fbpx
Cam Newton Carolina Panthers

Von Cam Newton bis Antonio Brown | Diese Top-Free-Agents sind noch zu haben Von Cam Newton bis Antonio Brown

Werbung
image_pdfimage_print

Dass der ehemalige First-Overall-Pick Cam Newton bislang noch ohne Vertrag für die kommende Saison da steht, ist für viele Fans und Experten überraschend. Es sieht aber danach aus, dass Newton noch etwas Geduld mitbringen muss, wenn er als Starter in die Saison gehen will. Die meisten Teams haben bereits ihre Quarterback-Situation geklärt und stellen diese nun in den Trainings-Camps auf die Probe. Der Ex-Panther wäre dann eine Option bei Verletzungen oder wenn die gesetzten Spieler ihre Erwartungen nicht erfüllen können.

Neben Newton suchen und warten noch weitere Stars auf einen Vertrag für die NFL-Saison Nummer 101. Hier haben wir euch die prominentesten Spieler nach Position aufgelistet.

Quarterback

  • Cam Newton, Panthers
  • Joe Flacco, Broncos
  • Matt Moore, Chiefs

Running Back

  • Devonta Freeman, Falcons
  • Carlos Hyde, Texans
  • LeSean McCoy, Chiefs

Wide Receiver

  • Taylor Gabriel, Bears
  • Antonio Brown, Patriots
  • Josh Gordon, Seahawks

Tight End

  • Delanie Walker, Titans
  • Geoff Swaim, Jaguars
  • Jordan Reed, Redskins

Defensive End

  • Jadeveon Clowney, Seahawks
  • Everson Griffen, Vikings
  • Michael Bennett, Cowboys

Linebacker

  • Mark Barron, Steelers
  • Terrell Suggs, Cardinals/Chiefs
  • Clay Matthews, Rams

Cornerback

  • Logan Ryan, Titans
  • Prince Amukmara, Bears
  • Aqib Talib, Dolphins

Safety

  • Reshad Jones, Dolphins
  • Eric Reid, Panthers
  • Morgan Burnett, Browns

Kicker

  • Stephen Gostkowski, Patriots
  • Adam Vinatieri, Colts
  • Ryan Succop, Titans
Foto: Keith Allison
Mehr:  Comeback-Kandidaten 2020
Werbung

Related Posts

Kommentieren