Folge FootballR

Hi, was suchst du?

FootballR - NFL - Ein Spieler der Tampa Bay Buccaneers, Mike Evans, mit Tätowierungen.
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

NFL News

Nun ist es offiziell – Die Tampa Bay Buccaneers kommen nach München

Lesezeit: 3 min

Nach dem Super Bowl gibt es aktuell nur ein Thema welches uns beschäftigt: Die NFL kommt noch in diesem Jahr nach Deutschland, genauer gesagt nach in die Allianz Arena (Zuschauer-Kapazität 75.000) des FC Bayern. Am Montag wurde das Heimteam für das Spiel in München bekanntgegeben. Es sind die Tampa Bay Buccaneers. Im Rahmen der International Series werden die Tampa Bay Buccaneers im Jahr 2022 das erste NFL-Spiel in Deutschland austragen.

Ein Termin für das NFL-Debüt in München gibt es noch nicht. Aufschluss wird die offizielle Veröffentlichung des neuen Spielplans für die kommende Saison geben. Die Schedule-Veröffentlichung der NFL Saison 2022 wird aktuell für Ende April erwartet.

Am Montag hat die NFL bekanntgegeben, dass die Buccaneers in der Saison 2022 nach München kommen werden. Es ist das erste von vier Regular Season NFL Spielen, die bis 2025 in Deutschland ausgetragen werden.

“Wir freuen uns darauf, Teil des ersten regulären NFL-Spiels in München und der International Series zu sein”, sagte Buccaneers-Besitzer Joel Glazer.

Es gibt aktuell noch keinen offiziellen Starttermin für den Ticketverkauf. Allerdings hat die NFL für den Standort München schon Informationen bereitgestellt.

Falls du Interesse an den neuesten Informationen rund um den Kartenverkauf für das NFL Spiel 2022 in München im Stadion des FC Bayern hast, haben wir gute Nachrichte für dich: Du kannst dich ab sofort für Informationen zum Game und den Tickets registrieren.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Dort finden Fans alle Infos, um den Ticketverkauf nicht zu verpassen. Laut NFL wird auf der Seite bekanntgegeben, wenn es Neuigkeiten zu den Verkäufen gibt.

Die Bucs setzen Kurs auf Deutschland

Vergangenes Jahr legte sich die NFL im Rahmen ihrer Expansion auf eine Regular Season mit 17 statt 16 Spielen pro Team fest, sodass ab 2022 bis zu vier Mannschaften ihr zusätzliches, neuntes Heimspiel an neutralem Ort außerhalb der USA austragen dürfen. Alle 32 NFL Teams müssen innerhalb eines achtjährigen Zeitraums mindestens ein internationales Spiel bestreiten.

Erst vor etwas über zwei Monaten hat die NFL die regionalen Vermarktungsrechte für den internationalen Markt verteilt. Für Deutschland sicherten sich die New England Patriots, die Kansas City Chiefs rund um Patrick Mahomes, die Tampa Bay Buccaneers und die Carolina Panthers die Rechte. Diese NFL Teams dürfen somit ein Regionalbüro in Deutschland unterhalten, Fan-Events ausrichten und Fan-Artikel direkt vor Ort verkaufen.

Obwohl die Vergabe der Marketingrechte und die International Games getrennte Initiativen sind, hat die NFL bereits angedeutet, sich darum zu bemühen, dass die entsprechenden Teams Spiele in ihren neuen Märkten austragen. Mit den Buccaneers kommt 2022 eines der erfolgreichsten NFL Teams der vergangenen beiden Jahre nach Deutschland.

Die NFL in München mit dem Ziel “langfristige Partnerschaft”

Der deutsche Rekordmeister Bayern München arbeitet “seit der Eröffnung unseres US-Büros 2014 mit der NFL zusammen”, sagte Chef Oliver Kahn. “Wir freuen uns, diesen nächsten Schritt in unserer langfristigen Partnerschaft zu machen, indem wir ein reguläres NFL-Saisonspiel in unserem Heimstadion ausrichten.”

Die NFL wird somit über mindestens vier Jahre Regular Season Games hier austragen.Die Vereinbarung der Liga mit München und beinhaltet Verpflichtungen Fan-/Community-Programme ins Leben zu rufen und andere NFL-Initiativen anzubieten.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

NFL News

Die National Football League hat den Zeitplan für die International Games 2024 in München, London und São Paulo bekannt gegeben. Damit setzt die Liga...

Top Story

Die National Football League (NFL) hat den Spielplan für die internationalen Spiele 2024 bekannt gegeben, die in London, München und São Paulo ausgetragen werden....

NFL News

Die Tampa Bay Buccaneers setzen ein weiteres Ausrufezeichen, indem sie Safety Antoine Winfield Jr. mit einer rekordverdächtigen Vertragsverlängerung über vier Jahre und 84,1 Millionen...

Business

Giants starten deutschsprachige Social Media-Accounts und planen Aktivitäten rund um den NFL Draft.

Business

Orlando, Florida – Die Indianapolis Colts werden ihre Präsenz außerhalb der Vereinigten Staaten verstärken und sich dabei auf den Ausbau des American Football und...

NFL News

RENTON, Washington. – Die Seattle Seahawks gaben heute bekannt, dass das Team im Rahmen des Global Markets Program (GMP) der National Football League (NFL)...

Editors Pick

Quarterback-Vertrag unterstreicht Entschlossenheit der Buccaneers zur Stabilität

Advertisement
×