Folge FootballR

Hi, was suchst du?

Foto: NFL Deutschland

NFL News

NFL gibt Spielplan für Spiele 2023 in Deutschland bekannt

Lesezeit: 8 min

Die National Football League (NFL) hat die Gegner, Termine und Spielorte für die fünf NFL 2023 International Games dieser Saison bekannt gegeben, mit zwei deutschen Spielen, die beide in Frankfurt im Stadion von Eintracht Frankfurt stattfinden werden.

Der Super Bowl LVII Champion Kansas City Chiefs eröffnet die NFL Frankfurt Games 2023 am Sonntag, den 5. November, mit dem Spiel gegen die Miami Dolphins im Stadion von Eintracht Frankfurt.

Am darauffolgenden Wochenende, Sonntag, den 12. November, treffen die New England Patriots auf die Indianapolis Colts, ebenfalls im Stadion Frankfurt und beenden damit die 2023 NFL International Games.

Im Rahmen ihrer Vereinbarung, über vier Jahre reguläre Saisonspiele in Deutschland auszutragen (seit 2022), wird die NFL 2023 zwei Spiele in Frankfurt veranstalten, nachdem das erste Deutschlandspiel bereits im November 2022 in München stattgefunden hat.

Damit werden im Jahr 2023 insgesamt fünf NFL International Games in Europa, davon drei in London (Großbritannien) und zwei in Frankfurt (Deutschland) ausgetragen. In Europa finden somit so viele reguläre NFL Saisonspiele statt, wie nie zuvor.

Die Jacksonville Jaguars eröffnen die NFL International Games 2023 am Sonntag, den 1. Oktober, mit dem Spiel gegen die Atlanta Falcons im Wembley Stadion. Damit bestreiten die Jaguars ihr zehntes Regular Season Spiel in London, welches einen Meilenstein in ihrer Teilnahme an den NFL International Games darstellt.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Der Fokus innerhalb Londons verlagert sich dann auf das Tottenham Hotspur Stadion, wenn die Buffalo Bills am Sonntag, den 8. Oktober, gegen die Jacksonville Jaguars* antreten. Für Jacksonville bedeutet das, dass sie zwei reguläre Saisonspiele außerhalb der USA bestreiten werden – ein Novum in der NFL Geschichte.

Am darauffolgenden Sonntag, dem 15. Oktober, spielen die Tennessee Titans gegen die Baltimore Ravens, ebenfalls im Tottenham Hotspur Stadion, dem einzigen für NFL-Zwecke ausgerichteten Stadion außerhalb der USA.

 

 

 

2023 NFL International Games

 

Advertisement. Scroll to continue reading.
DATUM MATCHUP ORT
1. Oktober (Woche 4) Atlanta Falcons vs. Jacksonville Jaguars Wembley Stadion
8. Oktober (Woche 5) Jacksonville Jaguars vs. Buffalo Bills Tottenham Hotspur Stadion
15. Oktober (Woche 6) Baltimore Ravens vs. Tennessee Titans Tottenham Hotspur Stadion
5. November (Woche 9) Miami Dolphins vs. Kansas City Chiefs Frankfurt Stadion
12. November (Woche 10) Indianapolis Colts vs. New England

Patriots

Frankfurt Stadion

 

(*Aus Planungsgründen wird das Spiel Buffalo/Jacksonville für die Jaguars als Auswärtsspiel gewertet.)

 

„Wir freuen uns sehr, die fünf Spiele anzukündigen, die im Jahr 2023 international ausgetragen werden. Es verspricht ein großartiges Football-Spektakel für unsere weltweiten Fans zu werden und ist eine Rekordzahl an regulären Saisonspielen in Europa in einer Saison“, sagt Peter O’Reilly, NFL Executive Vice President, Club Business, Major Events & International. „Erneut drei Spiele nach London zu bringen, in eine Stadt mit einer großen Liebe für den Sport und einer leidenschaftlichen Fangemeinde in ganz Großbritannien ist von großer Bedeutung. Ebenfalls können wir bestätigen, dass die beiden Spiele in Deutschland in Frankfurt ausgetragen werden, einer Stadt mit einer großen NFL- Tradition. Wir sind voller Vorfreude, beide Spiele im Stadion von Eintracht Frankfurt auszutragen und damit an die unglaubliche Atmosphäre beim letzten Spiel in München anzuknüpfen.“

„Die Begegnungen in Deutschland werden den Fans im November zwei ausgesprochen spannende Spiele bieten. Wir freuen uns, beide Spiele in Frankfurt auszutragen, einer Stadt mit langer NFL-Historie und einer großen NFL-Fangemeinde“, fügte Dr. Alexander Steinforth, General Manager der NFL Deutschland, hinzu. „Die Liga bedankt sich herzlich bei unseren Partnern, der DFL (Deutsche Fußball Liga), der Stadt Frankfurt und Eintracht Frankfurt für die gute Zusammenarbeit. Wir können es kaum erwarten, dass das Frankfurter Stadion im Herbst Gastgeber für einige der größten Teams unseres Sports sein wird.”

