fbpx

| Abschlussbericht – Das Falcons Stadion ist fertig! … Bis auf das Dach

Werbung
image_pdfimage_print

Die Field Goal Pfosten stehe. Die Endzonen sind bemalt. Die Konzessionsstände sind bereit, alle Arten von Speisen und Getränken auszuschenken. 

Mit weniger als zwei Wochen bevor Atlanta’s $ 1,5 Milliarden Stadion als Gastgeber des ersten Spiels auftritt, gibt es nur ein großes Problem zu adressieren.

Das nervige, einfahrbare Dach.

Während das Mercedes-Benz-Stadion in diesem Herbst schon in Verwendung sein wird, können die Officials immer noch keinen Zeitplan nennen, bis wann das aufwändige Dach, das dem Deckel einer Kameralinse ähnelt, voll funktionsfähig ist.

“Wir wussten, dass es komplex wird”, sagte Rich McKay, Präsident und CEO der Atlanta Falcons. “Es ist wahrscheinlich so komplex wie erwartet oder sogar noch etwas mehr. Es ist einzigartig. Es wird noch mehr Arbeit machen.”

Das Dach wurde für eine Medientour am Dienstag geschlossen, und so wird es sein, wenn das Stadion am 26. August mit einem Falcons Preseason Spiel gegen die Arizona Cardinals eröffnet wird.

Die Falcons beherbergen ein weiteres Preseason Spiel am 31. August, gefolgt von zwei College Football Spielen über den Labor Day Urlaub: Alabama vs Florida State am 2. September und Georgia Tech vs Tennessee am 4. September.

In Woche 2 veranstalten die Falcons ihr erstes richtiges Heimspiel gegen die Green Bay Packers (ein Prime Time Rematch des letzten NFCChampionship Spiels).

Das Kunstrasenfeld wurde bereits komplett mit den Logos der Falcons fertiggestellt. Das Mammut-Video-Board zeigt eine Schleife von Highlights aus dem Sieg, der Atlanta zum Super Bowl geschickt hat.

Das neue Stadion, das direkt neben dem Georgia Dome gebaut wurde, hat bereits drei große Veranstaltungen am Plan. Das Meisterschaftsspiel des College Football Playoffs wird im nächsten Januar stattfinden, gefolgt von der Super Bowl im Jahr 2019 und das NCAA Men’s Final Four im Jahr 2020.

Werbung

Kommentieren