Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
FootballR - NFL - Drei Footballspieler des Staates Florida in kastanienbraunen und goldenen Uniformen laufen während eines Nachtspiels, während hinter ihnen ein Gegner in Weiß und Orange auf dem Boden liegt, darunter WR Keon Coleman. Diese Beschreibung wurde automatisch generiert.
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

Draft

Buffalo Bills wählen WR Keon Coleman als erste Auswahl am zweiten Tag

Lesezeit: 4 min

Die Buffalo starteten Tag 2 des NFL Drafts 2024 mit einem wichtigen Schritt, indem sie den Wide Receiver Keon Coleman von der Florida State University (FSU) mit Pick Nummer 33 insgesamt auswählten.

Die Entscheidung der Bills

Obwohl die Bills den Pick mit der Nummer 28 hatten, tradeten sie zweimal nach hinten aus der ersten Runde heraus, um letztendlich die erste Auswahl der zweiten Runde zu erhalten. Dieser Move sorgte für deutliche Kritik seitens Experten und Fans, insbesondere angesichts ihres erheblichen Bedarfs an Wide Receivern nach den Abgängen von Stefon Diggs und Gabe Davis. Es zeigt allerdings auch die Entschlossenheit der Bills, den richtigen Spieler für den richtigen Preis zu bekommen.

Keon Coleman – Profil

Coleman begann seine College-Karriere bei Michigan State, wechselte aber vor der Saison 2023 zur Florida State University. In der vergangenen Saison verzeichnete er beeindruckende Zahlen mit 50 Catches für 658 Yards und 11 Touchdowns. Mit nur 20 Jahren bringt Coleman das Potenzial mit, um das Receiving Corps der Bills zu verstärken.

Zukunftsaussichten

Als Teil eines neuen Receiving Corps der Bills, das bereits Spieler wie Khalil Shakir und die Free-Agent-Neuzugänge Curtis Samuel und Mack Hollins umfasst, wird Coleman eine wichtige Rolle dabei spielen, die Angriffsoptionen der Bills zu erweitern und eine bedrohliche Offense für gegnerische Verteidigungen zu werden.

Die Auswahl von Keon Coleman gibt den Buffalo Bills eine vielversprechende Option auf der Wide-Receiver-Position und stärkt ihre Offense für die kommende Saison.

FootballR AI Services – Zusammenfassung, Vereinfachung & Audio

FootballR - NFL - Das Logo der FootballR AI Services. Ein kostenloser Accessibility Service von FootballR.at, der den Inhalt mit Hilfe von KI in 4 Sätzen, in einfacher Sprache und als Audioinhalt darstellen kann. So soll Inhalt wirklich allen zugänglich gemacht werden. KI Einsatz für ein besseres Leben.

FootballR AI Services für barrierefreien Zugang zu den wichtigsten Football Inhalten.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Artikel anhören
Zusammenfassung
  • Buffalo Bills wählen Keon Coleman, Wide Receiver von der FSU, mit Pick Nr. 33.
  • Kritik an den Bills' Entscheidungen, trotz Bedarf an Wide Receivern.
  • Colemans beeindruckende College-Statistiken und Potenzial.
  • Coleman wird Teil des erneuerten Receiving Corps der Bills sein, um die Offensive zu stärken.
Einfache Sprache
Buffalo Bills wählen Keon Coleman in der zweiten Runde

Die Buffalo Bills begannen den zweiten Tag des NFL Drafts 2024 mit einem wichtigen Schritt, indem sie den Wide Receiver Keon Coleman von der Florida State University (FSU) mit Pick Nummer 33 insgesamt auswählten.

Die Entscheidung der Bills

Obwohl die Bills den Pick mit der Nummer 28 hatten, tauschten sie zweimal nach hinten aus der ersten Runde heraus, um letztendlich die erste Auswahl der zweiten Runde zu erhalten. Dieser Schritt wurde von Experten und Fans kritisiert, da die Bills dringend Wide Receiver benötigten, insbesondere nach den Abgängen von Stefon Diggs und Gabe Davis. Dennoch zeigt er die Entschlossenheit der Bills, den richtigen Spieler zum richtigen Preis zu bekommen.

Keon Coleman – Profil

Coleman begann seine College-Karriere bei Michigan State, wechselte aber vor der Saison 2023 zur Florida State University. In der vergangenen Saison erzielte er beeindruckende Zahlen mit 50 Catches für 658 Yards und 11 Touchdowns. Mit nur 20 Jahren hat Coleman das Potenzial, das Receiving Corps der Bills zu verstärken.

Zukunftsaussichten

Advertisement. Scroll to continue reading.

Als Teil eines neuen Receiving Corps der Bills, das bereits Spieler wie Khalil Shakir und die Free-Agent-Neuzugänge Curtis Samuel und Mack Hollins umfasst, wird Coleman eine wichtige Rolle dabei spielen, die Angriffsoptionen der Bills zu erweitern und eine bedrohliche Offense für gegnerische Verteidigungen zu schaffen.

Die Auswahl von Keon Coleman gibt den Buffalo Bills eine vielversprechende Option auf der Wide-Receiver-Position und stärkt ihre Offense für die kommende Saison.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

Bills

Die Buffalo Bills haben einen überraschenden Neuzugang für ihre Defensive Line verpflichtet. Der herausragende Ringer Gable Steveson hat einen dreijährigen Rookie-Vertrag unterzeichnet, wie sein...

Draft

Der NFL Draft 2024 ist abgeschlossen, aber die Teams sind noch nicht fertig mit der Aufrüstung ihrer Kader. Die Front Offices werden nun ihre...

Analyse

Der NFL Draft 2024 liegt nun offiziell hinter uns und er war geprägt von den vielen offensiven Auswahlen in Runde 1 und folgend. Die...

Draft

Der NFL Draft 2024 hat nicht nur die neuesten Talente für die Liga gebracht, sondern auch einen neuen Besucherrekord aufgestellt, als mehr als 700.000...

Draft

Die New Orleans Saints haben mit ihrer Entscheidung, Spencer Rattler in der fünften Runde des NFL Draft 2024 auszuwählen, nicht nur einen vielversprechenden Spieler...

Draft

Mit dem zweiten Tag des NFL Drafts 2024 geht für Brandon Coleman ein Traum in Erfüllung. Die Washington Commanders draften ihn in Runde drei...

Draft

Die Carolina Panthers haben in der zweiten Runde des NFL Drafts 2024 einen bedeutenden Schritt unternommen, indem sie den Running Back Jonathon Brooks als...

Advertisement
×