Advertisement. Scroll to continue reading.

Mike Josef, Sportdezernent der Stadt Frankfurt: „Es ist eine große Ehre für die Stadt Frankfurt am Main, im November dieses Jahres gleich zwei internationale Spiele der NFL im Stadion austragen zu dürfen. Die Spiele machen Frankfurt als Sportstadt noch attraktiver. Die Stadt Frankfurt und die Region fiebern den beiden Großevents entgegen. Dass die NFL nach Frankfurt kommt, ist eine große Bereicherung, insbesondere für den Sport und die regionale Wirtschaft.“

 

Patrik Meyer, Geschäftsführer der Eintracht Frankfurt Stadion GmbH, freut sich: „Im Rahmen der Veranstaltungen im Stadion Frankfurt außerhalb von den Heimspielen von Eintracht Frankfurt sind diese NFL Frankfurt Games außerordentliche Highlights, die das Programm mit Konzerten internationaler Topstars im Stadionsommer hervorragend ergänzen. Wir haben viel Energie in die

 

 

 

Advertisement. Scroll to continue reading.

 

Bewerbung bei der NFL gesteckt und gehen nun mit ebenso viel Energie in die Vorbereitung und

Umsetzung der Spiele in unserem ‚Wohnzimmer‘.“

 

2023 wird kein International Game in Mexiko stattfinden, da das Estadio Azteca in Mexiko-Stadt renoviert wird.

2023 NFL International Games Übertragungen und Kickoff-Zeiten

 

Advertisement. Scroll to continue reading.
DATUM MATCHUP ÜBERTRAGUNG ZEIT
1. Oktober (Woche 4) Atlanta Falcons vs. Jacksonville

Jaguars

ESPN + 15:30 CET
8. Oktober (Woche 5) Jacksonville Jaguars vs. Buffalo Bills NFL Network 15:30 CET
15. Oktober (Woche 6) Baltimore Ravens vs. Tennessee

Titans

NFL Network 15:30 CET
5. November (Woche 9) Miami Dolphins vs. Kansas City Chiefs NFL Network 15:30 CET
12. November (Woche 10) Indianapolis Colts vs. New England

Patriots

NFL Network 15:30 CET

 

Der vollständige NFL-Spielplan 2023 wird am Donnerstag, 11.5.2023 auf NFL Network und NFL.com veröffentlicht.

Um Eintrittskarten für die International Games zu erwerben, müssen sich die Fans unter nfl.com/internationalgames für Tickets vorab registrieren. Die Vorab-Registrierung für Tickets ist die einzige Möglichkeit für Fans, an Eintrittskarten für die NFL 2023 International Games zu gelangen. Mit der Registrierung erhalten die Fans nur Zugang zum ersten Tag des allgemeinen Vorverkaufs, sie ist keine Garantie für Tickets, die je nach Verfügbarkeit erhältlich sind.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Weitere Informationen, einschließlich des Verkaufsdatums für Eintrittskarten, werden in den nächsten Monaten bekannt gegeben.

Unter Pressemeldung werden aktuelle Presseinformationen der NFL und weiterer offizieller Seiten veröffentlicht.

Click to comment

Für Dich

Profil

Name: Rome Odunze Position: Wide Receiver College: University of Washington College Karriere von Rome Odunze Rome Odunze, ein talentierter Wide Receiver, spielte College-Football an der University of...

Profil

Name: Malik Nabers Position: Wide Receiver College: Louisiana State University (LSU) College Karriere von Malik Nabers Malik Nabers, ein vielversprechender Wide Receiver, spielte College-Football an der Louisiana...

Profil

Name: Marvin Harrison Jr. Position: Wide Receiver College: Ohio State University College Karriere von Marvin Harrison Jr. Marvin Harrison Jr. spielte College-Football an der Ohio State University....

Analyse

Kommt das High-Tech Tracking? Die NFL prüft die Möglichkeit, die traditionelle 10-Yard-Chain, die zur Messung von First Downs verwendet wird, durch eine optische High-Tech...

Draft

Auswahl eines Quarterbacks! Die New England Patriots bereiten sich darauf vor, einen Quarterback mit ihrer Auswahl an Nummer 3 im NFL Draft 2024 zu...

NFL News

Die Minnesota Vikings haben beschlossen, sich von Running Back Alexander Mattison zu trennen, wie von Adam Schefter von ESPN berichtet wurde. Diese Entscheidung kommt...

Society

Chiefs Superfan drohen 50 Jahre Gefängnis! Xavier Babudar, auch bekannt als “ChiefsAholic”, ein Superfan der Kansas City Chiefs, bekannte sich vor einem Bundesgericht schuldig...

Advertisement