Folge FootballR

Hi, was suchst du?

NFL News

Kelce macht sich keine Sorgen wegen einem neuen Vertrag

Lesezeit: 2 min

Der Kansas City Chiefs Star Travis Kelce sagt, dass er sich vor dem Ende seiner Karriere mehr auf das Gewinnen als auf die Maximierung seiner Einnahmen konzentriert.

“Geld ist in meinen Augen an diesem Punkt meiner Karriere fast zweitrangig”, sagte Kelce am Donnerstag. “Ich bin hier, um ein Vermächtnis zu hinterlassen, und ich bin hier, um zu versuchen, die Kansas City Chiefs zum bestmöglichen Team zu machen. Das ist mein Hauptaugenmerk. Das ist der Grund, warum ich hier bin.”

Die Kommentare kommen, nachdem der Tight End der San Francisco 49ers, George Kittle, Mike Florio vom “Pro Talk”-Podcast am 20. Mai gesagt hat, dass das Gehaltsgefälle zwischen Tight Ends und Wide Receivern ihn “verblüfft”.

Kelce stellte jedoch klar, dass er seinen Vertrag nicht neu verhandeln will.

“Ich schätze es, dass Kittle das sagt. Das ist mein Mann, und er will immer, dass jeder Tight End so viel bezahlt bekommt, wie er verdient”, sagte Kelce. “Gleichzeitig habe ich meinen Vertrag unterschrieben, weil ich wusste, was ich habe. Ich habe viel dafür getan.”

Kittle führt den Tight End Markt mit einem Jahresgehalt von 15 Millionen Dollar an, während Kelce laut Spotrac mit 14,31 Millionen Dollar auf dem zweiten Platz liegt. Das Jahresgehalt von Kelce wird von 22 Wide Receivern übertroffen.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Der Receiver-Markt ist in dieser Offseason explodiert. Davante Adams unterzeichnete nach seinem Wechsel zu den Las Vegas Raiders eine fünfjährige Vertragsverlängerung über 141,25 Millionen Dollar und war mit über 28 Millionen Dollar pro Saison kurzzeitig der bestbezahlte Receiver auf dieser Position.

Kelces ehemaliger Teamkollege Tyreek Hill übertraf diese Marke um fast 2 Millionen Dollar pro Jahr, als er einen Vierjahresvertrag über 120 Millionen Dollar bei den Dolphins unterzeichnete.

Aber Kelce war in den letzten sechs Seasons der produktivste Receiver in Kansas City und erzielte satte 7.267 Receiving-Yards. Seine 565 Catches sind die zweitmeisten nach Adams, und seine 47 Touchdown-Catches sind die sechstmeisten.

Der 32-Jährige hat außerdem eine Serie von sechs 1.000-Yard Seasons in Folge hingelegt – ein Kunststück, das kein anderer Tight End in der Geschichte der NFL geschafft hat.

Kelce, dessen Vertrag bis zur Saison 2025 läuft, könnte nach dem Weggang von Hill im Jahr 2022 ein noch größeres Arbeitspensum haben.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

49ers

Das mit Spannung erwartete Super Bowl Rückspiel zwischen den San Francisco 49ers und den Kansas City Chiefs wird in Woche 7 am 20. Oktober...

NFL News

Die Kansas City Chiefs werden die Regular Season 2024 mit einem Heimspiel gegen die Baltimore Ravens eröffnen, das am Freitag, den 6. September, stattfinden...

Chiefs

Die Liga hat den Auftakt der NFL Saison 2024 mit einem hochkarätigen Duell zwischen den Kansas City Chiefs und den Baltimore Ravens angekündigt. Das...

Chiefs

Der All-Pro-Tight-End Travis Kelce hat kürzlich eine Gehaltserhöhung von den Kansas City Chiefs erhalten, jedoch betonte er, dass er nie mit einem Holdout gedroht...

Editors Pick

Rashee Rice, Wide Receiver der Kansas City Chiefs, hat sich am Donnerstag der Polizei gestellt, nachdem er und ein anderer Fahrer einen schweren Autounfall...

Chiefs

Die Polizei von Dallas hat schockierende Neuigkeiten über den schweren Autounfall mitgeteilt, bei dem Rashee Rice, Wide Receiver der Kansas City Chiefs, und Theodore...

Chiefs

Der Kansas City Chiefs Wide Receiver Rashee Rice findet sich inmitten einer ernsthaften rechtlichen Krise wieder, die seine Zukunft nicht nur im Football, sondern...

Advertisement
×