Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
FootballR - NFL - An einem sonnigen Tag tragen uniformierte Bundeswehrangehörige vor einem vollen Stadionpublikum eine große deutsche Flagge über ein Feld, was an eine formelle Zeremonie oder ein Eröffnungsritual eines Spiels der European League of Football erinnert. Diese Beschreibung wurde automatisch generiert.
Foto: ELF Press

European League of Football

Bundeswehr wird Offizieller Karrierepartner der European League of Football

Lesezeit: 5 min

Zusammen auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung! Zukünftig setzen die European League of Football und die Bundeswehr ihren Fokus verstärkt darauf, zusammen qualifizierte Fachkräfte für ihre vielfältigen Aufgaben zu gewinnen. Als einer der größten Arbeitgeber Deutschlands ist die Bundeswehr stets auf der Suche nach talentierten und engagierten Menschen, die ihren Dienst am Land leisten möchten. Nun agiert sie als Offizieller Karrierepartner der europaweit größten Footballliga und ist weiterhin Presenter der „PreGame-Ceremony“ beim diesjährigen Championship Game.

„Wir sind stolz darauf, die Bundeswehr als verlässlichen Karrierepartner für motivierte Fachkräfte zu präsentieren“, erklärt Zeljko Karajica, CEO der European League of Football. „Sowohl im Football als auch bei der Bundeswehr ist es eine Aufgabe, die besten Talente zu identifizieren und zu fördern, um sicherzustellen, dass ein Team bestmöglich funktioniert. Als größter Aussteller werden sie uns zudem auch in der kommenden Saison beim Championship Game zur Seite stehen.“

„Mit ihrem breiten Spektrum an Berufsfeldern bietet die Bundeswehr nicht nur attraktive Karrieremöglichkeiten, sondern auch erstklassige Ausbildungsprogramme und Weiterbildungschancen – so wie die ELF erstklassigen Football bietet. Von technischen Experten über medizinisches Personal bis hin zu Logistikspezialisten – die Bundeswehr bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten für Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und Interessen“, so Marvin Euteneuer, Leutnant der Bundeswehr mit Schwerpunkt Eventmarketing. Abschließend erklärt er: „Die Kooperation zwischen der ELF und der Bundeswehr bietet für beide Seiten die Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf Berufung und Sport zu richten.“

Um potenzielle Bewerberinnen und Bewerber über die vielfältigen Möglichkeiten bei der Bundeswehr zu informieren, organisiert sie regelmäßig Veranstaltungen, Jobmessen und Informationsveranstaltungen in ganz Deutschland. Mit dem Karrieremobil der Bundeswehr war man bereits Teil des Championship Games in Duisburg im vergangenen September. Interessierte können sich jederzeit über die offizielle Webseite der Bundeswehr oder direkt bei einem der zahlreichen Karriereberaterinnen und -berater informieren und beraten lassen: www.bundeswehrkarriere.de

Die European League of Football startet am 25. Mai in ihre vierte Saison. Mit Berlin Thunder, Hamburg Sea Devils, dem amtierenden Champion Rhein Fire, Frankfurt Galaxy, Cologne Centurions, Stuttgart Surge, Munich Ravens (Deutschland), Paris Musketeers (Frankreich), Milano Seamen (Italien), Raiders Tirol, (Österreich), Panthers Wroclaw (Polen), Madrid Bravos, Barcelona Dragons (beide Spanien), Prague Lions (Tschechien), Fehérvár Enthroners (Ungarn) und einer Schweizer Franchise gehen 17 Teams aus neun Nationen ins Rennen.

Ihr Ziel: Das Championship Game 2024 am 22. September in der VELTINS-Arena des FC Schalke 04 in Gelsenkirchen. Und die Zuschauer dürfen sich schon jetzt freuen: Die Bundeswehr ist auch wieder mit am Start!

Advertisement. Scroll to continue reading.

FootballR AI Services – Zusammenfassung, Vereinfachung & Audio

FootballR - NFL - Das Logo der FootballR AI Services. Ein kostenloser Accessibility Service von FootballR.at, der den Inhalt mit Hilfe von KI in 4 Sätzen, in einfacher Sprache und als Audioinhalt darstellen kann. So soll Inhalt wirklich allen zugänglich gemacht werden. KI Einsatz für ein besseres Leben.

