Wilson, bilden sie ein neu aufgestelltes Receiving Corps.

Die Jets holen sich ihren Franchise-QB nach einer Saison 2022, in der sie drei verschiedene Quarterbacks einsetzten. New York hat in dieser Season auch den Offensive Coordinator gewechselt: Mike LaFleur wurde abgelöst und der ehemalige OC der Packers, Nathaniel Hackett, wurde eingestellt.

Man erwartet, dass Green Bay seine Offense auf Jordan Love umstellt. Der Erstrundenpick aus dem Jahr 2020 hat bisher nur ein Spiel gestartet. In seiner gesamten bisherigen Karriere kam er auf 606 Yards, drei Touchdowns und drei Interceptions.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

NFL News

Die New York Jets begannen ihr obligatorisches Minicamp ohne die Anwesenheit von zwei ihrer größten Stars. Head Coach Robert Saleh gab bekannt, dass sowohl...

College

In einem historischen Schritt haben die NCAA und die fünf großen College-Conferences zugestimmt, College-Sportler zu bezahlen. Diese Einigung markiert das Ende einer Ära, in...

NFL News

Die NFL hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass der NFL Draft 2026 in Pittsburgh ausgetragen wird. NFL Draft 2026 – Ein Fest für Football-Fans...

NFL News

Die folgenden Woche der NFL Schedule 2024 kannst du dir in deinem Kalender fett, rot markieren. Es sind die fünf besten Wochen der NFL...

NFL News

Die National Football League hat den Zeitplan für die International Games 2024 in München, London und São Paulo bekannt gegeben. Damit setzt die Liga...

49ers

Die New York Jets werden die Saison 2024 mit dem Monday Night Football gegen die San Francisco 49ers im Levi's Stadium eröffnen, wie ESPN...

Draft

Die Chicago Bears machten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag den Quarterback Caleb Williams zum Pick Nummer 1 im NFL Draft 2024. Williams...

Advertisement
×