Connect with us

Hi, what are you looking for?

imago images / ZUMA Wire

NFL

Baltimore Ravens entlassen RB Mark Ingram II

image_pdfimage_print

Nach liganahen Informationen von ESPN‘s Adam Schefter, werden die Baltimore Ravens sich von ihrem Runningback Mark Ingram trennen. Damit wäre der Veteran Teil des Free Agent Marktes und für andere Teams verfügbar. Mit der Entlassung würden die Ravens 5 Millionen US-Dollar in ihrem Salary Cap freischalten.

Der Pro Bowler aus dem Jahr 2019 war in der abgelaufenen Saison nicht so dominant, wie man es normal von ihm gewohnt ist. Es gibt sogar stimmen, die behaupten, er hätte von seiner markanten Explosivität eingebüßt. Bereits innerhalb der Saison, konnte man einen Rückgang der Spielanteile für Ingram erkennen. Die Reduzierung der Relevanz im Gameplan, führte zu einem Rekord-Tief von 72 Läufen.

Statt auf ihren Veteranen Mark Ingram zu setzen, fokussierte sich die Nr.1 Running-Offense der Liga auf die jüngeren Runningbacks in ihren Reihen. Dabei zeigte sich vor allem der Rookie J.K Dobbins als verlässlicher und effektiver Läufer. Neben Dobbins, war es auch Gus Edwards, der sich über einen Anstieg von Spielanteilen freuen konnte.

Mehr:  Injury Report: Das sind die Verletzten vor dem Montagsspiel in Woche 12

Mark Ingram selbst verabschiedete sich bereits am Montag über Social Media bei den Ravens:

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Twitter laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Twitter [Twitter Inc., USA] der Twitter-Dienst angezeigt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Twitter Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2Jsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9JnF1b3Q7dHdpdHRlci10d2VldCZxdW90OyBkYXRhLXdpZHRoPSZxdW90OzU1MCZxdW90OyBkYXRhLWRudD0mcXVvdDt0cnVlJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtwIGxhbmc9JnF1b3Q7ZW4mcXVvdDsgZGlyPSZxdW90O2x0ciZxdW90OyZndDtUaGFuayB5b3UgTXIuQmlzY2lvdHRpIGFuZCB0aGUgUmF2ZW5zIGZvciBiZWluZyBhIGZpcnN0IGNsYXNzIG9yZ2FuaXphdGlvbi4gSSBsb3ZlIHRoZSByZWFsIG9uZXMgaW4gZmxvY2sgbmF0aW9uIHRoYXQgc3VwcG9ydGVkIG1lIGFuZCBzaG93ZWQgbHV2ISBNeSBibG9vZCBicm90aGVycywgd2hhdHMgdW5kZXJzdG9vZCBBaW4gZ290dGEgYmUgZXhwbGFpbmVkLiBCZXN0IGlzIHN0aWxsIGFoZWFkLCBjYW50IHdhaXQhIFdhdGNoIEdvZCB3b3JrLiZsdDthIGhyZWY9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly90d2l0dGVyLmNvbS9oYXNodGFnL0dvZFdpbnM/c3JjPWhhc2gmYW1wO2FtcDtyZWZfc3JjPXR3c3JjJTVFdGZ3JnF1b3Q7Jmd0OyNHb2RXaW5zJmx0Oy9hJmd0OyAmbHQ7YSBocmVmPSZxdW90O2h0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vaGFzaHRhZy9CaWdUcnVzc0ZvcmV2ZXI/c3JjPWhhc2gmYW1wO2FtcDtyZWZfc3JjPXR3c3JjJTVFdGZ3JnF1b3Q7Jmd0OyNCaWdUcnVzc0ZvcmV2ZXImbHQ7L2EmZ3Q7ICZsdDthIGhyZWY9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly90LmNvL0h4MEdaclNJcnomcXVvdDsmZ3Q7cGljLnR3aXR0ZXIuY29tL0h4MEdaclNJcnombHQ7L2EmZ3Q7Jmx0Oy9wJmd0OyZhbXA7bWRhc2g7IE1hcmsgSW5ncmFtIElJIChAbWFya2luZ3JhbUlJKSAmbHQ7YSBocmVmPSZxdW90O2h0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vbWFya2luZ3JhbUlJL3N0YXR1cy8xMzUxMzM4OTkxODQ1NTgwODAxP3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZncmcXVvdDsmZ3Q7SmFudWFyeSAxOSwgMjAyMSZsdDsvYSZndDsmbHQ7L2Jsb2NrcXVvdGUmZ3Q7Jmx0O3NjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzLmpzJnF1b3Q7IGNoYXJzZXQ9JnF1b3Q7dXRmLTgmcXVvdDsmZ3Q7Jmx0Oy9zY3JpcHQmZ3Q7

 

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Seine NFL-Karriere startete Mark Ingram im Jersey der New Orleans Saints, von denen er 2011 in der ersten Draftrunde ausgewählt wurde. Nach 8 Jahren bei den Saints und zweifacher Pro-Bowl-Auswahl, zog es den Runningback zu den Baltimore Ravens. Bei den Ravens unterschrieb Ingram 2019 einen Dreijahresvertrag über 15Mio US-Dollar.  In Baltimore wurde der powervolle Läufer direkt zu einer festen Größe und einem Leader auf und außerhalb des Platzes.

Mehr:  DAZN: Diese NFL Spiele siehst du in Woche 13 der Regular Season
Wichtiger Mentor

Nach dem Verlust der Rolle als RB1 in der laufenden Saison, wirkte Ingram weiter als Mentor. Insbesondere der Rookie J.K. Dobbins dürfte dabei von der Erfahrung des Veteranen profitiert haben. Am Saisonende teilte Dobbins in Bezug auf Mark Ingram mit: “Mark ist ein unglaublicher Typ- ein großer Bruder für mich. Er schreibt mir immer noch jeden Tag Nachrichten. Er freut sich immer noch jeden Tag für mich. Er hat mir tatsächlich bei dem Prozess geholfen und mir Dinge beigebracht, die mir helfen, mental vorbereitet zu sein und fokussiert zu bleiben. Er ist einfach ein erstaunlicher Typ.”

Mark Ingram’s Zeit bei den Ravens
Season Team GP ATT YDS AVG TD FUM
2019 BAL 15 202 1.018 5,0 10 2
2020 BAL 11 72 299 4,2 2
Baltimore Ravens Career   26 274 1.317 4,8 12 2

imago images / ZUMA Wire
Written By

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Werbung