FootballR AI Services für barrierefreien Zugang zu den wichtigsten Football Inhalten.

Artikel anhören
Zusammenfassung
  • European League of Football und Bundeswehr kooperieren für Fachkräftegewinnung.
  • Bundeswehr wird offizieller Karrierepartner und Presenter bei Championship Game.
  • Bundeswehr bietet breite Karrieremöglichkeiten; informiert über Veranstaltungen und Webseite.
  • ELF startet vierte Saison mit 17 Teams; Ziel: Championship Game am 22. September.
Einfache Sprache
European League of Football und Bundeswehr suchen gemeinsam nach Fachkräften

Die European League of Football (ELF) und die Bundeswehr arbeiten jetzt zusammen. Sie wollen beide talentierte Menschen für ihre Teams finden. Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber in Deutschland. Sie sucht immer nach guten Leuten, die für sie arbeiten wollen. Jetzt ist die Bundeswehr auch ein offizieller Partner der ELF und wird bei wichtigen Spielen dabei sein.

Zeljko Karajica, der Chef der ELF, sagt: „Wir freuen uns, die Bundeswehr als Partner zu haben. In beiden Bereichen, beim Football und bei der Bundeswehr, ist es wichtig, gute Leute zu finden und zu fördern. Bei den großen Spielen wird die Bundeswehr weiterhin an unserer Seite sein.“

Marvin Euteneuer ist Leutnant bei der Bundeswehr und macht Marketing für Events. Er sagt: „Die Bundeswehr bietet viele Jobs und gute Ausbildungen, ähnlich wie die ELF guten Football bietet. Es gibt Jobs für Technik-Experten, Ärzte, Logistik-Spezialisten und mehr. Die Zusammenarbeit zwischen der ELF und der Bundeswehr ist gut für beide. Sie zeigt, wie wichtig Beruf und Sport sein können.“

Die Bundeswehr macht oft Veranstaltungen, Messen und Infos in ganz Deutschland. Beim letzten großen ELF-Spiel in Duisburg waren sie auch dabei. Wer sich für einen Job bei der Bundeswehr interessiert, kann sich auf ihrer Webseite oder bei einem Berater informieren: www.bundeswehrkarriere.de

Die neue Saison der ELF beginnt am 25. Mai. 17 Teams aus neun Ländern spielen mit. Alle wollen ins große Finale am 22. September in Gelsenkirchen. Und die Fans können sich freuen: Die Bundeswehr ist wieder dabei!

Advertisement. Scroll to continue reading.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Unter Pressemeldung werden aktuelle Presseinformationen der NFL und weiterer offizieller Seiten veröffentlicht.

Click to comment

Für Dich

Analyse

Die European League of Football vermeldet einen prominenten Neuzugang. Das legendäre amerikanische Fastfood-Unternehmen KFC mit Deutschland-Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Ratingen schließt sich der „Champions League“...

Todesfall

Breslau, Polen – Todesfall Leo Krafft – Am 25. August 2023 verstarb der norwegische American-Football-Spieler Leo Krafft bei einem Polizeieinsatz in Breslau. Die Helsinki-Stiftung...

Todesfall

Der tragische Verlust von Leo Krafft, dem 28-jährigen norwegischen Defensive Tackle der Wrocław Panthers, bewegt die europäische Football-Welt. Berichten zufolge verstarb Krafft nach einer...

European League of Football

17 Teams aus neun Ländern. 17 Wochen europäischer Spitzen-Football. Die European League of Football startet am Samstag, 3. Juni 2023, in ihre dritte Saison....

European League of Football

Noch 46 Tage bis zum Start der dritten Saison der European League of Football: Ab dem 4. Juni 2023 überträgt ProSieben MAXX 30 Saisonspiele...

European League of Football

Football-Fans aufgepasst! Die European League of Football wird immer größer: Mit 17 Teams aus neun Ländern in der Saison 2023 und einer doppelten Live-Berichterstattung...

Advertisement
×