Folge FootballR

Hi, was suchst du?

FootballR - NFL - Giants, Saquon Barkley
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL News

Giants RB Saquon Barkley verpasst mehrere NFL Spiele

Lesezeit: 2 min

Der Star Running Back der New York Giants, Saquon Barkley, hat sich beim 31-28 Sieg gegen die Arizona Cardinals am Sonntagabend den Knöchel verstaucht und wird voraussichtlich etwa drei Wochen ausfallen. Diese Informationen stammen von einer Quelle, die sich an Adam Schefter von ESPN gewandt hat.

Die Verletzung ereignete sich in den letzten Sekunden des Spiels, als Barkley während eines Laufs von einem Verteidiger getackelt wurde und sich dabei das rechte Bein verstauchte. Aufgrund der Schmerzen konnte er nicht mehr auftreten und wurde vom Spielfeld getragen. Die Röntgenaufnahmen nach dem Spiel zeigten jedoch keine ernsthaften Schäden. Eine anschließende MRT-Untersuchung am Montag bestätigte, dass es sich um eine “gewöhnliche” Knöchelverstauchung handelt.

Diese Verletzung stellt für die Offense der Giants einen herben Rückschlag dar, die in den ersten beiden Spielen der Saison noch nicht in Bestform war. New York verlor den Saisonauftakt gegen die Dallas Cowboys mit 40-0 und konnte erst im dritten Viertel des Spiels gegen die Arizona Cardinals in Woche 2 seine ersten Punkte erzielen.

Trotz des langsamen Starts am Sonntag gelang es den Giants, einen 21-Punkte-Rückstand aufzuholen und die Cardinals zu besiegen, wobei Saquon Barkley eine entscheidende Rolle spielte. Der Pro-Bowl Running Back verbuchte im Spiel 92 Scrimmage-Yards und erzielte zwei Touchdowns.

Verletzungen haben Barkley in seiner bisherigen Karriere begleitet, da er zwischen 2019 und 2021 insgesamt 20 Spiele verpasste. Im Jahr 2022 blieb er verletzungsfrei und beendete die Saison mit eindrucksvollen 1.650 Scrimmage-Yards und 10 Touchdowns.

Seitdem die Giants ihn 2018 als zweiten im -Draft auswählten, hat Barkley in 62 Spielen beeindruckende 6.224 Yards und 39 Touchdowns erzielt.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Für die Giants steht nun eine Herausforderung bevor, da sie in den nächsten Wochen ohne ihren Star Running Back auskommen müssen. Sie treten am Donnerstagabend in Woche 3 gegen die San Francisco 49ers an und haben anschließend Spiele gegen die Seattle Seahawks und die Miami Dolphins auf dem Plan.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

NFL News

Die National Football League hat den Zeitplan für die International Games 2024 in München, London und São Paulo bekannt gegeben. Damit setzt die Liga...

Editors Pick

In einer kürzlichen Erklärung hat der Miteigentümer der New York Giants, John Mara, dem Team grünes Licht für den Draft eines Quarterbacks in der...

Business

Giants starten deutschsprachige Social Media-Accounts und planen Aktivitäten rund um den NFL Draft.

NFL News

Unsicherheit um Daniel Jones: Wird er zum Saisonstart fit sein?

NFL News

Die Carolina Panthers haben einen bedeutenden Transfer abgeschlossen, bei dem sie den Pass-Rusher Brian Burns an die New York Giants abgeben. Dieser Trade bringt...

Editors Pick

Saquon Barkley ist auf dem Weg zu einem neuen Team in der NFC East. Laut mehreren Berichten hat Barkley einem Dreijahresvertrag mit den Eagles...

NFL News

Die New York Giants werden die Franchise Tag für Running Back Saquon Barkley nicht verwenden, was bedeutet, dass der talentierte Spieler nächste Woche als...

Advertisement
×