Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
FOXBOROUGH, MA - JUNE 12: New England Patriots cornerback Christian Gonzalez 50 fields questions after New England Patriots Minicamp on June 12, 2023, at the Patriots Practice Facility at Gillette Stadium in Foxborough, Massachusetts. Photo by Fred Kfoury III/Icon Sportswire NFL, American Football Herren, USA JUN 12 New England Patriots Minicamp EDITORIAL USE ONLY Icon482230612159
IMAGO / Icon Sportswire

NFL News

Belichick glücklich über Draftpick Christian Gonzalez

Lesezeit: 3 min

Mit dem 17. Gesamtpick hat New England Christian Gonzalez ausgewählt, und diese Entscheidung könnte sich als wahrer ‘Draft-Steel' herausstellen. Der Cornerback galt für einige als bester Spieler seiner Position im NFL Draft 2023, dennoch fiel er aus der ersten Hälfte der ersten Runde heraus. Die Patriots waren daher überglücklich, ihn zu bekommen. Insbesondere nachdem sie sich vom 14. Pick zurück getradet hatten.

Warum genau Christian Gonzalez ausgewählt wurde, erklärte Head Coach Bill Belichick in einem kürzlichen Interview mit The 33rd Team: Qualität stand über Bedarf im Vordergrund.

“Wir haben im Draft normalerweise keinen bestimmten Spieler im Visier”, betonte Belichick. “Besonders wenn man an einem bestimmten Punkt draftet, ist Bedarf nicht so wichtig wie gute Football-Spieler. Das habe ich bereits 1984 bei den Giants gelernt, als wir Carl Banks ausgewählt haben. Wir hatten natürlich Lawrence Taylor, und man fragte sich, warum wir einen weiteren Outside Linebacker nehmen sollten. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass es einer unserer besten Picks bei den Giants war…”

Belichick betonte weiter, dass es nicht darauf ankommt, für welche Position ein Spieler benötigt wird. Wenn ein talentierter Football-Spieler verfügbar ist, wird man diese Entscheidung nicht bereuen. Der Patriots Head Coach zeigte sich zufrieden, dass Gonzalez auf dem Board war, und freut sich darauf, ihn für das Trainingslager vorzubereiten.

Ein wertvollerer Pick als erwartet

Zwei Monate nach dem Draft hat sich der Wert der Entscheidung noch deutlicher gezeigt. Der Patriots-Cornerback Jack Jones hatte eine beeindruckende Rookie-Saison 2022 und sollte als Starter neben Jonathan Jones zurückkehren. Es schien, als ob Gonzalez in einer breit aufgestellten Cornerback-Gruppe zunächst eine ergänzende Rolle übernehmen würde. Doch nun hat Jones' außersportliche Aktivität seine Zukunft in Frage gestellt. Am 16. Juni wurde Jones am Logan International Airport wegen Waffenbesitzes verhaftet, nachdem er zwei Schusswaffen in seinem Handgepäck hatte.

Jones plädierte vor Gericht auf nicht schuldig, aber seine Zukunft ist ungewiss. Die Patriots könnten nun stärker als erwartet auf Gonzalez angewiesen sein, um den unerwarteten Bedarf auf dieser Position zu decken.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Belichick erklärte, dass man Christian Gonzalez in verschiedenen Positionen einsetzen werde, wie es bei den meisten Spielern im Frühjahr üblich ist. Im Trainingscamp würde man die Einsatzmöglichkeiten dann eingrenzen. Letztendlich werde er höchstwahrscheinlich als Cornerback auf der Außenseite agieren, aber je nach Spielsituation könnte er auch innen oder tiefer auf dem Feld eingesetzt werden.

Die unerwarteten Entwicklungen der letzten Woche könnten Belichicks Plan für den Rookie-Cornerback, der bei den Ducks auf der Außenseite brillierte, verändern. Es könnte nicht lange dauern, bis Gonzalez einen Startplatz einnimmt, doch zuerst muss er sich an die Spielweise in New England gewöhnen. Wenn Belichick Recht behält, steht Christian Gonzalez eine erfolgreiche Zukunft bevor, die möglicherweise sogar wichtiger ist als zunächst erwartet.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Autor

Michael ist ein ausgewiesener Experte im Bereich Football mit Schwerpunkt auf Draft und College Football. Seit etwa 2009/2010 verfolgt er intensiv das Geschehen im Football und hat seine Leidenschaft für den Sport kontinuierlich ausgebaut.



Besonders fasziniert ist Michael von der Spielweise und Energie des legendären Ray Lewis, die ihn während des Super Bowl mit dem Stromausfall im Jahr 2013 in den Bann gezogen hat. Seitdem ist er ein großer Fan von starken Defensivleistungen.



Seit 2016/2017 ist Michael Teil des FootballR-Teams und hat zahlreiche Artikel für die Plattform verfasst. Sein erster Artikel wurde 2017 veröffentlicht, aber schon zuvor hat er sein Fachwissen und seine Begeisterung mit anderen geteilt.



Der Bereich College Football hat Michael von Anfang an begeistert. Seine Begeisterung für dieses Thema entfachte durch den NFL-Draft. Die aufregende Zeit des Drafts hat ihn von Anfang an fasziniert und er hat sich immer intensiver damit auseinandergesetzt. Er schaut Spiele, erstellt Scouting-Profile und verfolgt mit Spannung den Werdegang europäischer Talente im College-Sport.



Mit seinem umfangreichen Wissen und seiner Leidenschaft für Draft und College Football ist Michael Zengel ein Experte auf seinem Gebiet. Sein Engagement und seine Hingabe für den Sport machen ihn zu einer verlässlichen Quelle für Informationen und Analysen.



Lass dich von Michaels Fachkenntnissen und seiner Begeisterung für den Football mitreißen. Seine Expertise im Bereich Draft und College Football wird dich in die aufregende Welt des Footballs eintauchen lassen.

Click to comment

Für Dich

Editors Pick

Jerod Mayo, der Head Coach der New England Patriots, hat kürzlich über die Entwicklung des Rookie-Quarterbacks Drake Maye gesprochen und betont, dass Maye noch...

Editors Pick

In einer Wendung, die die NFL-Welt überraschte, wurde bekannt, dass Robert Kraft, der Besitzer der New England Patriots, seinen Amtskollegen Arthur Blank von den...

Editors Pick

Die New England Patriots stehen vor einer entscheidenden Phase in ihrer Franchise-Geschichte. Nachdem sie sich von Quarterback Mac Jones getrennt haben und mit einer...

NFL News

Die New England Patriots setzen ihre intensive Suche nach einem zukünftigen Quarterback fort und werden am Freitag den ehemaligen North Carolina Quarterback Drake Maye...

NFL News

Die New England Patriots sind dabei, einen Trade zu finalisieren, um Quarterback Mac Jones zu den Jacksonville Jaguars zu schicken, so Quellen gegenüber ESPN's...

Draft

Auswahl eines Quarterbacks! Die New England Patriots bereiten sich darauf vor, einen Quarterback mit ihrer Auswahl an Nummer 3 im NFL Draft 2024 zu...

Advertisement
×